DER Touristik stärkt den Tierschutz im gesamten Konzern

Erstellt von Nicole Sälzle am 5. Juli 2019, 12:53 Uhr

Der Tierschutz soll bei der DER Touristik Group künftig eine bedeutendere Rolle spielen. Das macht die neue Tierschutzstrategie des Reisekonzerns deutlich.

TierschutzSchon in den vergangenen Monaten und Jahren machte sich die DER Touristik Group immer deutlicher in Sachen Umwelt stark. Mit einer neuen und konzernweiten Tierschutzstrategie soll das Anliegen nochmals unterstrichen werden.

Diese neubeschlossene Tierschutzstrategie gilt ab sofort und für alle Unternehmenseinheiten der Gruppe und somit in 15 europäischen Ländern, wie der Konzern mitteilte. Teil der Tierschutzstrategie sind einheitliche Tierschutzstandards für alle weltweit angebotenen Produkte sowie Programme zur Förderung tierfreundlicher Angebote, Mitarbeiterschulungen und Kundenkommunikation.

Das Ziel der DER Touristik Group: Bis 2022 müssen alle Unternehmen, die zum Konzern gehören, ihr Portfolio der Tierschutzstrategie anpassen. Andernfalls werden sie aus dem Programm gestrichen. Mit dem Prozedere vertraut sind bereits Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meier’s Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix, denn für die deutschen Reiseveranstalter hat die DER Touristik Group bereits 2017 eine Tierschutzrichtlinie eingeführt, die zugleich als Basis für das neue Konzept dient. Sie hat sich also entsprechend bewiesen.

Kein Tourismus, bei dem Tiere zu Schaden kommen

Wie Sören Hartmann, CEO der DER Touristik Group erklärt, werden Urlauber natürlich weiterhin wilde Tiere beobachten und ihre Lebensweise kennenlernen wollen. Diese Tiererlebnisse dürften jedoch nicht zu Lasten des Tierschutzes gehen. Das Ziel sei es deshalb, Tiere vor schlechten Praktiken und schlechten Bedingungen zu schützen.

Um eine sinnvolle Tierschutzstrategie zu entwickeln, setzte die DER Touristik Group auf eine Zusammenarbeit mit anerkannten Tierschutzexperten und eine Übereinstimmung mit den globalen Tierwohlstandards des britischen Reiseverbandes ABTA.

« zurück zur vorherigen Seite