Über Touropa

« zurück zur Übersicht

Touropa ist ein deutscher Reiseveranstalter mit Sitz im bayerischen Örtchen Hopfgarten. Das Unternehmen ist auf Reisen in die Mittelemeerregion spezialisiert, von Spanien und Portugal über Italien und Griechenland bis nach Nordafrika.
Kurz nach der Währungsreform im Jahr 1948, wurde Touropa egründet, damals unter dem Namen „Arbeitsgemeinschaft DER Gesellschaftsreisen“, die noch bis 1951 bestand.

Die Touropa wurde von mehreren schon damals in der Reisebranche bekannten Persönlichkeiten gemeinsam gegründet. Touropa sollte damals die Ferienreise für den „kleinen Mann“ erschwinglich machen, und zwar zu bezahlbaren und nicht zu überhöhten Preisen.
Eine Idee, die Schule machte.
Und tatsächlich, schon gleich im ersten Jahr, dem der Währungsreform, gingen bereits 40.000 Reiseteilnehmer mit Touropa auf Urlaubstour, damals eine kleine Sensation.

2005 gab die Touropa den Namen für ein neues Zukunftsprojekt bekannt. Nämlich “Touropa.com”, ein Joint Venture der TUI AG und des Münchener Unternehmers Georg Eisenreich, der auf eine 30jährige Branchenerfahrung in der Touristik zurückblicken kann.


Touropa ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu Touropa

Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin erlaubt

vom 31. März 2021, 11:29 Uhr

Angesichts der erneut steigenden Corona-Neuinfektionszahlen in Deutschland war seitens der Bundeskanzlerin Angela Merkel die Rede von einem generellen Reiseverbot ins Ausland. Doch es gibt gute Nachrichten für die Reisewelt. Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin möglich. Dennoch müssen sich Urlauber, die […]

Weiterlesen

Wegen Corona: DER Touristik schließt 40 Reisebüros

vom 3. März 2021, 11:29 Uhr

Die Corona-Pandemie verändert unsere Welt und das nachhaltig. Zahlreiche Geschäfte und Unternehmen mussten sich bereits verkleinern oder ganz schließen. Jetzt ist auch DER Touristik dran – mit insgesamt 40 Filialen.

Weiterlesen

Tourismusexperten erwarten Boom in der Sommersaison 2021

vom 8. Februar 2021, 15:57 Uhr

Zwar ist das Reisejahr 2021 nach wie vor mit Herausforderungen und Überlegungen über den möglichen Einfluss des Impfstoffes verbunden, doch die Tourismusbranche sieht diesem Sommer positiv entgegen.

Weiterlesen