Über videlis Seniorenreisen

« zurück zur Übersicht

Gerade ältere Menschen empfinden ihren Alltag oft als eintönig und sehnen sich nach Gesellschaft und Abwechslung. Warum also nicht die Gelegenheit nutzen und gemeinsam mit Gleichgesinnten die Welt bereisen? Bereits seit 1990 bietet der Reiseveranstalter videlis nämlich genau zu diesem Zweck Seniorenreisen an, die perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse älterer Urlauber abgestimmt sind.

Ob Flugreisen auf die Kanarischen Inseln oder nach Portugal, Flusskreuzfahrt auf der Donau oder Kurztrip in den Schwarzwald – videlis hält genau das richtige Angebot für jeden Reisewunsch bereit. Besonderen Wert legt der Reiseveranstalter dabei allerdings nicht nur auf die Auswahl seiner Reisedestinationen. Auch die sorgfältige Auswahl barrierefreier Hotels mit familiärer Atmosphäre, die komfortable, seniorengerechte An- und Abreise sowie die ständige Betreuung der Reisenden durch geschulte Reisebegleiter steht im Vordergrund der Unternehmenstätigkeit. So können Senioren ihre traumhafte Individual-, Schiffs- oder Flugreise nicht nur in vollen Zügen, sondern auch garantiert sorgenfrei genießen.


videlis Seniorenreisen ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu videlis Seniorenreisen

Urlaub mit digitalem Impfass bald wieder einfacher möglich

vom 26. April 2021, 12:54 Uhr

Schon länger ist die Rede von einem digitalen Impfpass, der es Menschen ermöglichen soll, den vollständigen Impfschutz unkompliziert nachzuweisen. Nun ist geplant, den digitalen Impfass bereits vor den Sommerferien einzuführen.

Weiterlesen

Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin erlaubt

vom 31. März 2021, 11:29 Uhr

Angesichts der erneut steigenden Corona-Neuinfektionszahlen in Deutschland war seitens der Bundeskanzlerin Angela Merkel die Rede von einem generellen Reiseverbot ins Ausland. Doch es gibt gute Nachrichten für die Reisewelt. Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin möglich. Dennoch müssen sich Urlauber, die […]

Weiterlesen

Wegen Corona: DER Touristik schließt 40 Reisebüros

vom 3. März 2021, 11:29 Uhr

Die Corona-Pandemie verändert unsere Welt und das nachhaltig. Zahlreiche Geschäfte und Unternehmen mussten sich bereits verkleinern oder ganz schließen. Jetzt ist auch DER Touristik dran – mit insgesamt 40 Filialen.

Weiterlesen