Über Wolters Reisen

« zurück zur Übersicht

Der Reiseveranstalter Wolters Reisen gehört seit 1989 dem Touristikkonzern TUI an und hat sich auf Ferienhäuser, Ferienwohngen und Erlebnisreisen spezialisiert. Als eine der ersten Adressen für alle, die sich einen ganz individuellen Urlaub wünschen, hält Wolters Reisen mehr als 16.000 Ferienwohnungen und –häuser in 27 Ländern bereit.

Besonders flexibel lassen sich viele Urlaubsangebote von Wolters Reisen auch als Last Minute Angebote buchen – so lassen sich Aktivurlaub, Familienurlaub, Abenteuerreise oder Skiausflug im eigenen Feriendomizil sogar noch flexibler buchen als bei vielen anderen Anbietern. Neben Ferienhäusern, Ferienwohnungen oder sogar Wohnwagen in Caravanparks bietet Wolters Reisen außerdem auch Erlebnisreisen insbesondere im Norden Europas an. Ob Schottland, Dänemark, Irland, Schweden oder Norwegen – bei einer Tour ins ewige Eis, einem Besuch der schottischen Highlands oder einer Reise in Schwedens beeindruckende Winterlandschaften lassen sich außergewöhnliche und garantiert einzigartige Urlaubserlebnisse sammeln. Auf welchen Urlaub die Wahl auch fallen mag – mit Wolters Reisen wird die schönste Zeit des Jahres ganz bestimmt ein einzigartiges und individuelles Erlebnis und kein herkömmlicher Standard-Urlaub!




Aktuelle News zu Wolters Reisen

Den Sommerurlaub stornieren? Wichtige Infos für Pauschalreisende

vom 20. März 2020, 17:55 Uhr

In der derzeitigen Coronakrise stellen sich die unterschiedlichsten Fragen zum anstehenden Urlaub: Sollte der geplante Sommerurlaub schon storniert werden? Verbraucherzentralen raten derzeit davon ab.

Weiterlesen

Wegen Corona: Einreiseverbote für Deutsche weltweit

vom 13. März 2020, 16:27 Uhr

Die aktuelle Coronavirus-Krise führte in den letzten Tagen bereits zu massiven Beeinträchtigungen bei Auslandsreisen. Nun gehen viele Staaten einen Schritt weiter und machen die Grenzen für Reisende aus Risikogebieten dicht. Dazu zählen auch Deutsche.

Weiterlesen

Coronavirus: Reiseveranstalter ändern Umbuchungs- und Stornobedingungen

vom 12. März 2020, 10:36 Uhr

Die Reiseveranstalter reagieren auf die Pandemie von Sars-CoV-2 mit erlassenen Storno- und Umbuchungsgebühren für Kunden. Mittlerweile haben einige Länder auch Einreisesperren und Sonderkontrollen eingerichtet sowie Züge und Flüge gestrichen. Wir informieren Sie, wie lange und für welchen Zeitraum Sie Ihre […]

Weiterlesen