Über Vtours International AG

« zurück zur Übersicht

Die vtours international AG ist ein Schweizer Tochterunternehmen der deutschen vtours GmbH und wurde Ende 2015 gegründet. Das Sitz des Unternehmens befindet sich Glattbrugg in der Schweiz, währenddessen das Service Center in Aschaffenburg angesiedelt ist.

Seit 2016 werden die Angebote der vtours international AG über stationäre Reisebüros und Online-Portale verkauft. Ab Winter 2017 sind auch Buchungen über vtours möglich.

Durch Wechselkursvorteile, schlanke Prozesse und einfache Kalkulation ermöglicht die vtours international AG attraktive Preise in Echtzeit, das bedeutet der Preis entsteht erst bei der Buchung. Der dynamische Prozess des Produkts greift somit „just in time“ die günstigsten Angebote zur gewünschten Reisezeit auf. Das Angebot des Reiseveranstalters umfasst Pauschalreisen (mit Transfer und Reisebegleitung), Rundreisen, Städtereisen und Nur-Hotel-Angebote.




Aktuelle News zu Vtours International AG

Reiseveranstalter bieten Frühbucher-Rabatte für 2021 an

vom 13. November 2020, 11:03 Uhr

Die Corona-Pandemie hat für eine große Unsicherheit unter Reisenden gesorgt, sodass viele Reisebuchungen ausbleiben. Zahlreiche Reiseveranstalter haben nun darauf reagiert und wollen mit attraktiven Angeboten und reizvollen Rabatten wieder mehr Urlauber zum Reisen animieren.

Weiterlesen

Diese Regeln gelten für Reiserückkehrer aus Risikogebieten

vom 10. November 2020, 11:28 Uhr

Seit dem 8. November 2020 hat das Bundeskabinett weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingeführt, wie etwa eine digitale Einreiseanmeldung. Was genau das für Reisende aus Risikogebieten bedeutet, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Keine Reisewarnung mehr für 160 Länder ab Oktober

vom 10. September 2020, 12:59 Uhr

Im nächsten Monat fällt die aktuell geltende Reisewarnung für mehr als 160 Länder weg. Ein neues Konzept zur Einschätzung von Reisen sollen dann flexible Lageberichte sein.

Weiterlesen