Abireisen Reiseveranstalter

Poolparty
Party am Pool.

Wer sich monatelang auf sein Abitur vorbereitet und es schlussendlich bestanden hat, möchte danach nur eines: Feiern und jede Menge Spaß haben! Kein Wunder, dass beides darum im Mittelpunkt der Reisegestaltung einer Abireise steht. Außerdem sind die Reiseangebote der Abireisen-Veranstalter eher kostengünstig und richten sich an ein junges Publikum. Ganz gleich, ob eine Reise in die Berge oder ans Meer gehen soll: Spaß, Party und aufregende Erlebnisse mit Freunden stehen bei allen Anbietern im Fokus.

Damit der Urlaub für junge Urlauber außerdem reibungs- und sorglos verlaufen kann, legen Reiseveranstalter von Abireisen besonders großen Wert auf erfahrene Reiseleiter. Diese begleiten das junge Publikum auch vor Ort und stehen mit Rat und Tat sowie mit vielen Tipps rund um den Partyurlaub stets zur Verfügung.

Von Busreise ans Meer bis zum Skiurlaub – Abireisen für jeden Geschmack

Eine Abireise bringt junge Urlauber an die beliebtesten Strand-, Wintersport- und Party-Reiseziele. Die möglichen Reiseziele sind dabei genauso vielfältig, wie die Anreisemöglichkeiten: Mit dem Bus geht es kostengünstig an nicht allzu weit entferne Urlaubs-Hot Spots innerhalb Europas. Je nach Budget sind aber auch Flugreisen oder sogar die Eigenanreise möglich.

Gerade bei Abi-Gruppenreisen ist allerdings die Anreise im Bus oft besonders günstig – und verspricht jede Menge Partylaune unter Freunden. Eine Flugreise hingegen bringt partyhungrige Abiturienten auch an weiter entfernte Party-Hochburgen wie beispielsweise nach Cancun in Mexiko oder auf die Partyinsel Ibiza.