Wichtige Information

Der Anbieter WTA-X Travel hat seinen Betrieb eingestellt.

WTA-X Travel

Durchschnittliche Bewertung

*****

4.2 von 5 Sternen

5 Bewertungen

Bewertungen im Detail

5 Sterne  (3/5 – 60%)
4 Sterne  (1/5 – 20%)
3 Sterne  (0/5 – 0%)
2 Sterne  (1/5 – 20%)
1 Stern  (0/5 – 0%)

Über WTA-X Travel

« zurück zur Übersicht

WTA-X-Travel ist ein schweizerischer Reiseveranstalter mit Sitz im Ort Wald in der Schweiz. Die Angebotspalette erstreckte sich über Badeurlaub und Städtetrips über Familienreisen und Fernreisen bis hin zu einem speziellen Golfurlaub. Mitte September 2015 wurde für die Gesellschaft sowie alle Tochterunternehmen der Antrag auf Insolvenzeröffnung eingereicht. Laut einer Mitteilung des Veranstalters können Urlauber, deren Reise mit Abreisedatum bis zum 31. Januar 2016 über die betroffenen Veranstalter gebucht wurde, den Urlaub weiterhin antreten. Urlaubsreisende, deren gebuchte Reise nicht angetreten werden kann, werden bis zu einer Woche vor Abreise über eine Stornierung informiert. Kunden der WTA-X Travel AG, TSS Reisen GmbH, AMA Reisen GmbH und ARG viel Ferien GmbH können einen Antrag auf Schadensersatz stellen und hierdurch die ausgefallenen Reiseleistungen durch Einsendung der geforderten Dokumente einholen. Detaillierte Informationen zum Insolvenzverfahren sowie der Schadensabwicklung erhalten Betroffene auf der Webseite des Veranstalters.


WTA-X Travel ist spezialisiert auf folgende Reisearten


KONTAKTDATEN VON WTA-X TRAVEL

WTA-X Travel AG

Lindenhofstr. 14
CH - 8636 Wald ZH
Schweiz

Tel.: +41 55/534 75 05

E-Mail: info@w-travel.ch

http://www.wta-x-travel.ch/
WTA-X Travel

Wichtige Information

Der Anbieter WTA-X Travel hat seinen Betrieb eingestellt.

ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM REISEVERANSTALTER WTA-X TRAVEL

