Deal für den Sightseeing Pass Barcelona von Go City

26. Oktober 2022 05:33

Beim Besuch der Hauptstadt Kataloniens gibt es für Reisende eine Vielzahl von atemberaubenden Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Mit den richtigen Deals und Rabatten der Sightseeing Pässe Barcelona von Go City wird nicht nur Geld gespart, sondern auch das Beste aus einem Trip in die zweitgrößte Stadt Spaniens gemacht. Doch welche Optionen bieten sich Urlauber konkret?

Barcelona erleben
Barcelona erleben

Barcelona selbstbestimmt entdecken

Die freie Zeit abseits von Arbeit und sonstigen Verpflichtungen gilt es so zu genießen, wie es individuelle bevorzugt wird. Wer sich hierfür die katalanische Metropole Barcelona aussucht, kann nicht nur mit bestem Wetter rechnen, sondern auch mit beeindruckenden Attraktionen, Touren und Sehenswürdigkeiten.

Mit den sehr beliebten Deals für die Sightseeing Pässen Barcelona mit Go City werden Top-Attraktionen zu einem unschlagbaren Preis ermöglicht. Es gilt lediglich einen Pass auszuwählen und die App von Go City zu installieren. Schon kann der Urlaub kommen. Ärger vor Ort, Schlange stehen für Tickets und vieles mehr gehören so der Vergangenheit an. Zudem sparen Reisende bis zu 55 Prozent mit einem Sightseeing Pass Barcelona. Schließlich ist Go City weltweit führend bei den Sightseeing-Pässen für die angesagtesten Städte der Welt.

Welche Sightseeing Pässe Barcelona mit Go City gibt es?

Go City bietet zwei Varianten. Der All-Inclusive Pass Barcelona lässt Reisende die Stadt am Mittelmeer in ihrem ganz eigenen Tempo erkunden. Dabei ist es nicht nötig, an jeder Attraktion oder an jeder Sehenswürdigkeit extra ein Ticket zu kaufen. Denn mit dem All-Inclusive Pass Barcelona mit Go City wird einmal bezahlt und dann für 2, 3, 4 oder 5 Tage so viel in der Stadt erlebt, wie Urlauber möchten. Dazu gibt es keine Vorgaben noch Termindruck. All-Inclusive Pass kaufen, mit dem ersten Besuch aktivieren und sich ins Abenteuer stürzen.

Der Explorer Pass Barcelona hingegen bietet Reisenden die Option, sich bereits früh auf bestimmte Anzahl an Attraktionen festzulegen. Denn mit ihm entdecken Besucher 2, 3, 4, 5, 6 oder 7 der aufregendsten Attraktionen in der Stadt völlig flexibel. Keine Einzeltickets und kein Bezahlen vor Ort. Einfach den Pass für Barcelona bei Go City buchen, Attraktionen festlegen und entspannt anreisen.

Klappt etwas mit der Reise im Übrigen nicht, sind die Sightseeing Pässe Barcelona mit Go City nicht verloren und es gibt ein 90-tägiges Rückgaberecht für nicht-aktivierte Pässe. Denn es ist ab der ersten Verwendung 60 Tage lang Zeit, um die restlichen Attraktionen zu besuchen.

Lohnt sich der Deal mit dem Sightseeing Pass Barcelona von Go City?

Mit dem All-Inclusive Pass Barcelona als auch mit dem Explorer Pass Barcelona sparen Reisende ordentlich Geld. Denn für je mehr Attraktionen er genutzt wird, desto günstiger wird er insgesamt.

Wer eine Führung durch die Sagrada Família machen möchte und die Meisterwerke bewundern will, zahlt einen Normalpreis von 49 Euro. Folgen noch eine Tour durch das Picasso Museum (33 Euro), der Besuch von La Pedrera (25 Euro), Montserrat inklusive Bustransfer (30 Euro) sowie eine Fahrrad-Tour durch Barcelona (30 Euro) würden Urlauber 167 Euro bezahlen. Den Explorer Pass Barcelona von Go City für fünf Attraktionen gibt es allerdings schon für 114 Euro. Entsprechend sparen sich Reisende in die katalanische Metropole 53 Euro.
Dieses Beispiel zeigt, dass sich mit den Deals der Sightseeing Pässen Barcelona mit Go City bares Geld sparen lässt. Hinzu kommt sowohl die Einfachheit der Verwendung als auch der Umstand, dass eben vor Ort kein zusätzlicher Aufwand mehr für Tickets betrieben werden muss.

Das könnte für Sie interessant sein