Über Troll Tours

« zurück zur Übersicht

Schon seit 1989 steht der Reiseveranstalter Troll Tours für unvergessliche Urlaube an außergewöhnlichen Orten. Traumhafte Winterlandschaften, einzigartige Aktivurlaube oder Urlaube im Expeditionsstil können Reisende mit Troll Tours dabei beispielsweise in Schweden, Norwegen, Grönland, England oder sogar in Alaska erleben. Zu dem außergewöhnlichen Reiseprogramm des Veranstalters gehören dabei neben Abenteuer- und Aktivurlauben auch Rundreisen oder besondere Themenreisen.

Ob Themenreise rund um „Schottlands Mythen“ oder Aktivurlaub mit dem Kanu – wer das Besondere sucht, ist bei Troll Tours genau richtig, und kann sich auf einzigartige Landschaften, beeindruckende Naturschauspiele und jede Menge Erholung freuen. Neben außergewöhnlichen Reisezielen gehören selbstverständlich auch eine perfekte Reiseplanung und eine fachkundige Reiseleitung zu den Bus-, Schiffs-, Aktiv- und allen anderen Troll Tours-Reisen. Perfekte Planung, einfache Buchung und eine ganz individuelle Zusammenstellung von persönlichen Traumreisen kann Troll Tours dabei insbesondere auch aufgrund seiner Zusammenarbeit mit Neckermann sicherstellen und belohnt Frühbucher oft außerdem mit günstigen Rabatten.




Aktuelle News zu Troll Tours

Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin erlaubt

vom 31. März 2021, 11:29 Uhr

Angesichts der erneut steigenden Corona-Neuinfektionszahlen in Deutschland war seitens der Bundeskanzlerin Angela Merkel die Rede von einem generellen Reiseverbot ins Ausland. Doch es gibt gute Nachrichten für die Reisewelt. Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin möglich. Dennoch müssen sich Urlauber, die […]

Weiterlesen

Wegen Corona: DER Touristik schließt 40 Reisebüros

vom 3. März 2021, 11:29 Uhr

Die Corona-Pandemie verändert unsere Welt und das nachhaltig. Zahlreiche Geschäfte und Unternehmen mussten sich bereits verkleinern oder ganz schließen. Jetzt ist auch DER Touristik dran – mit insgesamt 40 Filialen.

Weiterlesen

Tourismusexperten erwarten Boom in der Sommersaison 2021

vom 8. Februar 2021, 15:57 Uhr

Zwar ist das Reisejahr 2021 nach wie vor mit Herausforderungen und Überlegungen über den möglichen Einfluss des Impfstoffes verbunden, doch die Tourismusbranche sieht diesem Sommer positiv entgegen.

Weiterlesen