Bewertung von J. Holzki am 24. August 2017 07:43 Uhr

Der Rücktransfer vom Hotel zum Flughafen am 12.07.2017 wurde uns per Mail um 16:45 Uhr angekündigt.
Ab 16:30 standen wir an der Straße vor dem Hotel.Mehrere Busse Ihres Unternehmens fuhren an unserem Hotel vorbei, blieben auf Grund von Rückstaus auch mal stehen. Nur ein Bus Ihrer Gesellschaft hielt an, öffnete die Türen und brachte Leute zum Hotel. Auf Nachfrage sagte der Fahrer er wäre für uns nicht zuständig.
Nach einer halben Stunde rief ich die Service Nr. an. Dort wurde mir mitgeteilt, dass der Bus 2-mal am Hotel vorbeigefahren ist. Es hat aber kein Bus angehalten und uns einsteigen lassen!
Da kein Bus zur Verfügung stand wurde mir mitgeteilt, dass ich ein Taxi nehmen sollte und mir der Betrag dann erstattet wird. Am Flughafen meldete ich mich dann an Ihren Schalter.
Dort wurde mir mitgeteilt, dass man dort für mich nichts machen kann, da die GPS Auslesung belegt, das der Bus vorm Hotel gestoppt hat. Meine Unterlagen und die Quittung vom Taxi wurden dort kopiert.
Und hier die Antwort von VTours:
Sehr ............
Mit Bedauern mussten wir feststellen, dass bei Ihrem gebuchten Transfer nicht alles so abgelaufen ist, wie Sie es sich gewünscht hätten.
Hierfür möchten wir uns in aller Form entschuldigen.
Aufgrund Ihrer Schilderungen haben wir Kontakt mit unserer Agentur vor Ort aufgenommen, um uns eine Stellungnahme geben zu lassen.
Unsere Agentur berichtete uns, dass der Fahrer definitiv vor Ort am Hotel war und 10min gewartet hat, dies belegen auch die GPS Daten unserer Agentur.
Auch Ihre Schilderung, dass Ihnen mitgeteilt wurde, Sie sollen ein Taxi nehmen konnte leider niemand bestätigen.
Wir bitten Sie zu verstehen, dass uns die Agentur vor Ort die Kosten für den Transfer berechnet und wir aus diesem, und den oben genannten Gründen leider einer Erstattung nicht zustimmen können.
Mit freundlichen Grüßen aus Aschaffenburg
Vor dem Hotel hat kein Bus gewartet! Wir waren ja die ganze Zeit vorm Hotel. Indirekt wird uns unterstellt, dass wir lügen. Nie wieder Vtors!!!
Hier die neuste Antwort von VTours:
Sehr geehrter……….
Leider sind Sie mit dem Inhalt unserer Antwort nicht einverstanden.
Ihren Beanstandungen sind wir sorgfältig nachgegangen. In Ihrem Fall haben wir eine Entscheidung getroffen, die wir für angemessen halten. Auch unter Einbeziehung Ihres erneuten Schreibens und nach wiederholter Überprüfung der Situation ergeben sich keine neuen Gesichtspunkte, die es ermöglichen, eine Erstattung vorzunehmen.
Aus den genannten Gründen müssen wir bedauerlicherweise Ihre Forderungen endgültig ablehnen.
Wir bitten hierfür nochmals um Verständnis.
Mit freundlichen Grüßen aus Aschaffenburg
Dafür habe ich kein Verständnis.
Für was entschuldigen sie sich eigentlich, wenn sie der Meinung sind ich wäre Schuld das Ihr Unternehmen Ihre Dienstleistung nicht erbracht hat? Aber keine Angst VTours ich werde keine weitere Ansprüche an sie stellen. Mir geht es nicht um die paar Euro sondern ums Prinzip. Vertrauen sie weiterhin Ihren Partner vor Ort das Vertrauen Ihrer Kunden ist Ihrem Unternehmen wohl nicht wichtig.
Ich werde bei Ihnen nie wieder eine Dienstleistung buchen und kann Sie auf keinen Fall weiterempfehlen. Im Gegenteil, ich werde überall und jeden abraten VTours zu buchen,
Bitte Haben Sie dafür Verständnis.



Gesamtbewertung:
*****
(0,25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von jessica am 19. Februar 2016 19:09 Uhr

War mit meinem Freund in Mallorca. hatten ein tolles hotel, nur 1. aber war sauber, und tolle leute..wir würden wieder ins gleiche gehen. waren in der nähe von alles geschäften, und nur paar geh minuten von strand enpfernt..war ein toller urlaub



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Schirdewan Hannelore am 9. Oktober 2015 10:14 Uhr

Hatten 9 Tage Malta gebucht.Am Flughafen in Malta bekamen wir dann über einen anderen Reiseveranstalter die Mitteilung, das WTA-Xtravel Konkurs angemeldet habe.
Tansfer sowie Hotel waren nicht gebucht.Hotel war natürlich längst ausgebucht. Uns konnte man über die" Notfallnummer" nicht weiterhelfen.
Nach stundenlanger Suche haben wir dann ein Hotel gefunden. Natürlich weit weg vom Meer und zur " Selbstzahlung". Zum Glück hatten wir einen Linienflug, den wir umbuchen konnten.Nach der verfrühten Heimreise hatten wir dann eine Nachricht von vom Vermittler (Name von Redaktion gelöscht), Veranstalter sei insolvent.
Trotzdem bekamen wir E- mail mit der Bitte das Hotel zu bewerten.
Außer Ärger und Kosten nix gewesen.Hoffe auf die Versicherung, die wohl auch wegen der vielen "Geschädigten" eine lange Zeit braucht, um alles zu bearbeiten.



Gesamtbewertung:
*****
(0,25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Angelika Weiß am 5. Oktober 2015 18:30 Uhr

Wieso gibt es keine 0 Sterne?Ich habe viel Geld bezahlt und unsere Reise fand nicht statt-aufgrund Insolvenz von WTA-X!!!!.Fehlinformationen-eine nicht anrufbare Notfallnummer-teure Telefonate in die Schweiz-gekoppelt mit Hinhaltetaktik der übelsten Art und dafür eine Sternenvergabe?Am Schalter wurden meine Tochter und ich rausgezogen,da leider Flugtickets ungültig seien.Man arbeite schon länger nicht mehr mit WTA-X zusammen hieß es.Ich brauche nicht zu erwähnen,welche desolate Situation das ist.Im Internet wird veröffentlich das alle Reisen bis 30.11.2015 gesichert sind-laut WTA-X-MELDUNG vom 02.10.2015.Stimmt nicht!!Also Vorsicht für jeden der seinen sauer verdienten Urlaub antreten möchte...



