Corona-Lockerungen: Wann ist Urlaub auf Mallorca wieder möglich?

Erstellt von Nicole Sälzle am 26. Mai 2020, 12:42 Uhr

Die Corona-Lockerungen lassen viele Fragen aufkommen. In Anbetracht des herannahenden Sommers auch die Frage nach dem Urlaub auf Mallorca. Wie sicher ist dieser? Und ab wann?

Parc de la Marc Mallorca
Mallorca Urlaub trotz Corona? Der Sommerurlaub 2020 scheint realistisch zu sein.

Kein Jahr ohne Mallorca? Die Lieblingsinsel der Deutschen ist derzeit tabu. Die Strände Mallorcas haben im Zuge der Corona-Lockerungen zwar seit dem 25. Mai wieder geöffnet, doch bislang dürfen dort nur Einheimische in der Sonne baden und im Wasser planschen.

Ausländische Badegäste müssen sich noch gedulden. Aber vielleicht nicht mehr lange. Im Juli möchte Spanien seine Grenzen für Urlauber aus dem Ausland wieder öffnen, wie Ministerpräsident Pedro Sánchez bekanntgab. Dabei gab er an, dass dies unter sicheren Bedingungen geschehen werde und man garantiere, dass die Touristen keine Risiken eingehen müssen und auch, dass sie keine Risiken verursachen werden.

Wie das aussehen wird, gab man allerdings noch nicht bekannt. Auch von der Nennung eines konkreten Termins sah man ab.

Positive Stimmung beim Deutschen Reiseverband

Der Deutsche Reiseverband (DRV) betrachtet diese Aussage optimistisch. Das würde bedeuten, dass die Möglichkeit näherrücke, dass die Deutschen im Sommer an Spaniens Stränden Urlaub machen könnten und das mache Mut, erklärte der Verband.

Guter Dinge zeigt man sich auch bei TUI. Schon bald wolle man Mallorca wieder als Flugziel in Betracht ziehen. Sobald man von den Behörden grünes Licht erhalte, sei man startbereit, erklärte ein Sprecher des Reiseveranstalters.

« zurück zur vorherigen Seite