Über Lernidee Erlebnisreisen

« zurück zur Übersicht

Lernidee Reisen bietet bereits seit 1986 Reiseerlebnisse mit dem gewissen Etwas an. In erster Linie ist der Reiseveranstalter aus Berlin dabei für seine Spezialisierung auf einzigartige Bahn-Erlebnisreisen bekannt. Kein Wunder, schließlich begann alles mit einem Russischkurs, den der Firmengründer mit einer Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn verband.

Mittlerweile gehören allerdings nicht mehr nur Bahnreisen zu dem umfangreichen Lern- und Erlebnisangebot von Lernidee Reisen. Auch weltweite Schiffs- und Erlebnisreisen komplettieren heute das abwechslungsreiche Reiseangebot. Ob unvergessliche Individual- oder Gruppenreisen nach Asien, Lateinamerika, ins südliche Afrika oder nach Russland – der kreative Reiseveranstalter findet für jeden Erlebnishungrigen garantiert das passende Angebot. Und auch mit seinen Flusskreuzfahrten oder Entdecker-Kreuzfahrten richtet sich Lernidee Reisen an Urlauber, die unbekannte Regionen entdecken oder Lieblingsreiseziele von einer ganz neuen Seite kennenlernen möchten.


Lernidee Erlebnisreisen ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu Lernidee Erlebnisreisen

Tourismusexperten erwarten Boom in der Sommersaison 2021

vom 8. Februar 2021, 15:57 Uhr

Zwar ist das Reisejahr 2021 nach wie vor mit Herausforderungen und Überlegungen über den möglichen Einfluss des Impfstoffes verbunden, doch die Tourismusbranche sieht diesem Sommer positiv entgegen.

Weiterlesen

Urlaub & Corona: Die Stornobedingungen der Reiseveranstalter

vom 28. Januar 2021, 14:57 Uhr

Nachdem im letzten Jahr viele Reisewilligen ihren Urlaub stornieren oder umbuchen mussten, herrscht auch im neuen Jahr zunächst Verunsicherung, ob der nächste Urlaub auch wirklich stattfinden kann. Umso interessanter ist daher ein Blick auf die Stornobedingungen der Reiseveranstalter. 

Weiterlesen

Reiseveranstalter melden Umsatzrückgang von 80 bis 90 Prozent

vom 15. Dezember 2020, 14:07 Uhr

Der Branchencheck des Deutschen Reiseverbands offenbart, dass die Reisebeschränkungen, die als Reaktion auf die Pandemie erlassen wurden, die Branche hart treffen: Die meisten befragten Reiseveranstalter beklagen Umsatzrückgänge von 80 bis 90 Prozent. Doch es gibt auch positivere Nachrichten.

Weiterlesen