Gesamtbewertung:
*****
(0,5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Biene am 27. September 2015 22:11 Uhr

Wir hatten schon im Juni unseren Urlaub nach Mallorca für den 21.9. gebucht. Als wir auf dem Flughafen Mallorca ankamen hieß es, Wtax-Travel sei seit einer Woche Insolvent. In unserem Hotel wäre auch kein Zimmer auf unseren Namen gebucht und dieses auch noch komplett belegt. Ich war fix und fertig. Unser erster Urlaub auf Malle fängt ja super an. Aber ein Kundendienstmitarbeiter von sidetours, an die wir vor Ort verwiesen wurden, hat uns freundlicherweise ein gleichwertiges Hotel gesucht. Eigentlich hätte ich gedacht, dass wir vom Vermittler (Name von Redaktion gelöscht) vor Urlaubsantritt eine Info bekämen, da Wtax Travel ja schon eine Woche lang Insolvent war. Dies ist leider nicht der Fall gewesen.



Gesamtbewertung:
*****
(0,75 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Olga am 20. September 2015 12:36 Uhr

Hallöchen,
ich habe meinen Familienurlaub bei WTA-X-Travel gebucht sollte ein unvergesslicher Urlaub mit der Familie(mit 2 kleinen Kinder) werden. Es waren 11 Tage Türkei gebucht in einem 5 Sterne Hotel in Belek. Es wurde zu einem Albtraum von Urlaub. Wir sind Donnerstag Abend angereist. Das Hotel war sehr schön da kann man nichts sagen. Hinflug und Transfer verliefen einwandfrei. Doch dann am Dienstag Abend kam unsere Reiseleiterin und teilte uns mit, das unser Reiseveranstallter WTA-X-Travel Insolvenz angemeldet hat und ab heutigem Tag unser Zimmer, Transfer und Flug storniert ist. Mit der Reiseleiterin konnte man garnicht reden. Sie sagte nur entweder ihr bezahlt für die restlichen 5 Tage noch ca 1700 Euro oder ihr müsst ab sofort das Hotel verlassen. Der Hotelmanager wusste von nichts. Wir sind dann noch die Nacht da geblieben und am nächsten Tag mittags wurde unser Zimmer gespert und wir wurden auf die Straße gesetzt. Ohne Transfer ohne Flug mit zwei kleinen Kinder. Also Leute passt auf nicht das es euch auch passiert. Das war die schlimmst Erfahrung die ich je gemacht habe. Wie Unmenschlich muss man sein um eine Familie aus dem Hotel zu werfen.Muss noch dazu sagen das wir nicht die einzigen waren. Am gleichen Tag waren in unserem Hotel 3 weitere Familien betroffen. Nie wieder dieser Reiseveranstallter.



Gesamtbewertung:
*****
(0,25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Raphael K. am 17. August 2015 16:15 Uhr

Bitte nicht über diesen Veranstalter buchen !!!



Gesamtbewertung:
*****
(0,25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Katharina Kelle am 31. Juli 2015 18:57 Uhr

Wir haben zwei Tage vor Reisebeginn auf einem Reiseportal (Name von Redaktion gelöscht) über den Veranstalter Wtax-Travel unseren 1-Wöchigen Urlaub auf Mallorca gebucht. Keinerlei der genannten negativen Kritik können wir bestätigen, unser Urlaub hat ohne Probleme stattgefunden, ob Flug Transfer oder die Aufnahme im Hotel, alles hat reibungslos funktioniert.
Somit sind wir sehr zufrieden mit dem Veranstalter, über den wir jederzeit wieder buchen würden!



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Null Sterne am 22. Juni 2015 12:19 Uhr

Werde ständig von nicht bestelltem Newsletter belästigt. Das Abbestellen des Newsletter wird nicht getätigt.
Dieses Verhalten hält mich schon von einer Reisebuchung bei diesem Reiseveranstalter ab.



