Studiosus Reisen

Durchschnittliche Bewertung

*****

1 von 5 Sternen

1 Bewertungen

Bewertungen im Detail

5 Sterne  (0/1 – 0%)
4 Sterne  (0/1 – 0%)
3 Sterne  (0/1 – 0%)
2 Sterne  (1/1 – 100%)
1 Stern  (0/1 – 0%)

Über Studiosus Reisen

« zurück zur Übersicht

Studiosus Reisen wurde bereits 1954 gegründet und hat sich seither zu einem der führenden Anbieter von Studienreisen entwickelt. Mittlerweile bietet der Reiseveranstalter mit Sitz in München neben klassischen Studiereisen aber auch Natur- und Gruppenreisen, Rundreisen, Städtereisen und viele weitere Reisevarianten in rund 100 Ländern auf der ganzen Welt an. Nach wie vor legt Studiosus Reisen dabei aber nicht nur großen Wert auf beste Reiseorganisation und Urlaubsspaß. Vielmehr stehet immer auch die Begegnung mit Kultur, Natur und Bevölkerung des Reiselandes im Fokus des Reiseveranstalters. Jedes der zielgruppengerecht zugeschnittenen Reiseangebote wird so nicht nur zu einem traumhaften Urlaub in Europa, Asien oder Australien, sondern ganz bestimmt auch zu einem unvergesslichen Kulturerlebnis. Hierzu tragen selbstverständlich auch die hohen Qualitätsstandards sowie die innovativen Angebote des Reiseveranstalters bei. So wird eine klassische Studienreisen, eine Eventreise, eine Gruppenreise oder eine Familienstudienreisen garantiert zu einem absoluten Highlight.


Studiosus Reisen ist spezialisiert auf folgende Reisearten


KONTAKTDATEN VON STUDIOSUS REISEN

Studiosus Reisen München GmbH

Riesstraße 25
80992 München
Deutschland

Tel.: 089 500 60-0

Fax: 089 500 60-100

E-Mail: info@studiosus.com

https://www.studiosus.com
Studiosus Reisen

ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM REISEVERANSTALTER STUDIOSUS REISEN

Bewertung von Sebastian am 14. März 2020 22:25 Uhr

Perfekt organisiert verreisen?
Dieser Slogan auf der homepage sollte geändert werden zu „wir kassieren ihr Geld- wie Sie nach Hause kommen? Uns doch egal!“
Herbe Enttäuschung und Frustration blieben nach unserer Israelreise alleine übrig! Die Reaktion von Studiosus? Schade, wenn Sie Unannehmlichkeiten hatten- das wars! Untragbar und unverschämt!
Resumee im Detail:
Positiv:
- Wir haben viel gesehen in der einen Woche
- Busfahrer und guide vor Ort waren nett und bemüht
- überwiegend angenehme Gruppenteilnehmer
Negativ:
- sehr grosse Gruppe mit 27 Leuten
- Recht schlichte Riesenhotels in der man weniger Gast sondern Masse war, die abgefertigt werden muss. Zum Teil sehr in die Jahre gekommen und dreckig- mussten deshalb einmal das Zimmer wechseln, obwohl wir nicht kleinlich sind (Positive Ausnahme Kibbuzhotel)
- Hotelangestellte überwiegend unfreundlich (Ausnahme Kibbuzhotel)
- Was gar nicht geht: wir wurden in Betlehem wie auf einer Kaffeefahrt zu einem Souvenirshop gefahren- angeblich um die Christen dort zu unterstützen! Empfinde ich als skandalös und eigentlich Studiosus unwürdig
- Das grande finale: die Rückreise war derart grenzdebil und dilettantisch organisiert, dass wir 16 Stunden unterwegs waren! Vormittags um 11 Uhr Abfahrt zum 30’ entfernten Flughafen, obwohl der Flieger erst 16:30 abhob- dh. Vor der Abfahrt keine Zeit mehr für Unternehmungen und über 3h am Flughafen warten- grossartig! Was gar nicht geht: Flug sollte 20 Uhr in Frankfurt landen- der anschliessende Zug nach Hause um 20:53 Uhr abfahren! Man muss kein Genie sein um zu erkennen, dass das an einem Grossflughafen nicht funktionieren kann!! Wir haben das einen Tag vorher bemerkt und Studiosus per email gebeten eine Alternative anzubieten! Schliesslich heisst es ja „perfekt organisiert verreisen“! Lapidare und arrogante Antwort: die Zeiten seien ja im Vorfeld bekannt gewesen! Ich erwarte für einen Reisepreis von 2000€ pro Person für eine Woche, dass darauf geachtet wird, dass die Kunden nach der Landung auch noch nach Hause kommen- das wäre guter Service! Es kam wie es kommen musste- Zug verpasst, da der Flieger 15‘ später landete und die Gepäckausgabe Verzögerung hatte! Das Ende vom Lied- um gegen 3:30 Uhr am nächsten Morgen todmüde nach Hause zu kommen mussten wir einen Zug bis zur halben Strecke nehmen und anschliessend auf eigene Kosten noch einen Flixbus! Ich schrieb Studiosus, dass dies nicht in Ordnung sei und dass wir eine Entschuldigung und zumindest die Kosten des Flixbus ersetzt haben wollten! Es kam- wiederum- nur das übliche blabla- blöd, dass sie den Zug verpasst haben, die Zeiten waren aber bekannt! Ernsthaft? Mit uns nicht- ich habe dies dem Konsumentenschutz gemeldet!
Fazit: total überteuert und miserabler und arroganter Service: einmal und nie wieder!



Gesamtbewertung:
*****
(1.31 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.75 von 5 Sternen)

SCHREIBEN SIE EINEN ERFAHRUNGSBERICHT ZU STUDIOSUS REISEN

*
Dieses Feld wird benötigt
*
Ungültige E-Mail
(wird nicht veröffentlicht)


Qualität des Transfers vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Qualität des Reiseleitung vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Serviceorientierung allgemein *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Erreichbarkeit der Service-/Notfallnummer während des Urlaubs*
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Kulanzbereitschaft *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Empfehlen Sie weiter?
Dieses Feld wird benötigt



Dieses Feld wird benötigt