Osterurlaub Reiseveranstalter

OsterurlaubDie Zeit um das christliche Osterfest oder auch die Osterferien gehören zu den beliebtesten Reisezeiten überhaupt. Obwohl Ostern dabei stets auf den ersten Sonntag nach dem allerersten Frühlingsvollmond fällt, findet das Fest nicht immer am selben Datum statt. Nichtsdestotrotz ist unter einer Reise rund um die Osterfeiertage oder in den Osterschulferien ein Osterurlaub zu verstehen. Für Urlauber besonders günstig: Gerade zu dieser Zeit locken viele Reiseveranstalter mit günstigen Oster-Reiseangeboten. Zusätzlich dazu sind auch die möglichen Reiseziele besonders vielfältig, sodass sich besonders viele Möglichkeiten der Reisegestaltung ergeben.

In den meisten Teilen Europas ist zu Osterzeit der Winter bereits vorbei und die Temperaturen sind bereits mild. Dementsprechend ist der Osterurlaub die perfekte Zeit beispielsweise für eine Städtereise oder einen Wochenendtrip in die vielen spannenden Metropolen Europas. Selbstverständlich lässt sich der Osterurlaub aber auch genauso gut als Fern- oder sogar Schiffsreise gestalten.

Osterurlaub – von Skivergnügen bis Badespaß

Im Osterurlaub ist alles erlaubt – ob als Pauschal-, All-Inclusive-, Individual- oder Last-Minute-Reise gebucht, beim Osterurlaub stehen Reisenden alle Möglichkeiten offen. So bietet sich auch in der Osterzeit in vielen Skigebieten in Italien, Österreich oder der Schweiz noch die Gelegenheit zum Rodeln oder Skifahren. Auf den Kanarischen Inseln hingegen ist es bereits sonnig warm – so kann der Osterurlaub auch in Europa ganz flexibel und nach den persönlichen Vorlieben geplant und gestaltet werden. Selbstverständlich bietet sich während der Osterzeit aber auch die Gelegenheit einer Fernreise. So lässt sich beispielsweise auch in Australien, Südamerika oder in der Karibik erleben, wie das höchste christliche Fest dort begangen wird.