Gesamtbewertung:
*****
(0,25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Milan am 13. Juni 2015 17:37 Uhr

haben Vier Personen ein Direkt-Flug nach Türkei gebucht,
zwei tagen vor Abreise habe ich eine Info bekommen , das der Rückflug geändert wurde,
es wurde aber keine Info gegeben, das ein man erst nach Hamburg fliegt,
so was musste man von andere Fluggäste erfahren,
auf nach frage kam nur
eine Erstattung kann leider nicht stattfinden, eine Direktflug ist kein Non-stop Flug
noch nicht mal auf Kulanz kommt was rüber,
würde NIE wieder diese Reisegesellschafft, kann nur abraten,



Gesamtbewertung:
*****
(0,5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von U. Hartmann am 19. Mai 2015 17:13 Uhr

WTA-X Travel hat ,meiner Meinung nach, bei der Buchung eklatant gegen den Datenschutz verstoßen und unseriös gearbeitet - daher kann ich nur von WTA-X Travel abraten!
Das gebuchte Hotel (Alianthos Garden in Plakias-Kreta) war hervorragend. Service, Sauberkeit und Essen waren vom Allerfeinsten. Dieses Hotel werden wir auf jeden wieder buchen - aber auf keinen Fall über WTA-X Travel !
Anm.: Das Anreisejahr war 2015, was aber in der ungepflegten Maske von WTA-X Travel nicht darstellbar ist (was für ein Service!!!)



Gesamtbewertung:
*****
(0,25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Anna am 2. Mai 2015 17:48 Uhr

Komme gerade von Kreta zurück. Die Reise hatten wir über ein Reiseportal (Name von Redaktion gelöscht) 10 Tage vor Abflug gebucht und uns vor lauter Euphorie über den unschlagbar günstigen Preis vor der Buchung gar nicht eingehend über den Veranstalter WTA X informiert. Zum Glück, denn sonst hätten wir bei allem, was man so liest wohl einen Rückzieher gemacht.
Abgesehen davon, dass am ersten Werktag nach Erhalt der Rechnung (am Tag des Rechnungserhalts wurde unmittelbar gezahlt) eine Mail mit der 3. (!) Mahnung des Veranstalters einging, was aber telefonisch geklärt werden konnte, ist alles einwandfrei gelaufen. Vom Erhalt der Reiseunterlagen über Check-In und Flug bis hin zum Hotelzimmer war als top und wir standen auf jeder Liste, auf der wir stehen sollten :-). Der Transfer über das Hotel hätte wohl auch geklappt, aber den haben wir nicht in Anspruch genommen - ebenso wie die Reiseleitung vor Ort, die wir nicht genutzt haben, für die es aber Termine gab und von der eine Telefonnummer aushing. Ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es nicht!



Gesamtbewertung:
*****
(4,75 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von MiBur am 19. April 2015 19:11 Uhr

Im November letzten Jahres haben wir einen Mallorca-Urlaub gebucht für April dieses Jahres (über WTA-X Travel). Radsportferien mit insg. 4 Personen. Wir wollten Flüge, die früh losgehen und spät zurückkommen, schlicht weil wir den jeweils ersten und letzten Tag ausutzen wollten)
Die Flüge gingen so nicht ab Bremen (von woher wir kommen), wir haben aber etwas über Hannover bekommen. Die Pauschalreise wurde dadurch etwas teurer als zu anderen Flugzeiten, aber so what...
Keine 10 Zage vor Abreise teilte uns WTA-X Travel mit, dass Air Berlin die Flugzeiten geändert habe. Der Rückflug ginge jetzt statt um 21.20 Uhr, um 08.00. Ich habe sofort Beschwerde eingelegt, man antwortete mir freundlich, aber mit den üblichen Floskeln: "...nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen...", "...die Fluggesellschaft könne das ohne weiteres machen..:", "...steht halt auch drin, dass die Flugzeiten unverbindlich sind...", "...nicht nur Sie hätten das Problem, alle sind davon betroffen...", und so weiter und so fort. Zum Schluss kam eine Mitteilung, dass man aus "Kulanz" versuchen wolle, einen späteren Flug für uns zu arrrangieren.
Ich bedankte mich, habe aber darauf hingewiesen (alles in einem sehr freundlichen Ton), dass ich den Rechtsweg einlegen würde, falls wir den ursprünglichen Flug nicht bekommen sollten. Es gebe schließlich eindeutige Urteile des BGH´s, dass solche Klauseln unwrksam sind und man sich auschließlich auf den Grad der Zumutbarkeit beziehen darf. Und da sind nach einschlägigen Urteilen die 10h Vorverlegung eindeutig nicht zumutbar.
Dann passierte das Unglaubliche.
Die Antwort kam promt, man wolle sich "nicht drohen lassen" und kündige hiermit einseitig die Reise auf! Man bitte noch um Zusendung der Bankverbindung.
Lustig, oder?
Ich werde diesen Vorfall natürlich meinem Rechtsanwalt abgeben, wwerden sehen, was passiert.



