Robinson feiert 50-jähriges Jubiläum mit zahlreichen Neuerungen

Erstellt von Lukas Krönert am 13. Mai 2019, 19:47 Uhr

Der deutsche Marktführer für Cluburlaube, Robinson, feiert im nächsten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass wird es etliche Neuerungen geben – von Neueröffnungen über Renovierungen bis hin zum eigenen Wein.

Swimming Pool Clubhotel
Robinson eröffnet zwei neue Clubs und renoviert etliche bestehende Anlagen.

Wie bereits seit längerem bekannt ist, wird Robinson nächstes Jahr zwei neue Anlagen auf den Kapverden und auf Kreta eröffnen. Nun wurde zudem bekanntgegeben, dass einige bereits bestehende Anlagen des Reiseveranstalters renoviert werden – unter anderem in Deutschland, Österreich, Griechenland, Tunesien und in der Türkei.

So werden etwa alle Zimmer der Clubs in Fleesensee und Landskron vollständig renoviert und neu eingerichtet. In Fleesensee erhalten darüber hinaus auch Flure und Rezeption einen neuen Anstrich. Ferner wird der Fitnessraum des Clubs vergrößert und mit neuen Geräten ausgestattet. In Österreich wird neben den Gästezimmern auch das Hallenbad renoviert.

Im griechischen Club „Kyllini Beach“ werden alle Suiten entkernt und neu eingerichtet, während der tunesische Club „Djerba Bahiya“ einen neuen Fassadenanstrich, weitere Plätze im Café und einen neuen Beachvolleyballplatz erhält. In der Türkei werden gleich mehrere Clubs umfassend erweitert.

Weiterhin plant Robinson mit „ROBcarpets“ und „RÖSLE“ neue Events. Während die Carpet-Events auf gehobene Abendunterhaltung abzielen, kommen bei den RÖSLE-Events Grillliebhaber auf ihre Kosten – sie können Kochkurse absolvieren oder an Grill&Chill-Abenden teilnehmen.

Abgerundet werden die Jubiläumsfestivitäten durch drei neue Robinson-Weine, die in ausgewählten Clubs sowie in den ROBINstores erhältlich sein werden.

« zurück zur vorherigen Seite