Über Touropa

« zurück zur Übersicht

Touropa ist ein deutscher Reiseveranstalter mit Sitz im bayerischen Örtchen Hopfgarten. Das Unternehmen ist auf Reisen in die Mittelemeerregion spezialisiert, von Spanien und Portugal über Italien und Griechenland bis nach Nordafrika.
Kurz nach der Währungsreform im Jahr 1948, wurde Touropa egründet, damals unter dem Namen „Arbeitsgemeinschaft DER Gesellschaftsreisen“, die noch bis 1951 bestand.

Die Touropa wurde von mehreren schon damals in der Reisebranche bekannten Persönlichkeiten gemeinsam gegründet. Touropa sollte damals die Ferienreise für den „kleinen Mann“ erschwinglich machen, und zwar zu bezahlbaren und nicht zu überhöhten Preisen.
Eine Idee, die Schule machte.
Und tatsächlich, schon gleich im ersten Jahr, dem der Währungsreform, gingen bereits 40.000 Reiseteilnehmer mit Touropa auf Urlaubstour, damals eine kleine Sensation.

2005 gab die Touropa den Namen für ein neues Zukunftsprojekt bekannt. Nämlich “Touropa.com”, ein Joint Venture der TUI AG und des Münchener Unternehmers Georg Eisenreich, der auf eine 30jährige Branchenerfahrung in der Touristik zurückblicken kann.


Touropa ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu Touropa

Thomas Cook streicht alle Reisen bis Ende des Jahres

vom 9. Oktober 2019, 15:56 Uhr

Einige werden es sicher bereits vermutet haben, nun ist es Tatsache: Wer bei Thomas Cook eine Reise gebucht hat, wird sie dieses Jahr nicht mehr antreten. Alle Abreisen bis 31. Dezember 2019 wurden heute abgesagt. Betroffene müssen sich nun beim […]

Weiterlesen

Deutsche Thomas Cook GmbH stellt ebenfalls Insolvenzantrag

vom 25. September 2019, 12:33 Uhr

Am Montag meldete das britische Reiseunternehmen Thomas Cook Insolvenz an. Nun folgt auch die deutsche Thomas Cook GmbH in die Pleite. Dies betrifft auch die Veranstaltermarken Neckermann Reisen, Öger Tours und Bucher Reisen.

Weiterlesen

Thomas-Cook-Pleite: Die wichtigsten Infos für Betroffene

vom 23. September 2019, 15:21 Uhr

Die Rettungsaktion um den seit Längerem finanziell angeschlagenen Tourismuskonzern Thomas Cook ist endgültig gescheitert. Noch in der Nacht auf Montag wurde in Großbritannien Insolvenz beantragt. Was betroffene Urlauber jetzt wissen müssen.

Weiterlesen