Gesamtbewertung:
*****
(0,5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Örek Edeltraud am 7. April 2015 08:54 Uhr

Leider war der Rückllug statt 15.30 erst um 19.45 Uhr wegen Defekt an der Maschiene



Gesamtbewertung:
*****
(2 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Hartmann am 16. März 2015 20:14 Uhr

Hallo,

ich kann nur eine Bewertung über eine Buchung bei WTA-X Travel abgeben, die wie folgt ablief:

Nach meiner Buchungsanfrage bekam ich diese Antwort:

Wie Sie unseren Geschäftsbedingungen entnehmen können, führen wir bei jeder Buchung während des Buchungsprozesses eine 'Echtzeit-Bonitätsprüfung' über unsere Partner Creditreform/Bürgel durch. Hierbei kam es bezogen auf Ihren Buchungsvorgang zu Verifizierungen, die es uns nicht möglich machen, Ihnen die Buchung mit den üblichen Zahlungsbedingungen für Pauschalreisen und Hotelbuchungen anzubieten. Abweichend von unseren allgemeinen Zahlungsbedingungen gemäß §2.1-2.10 unserer AGB kommen für Ihre Buchung folgende Zahlungsbedingungen gemäß § 2.11 unserer AGB zur Anwendung:

1. Anzahlung fällig am Tage der Zustellung der Reiseanmeldung bzw. Rechnung & Bestätigung fix per

1.1. Sofortüberweisung über folgenden Link: http://www.wta-x-travel.ch/sofortueberweisung

1.2. telefonische oder schriftliche Übermittlung von Kreditkartendaten

1.3. Übermittlung eines Zahlungsbeleges per E-Mail oder Fax. Beachten Sie bitte, dass es sich bei dem Nachweis um keine Durchschrift des Überweisungsbeleges handelt und die Zahlung als ausgeführt (entgegengenommen ist nicht ausreichend) vermerkt ist. Bei Zusendung eines Kontoauszuges muss der Betrag als Saldo ersichtlich sein. Weiter muss auf dem Nachweis der Empfänger, Bankverbindung und der Verwendungszweck (Bsp.: BN1234567) vermerkt sein.

2. Sollte der Reisebeginn ab heute weniger als 30 Tage im Vorausliegen, ist der gesamte Reisepreis am Tage der Zustellung der Reiseanmeldung bzw. Rechnung & Bestätigung fix fällig. Dabei können Sie auch aus einer der unter Punkt 1 genannten Zahlungsarten wählen.

3. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten nach Verstreichen einer Frist von 24 Stunden Ihre Reise gemäß 5.1 unserer AGB ohne weiteres Zuwarten zu stornieren.


Auf meine Nachfrage bei den Partnern Bürgel und Creditreform teilten mir diese mit, keine (negative) Auskunft über mich erteilt zu haben (ich hatte ja bisher immer ein gutes Scoring und war deshalb sehr überrascht). Als ich das WTA-X Travel mitteilte, bekam ich folgende Antwort:

Sehr geehrter Herr H..............,

die Überprüfung der Firma Bürgel hat ergeben dass Sie unter der angegebenen Adresse nicht bekannt sind. Möglicherweise sind Sie er vor kurzem umgezogen, oder in der Adresse nicht gemeldet. Eventuell stimmt auch die Schreibweise der angegebenen Adresse nicht. Diese Prüfung schützt uns vor Fakebuchungen, die bei Onlineveranstaltern wie uns leider sehr häufig hohe Kosten verursachen.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstanden sind.


Da ich diese Behandlung als sehr diskriminierend empfand und dieser Fehler zur Folge hatte, daß ich sofort/und eine höhere Anzahlung leisten mußte, war das meine erste und letzte Buchung bei WTA-X Travel. Meine Frage: Wer schützt eigentlich den 'anständigen' Verbraucher vor solchen falschen Bonitätsprüfungen??




Gesamtbewertung:
*****
(0,25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Patricia Weber am 21. Oktober 2014 18:39 Uhr

Wir haben mit WTA-X Travel eine Reise nach Mallorca ins MIX BAHIA REAL (4 Sterne) Hotel gebucht. Flug ging von Düsseldorf aus nach Palma. Dort angekommen muss man erst zum Schalter von OTS Travel, der einem eine Busnummer zuweist. Die Fahrt ging sehr zügig. Wir waren nach Landung in ca. 1 Stunde am Hotel. (Es wurden halt noch mehr Leute abgeladen) Leider konnten wir dort allerdings nicht in der Reservierung gefunden werden!!! Somit riefen wir umgehend bei der Reiseleitung an. Die Nummer in den Reiseunterlagen ist eine deutsche Nummer, obwohl eine Schweizer Adresse angegeben ist. Naja, egal. Wir haben auf jedenfall am Samstag Abend dort niemanden erreicht!!! Dort lief nur ein Band! Also wurden wir total sitzengelassen. Die Hotelleitung konnte uns ein Zimmer für eine Nacht anbieten, was wir selbst zahlen mussten.

Wir haben uns dann am nächsten Tag auf eigene Faust ein Hotel organisiert.

Die Hotline konnte uns nicht wirklich weiterhelfen. Hat immer versucht die Schuld auf eine andere Firma zu schieben (mir fällt der Name nicht ein). Total unseriös!

Wir haben die Sache unserem Anwalt übergeben. Da die Reiseleitung ihre Fehler irgendwie nicht einsah.

Ich kann diesen Reiseveranstalter somit nicht weiterempfehlen! Das war mein teuerster Arenal Urlaub überhaupt!!!!



Gesamtbewertung:
*****
(0,5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Sabrina Heuser am 25. September 2014 18:00 Uhr

Leider sind unsere Erfahrungen sehr übel. Unterlagen kamen pünktlich, alles gut, am Check-In -Schalter (2h vor Flug) Verweis auf den Serviceschalter. Dort teilte man uns mit, dass unsere Namen nicht auf dem Flug gelistet sind. Sollten uns mit WTA-X-Travel in Verbindung setzen, um das zu klären. Taten wir auch. 1. Versuch: MA legte nach Anhören unseres Problems (sachlich und nicht emotional gesprochen) einfach auf. 2. Versuch: anderes Handy....MA versucht, Problem zu klären, 20min Warteschleife, dann ohne Rückmeldung aufgelegt. 3. Versuch: MA antwortete, wenn wir ja denn noch in den Urlaub wollten, könnten wir ja auf eigene Kosten Flug buchen für 980,-€ (so teuer war die ganze Reise nicht) Abgeleht und Alternative gefordert, aufgelegt vom MA. 11.40 ging der planmäßige Flug ohne uns. Um ca. 13.00 Uhr wurden wir informiert, dass für den Flug um 19.15 Uhr ab FRA Plätze gebucht wurden, wir sollten dort hin fahren, Kosten würden übernommen, alles umgeswitcht. Also Auto abgeholt, neuen Parkplatz in FRA gesucht, die anderen beiden Mitleidenden, die wir bei der Aktion kennen lernten, mit Gepäck eingepackt und nach FRA. Flug ging, Ankunft in Malta. Transfer Null! Nicht nur das, kein Busfahrer oder Taxifahrer hatte je was von der für uns zuständigen Incoming Agency gehört. Also auf eigene Kosten ins Hotel. Dort alles gut, außer das es nichts mehr zu essen oder trinken gab. Bis zum letzten Tag war trotz mehrerer Nachfragen nicht klar,ob wir zurück eingebucht waren. Hab schön viel erlebt, aber das ist wirklich das Hinterletzte.



Gesamtbewertung:
*****
(0,5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Elfi Heinrichs am 19. September 2014 10:26 Uhr

Wir hatten für August eine Pauschalreise nach Kreta gebucht. Als wir unser Gepäck einchecken wollten, war dies nicht mitgebucht. Die nette Dame am Schalter hat dann mit WTA-X Travel telefoniert. Die hatten keine Ahnung, wie sie das Gepäck einbuchen sollten und empfahlen uns, die Kosten vorzulegen. Würden wir dann erstattet bekommen. Gesagt, getan.

Das gleiche Problem in Kreta beim Rückflug. Gesamtkosten: 350 EUR. Die Beschwerde bzw. Rückforderung bei WTA-X Travel wurde nach dem Urlaub eingereicht. Bis heute nichts passiert. Nach telefonischer Rücksprache ist der Fall eindeutig zu unseren Gunsten, jedoch bis heute keine Gelderstattung.

Buchung nie wieder über WTA-X Travel.



Gesamtbewertung:
*****
( von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Schnabel am 9. September 2014 23:31 Uhr

Wir hatten 14 Tage Urlaub in der Türkei gebucht. Zufällig haben wir einen Tag vor Abflug noch mal den Flug am Flughafen gecheckt, und siehe da, der Flug ging 2 Stunden früher, wir haben von WTA keine Info bekommen. Kommen dann am Flughafen an, da wird uns gesagt das wir nicht für diesen Flug gebucht sind. Mussten warten bis alle eingecheckt hatten, zum Glück waren noch 3 Plätze frei und wir durften doch noch mitfliegen. Das alles war 4 Uhr und vom WTA telefonisch niemand erreichbar.

Dann der Rückflug aus der Türkei, dieser ging auch 2 Stunden früher. Kommen auf dem Flughafen an und wollen einchecken, und wieder waren wir nicht für diesen Flug gebucht. Meine Frau war schon fix und fertig. Ich bin raus zum Stand des Reiseveranstalters, zum Glück war jemand da, der dann sprachtechnich alles regeln konnte. Wir mussten allerdings den Rückflug selbst bezahlen(300Euro), das war uns aber erst einmal egal, Hauptsache nach Hause. Zu Hause angekommen, gleich reklamiert, hat sich aber auch über mehrere Wochen hingezogen, bis wir unser Geld zurück bekamen. Wir werden also nie wieder mit WTA-X Travel verreisen.



Gesamtbewertung:
*****
( von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Mischa Hansel am 9. September 2014 19:17 Uhr

Wir hatten vor wenigen Wochen ein Zimmer in einem ruhigen Hotel in Alcudia (Mallorca) gebucht. Bei unserer Ankunft dort stellte sich heraus, dass das Hotel nichts von uns wusste. Die Hotelleitung hatte WTA-X Travel eine Woche vor unserer Abfahrt darüber informiert, dass es keine Zimmer mehr gibt.


WTA-X Travel ließ uns aber schön trotzdem anreisen, und quartierte uns dann in ein Billighotel um (Club Bellevue mit miserablen Essen, laut grölenden Betrunkenen, ohne Klimaanlage etc.). Preis pro Nacht: Ein Viertel des ursprünglich gebuchten Hotels. So kann man mal ordentlich sparen.


Auf unsere Reklamation reagierte WTA-X Travel zwar schnell, aber immer mit der Auskunft es gäbe ja leider keine anderen freien Zimmer im Ort. Eine einfache Recherche auf zwei Urlaubsportalen erwies das Gegenteil - allerdings wären die Zimmer eben teurer gewesen.


Wieder zuhause haben wir noch einmal einen Brief an WTA-X Travel geschickt - per Einschreiben mit Rückschein. Die Schweizer Post kann den Brief aber nicht zustellen: Empfänger verzogen. Anscheinend hat das Unternehmen keine richtige Adresse. Ein Schelm der Böses dabei denkt....


Mal sehen wie die Geschichte weitergeht. Aber buchen werde ich bei diesem 'Unternehmen' definitiv nichts mehr und würde jede/n davor warnen.



Gesamtbewertung:
*****
(0,5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Nadine Herold am 6. Juni 2014 12:25 Uhr

Finde dieses Portal sehr nützlich, wenn man schnell mal einen Urlaub buchen möchte.

Bin durch Google darauf gestoßen. Ich wollte einen Städtetrip in London machen.

So habe ich dort ein günstiges Hotel in London gebucht und konnte dann auch gleich buchen.

Sehr einfach und schnell. Sehr gut.




Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.