Über Jahn Reisen

« zurück zur Übersicht

Jahn Reisen wurde im Jahr 1979 von Friedrich Jahn in München gegründet. 1982 wurde das Unternehmen an die Düsseldorfer LTU-Gruppe verkauft. 2001 expandierte Jahn Reisen mit seinem Programm nach Österreich. Als Reiseveranstalter für Individualisten mit hohem Anspruch steht für Jahn Reisen Qualität und Vielfalt an vorderster Stelle. Das Unternehmen sieht seine Stärken in der Vermittlung qualitiativ hochwertiger Reisen mit kompetenter Beratung durch die Angestellten. Jahn Reisen hält nach eigenen Angaben die besten Angebote mit Eigenanreise oder Fluganreise in die faszinierendsten Urlaubsregionen der Welt für seine Kunden bereit. Auch mit erstklassiger Betreuung vor Ort wird geworben. Mit den brandneuen Jahn Reisen Familienwelten hat der Dienstleister jetzt auch Urlaubshotels für die Kunden zusammengestellt, in welchen sich auch anspruchsvolle Familien wohlfühlen können, jeder ganz so wie er es mag. Ebenso wie bei den Jahn Reisen Select, den schmucken Wellness-Oasen sowie den Rundreisen & Erlebnistouren sind die Angebote ganz auf die individuellen Bedürfnisse der Urlauber zugeschnitten.


Jahn Reisen ist spezialisiert auf folgende Reisearten

Aktuelle News zu Jahn Reisen

Nachhaltiger Urlaub: Ein Reiseveranstalter-Trend für das Jahr 2022

22. Januar 2022 02:15

Auf den Urlaub wollen die Deutschen auch 2022 nicht verzichten. Aber nachhaltig wollen sie unterwegs sein. Dass auch Reiseunternehmen immer nachhaltiger werden, passt gut zu diesem Trend.

Weiterlesen

Sicher Reisen mit DERTOUR: Vorteile auf einen Blick

14. Januar 2022 12:54

Der Reisekonzern „DER Touristik“ erleichtert das Reisen mit flexiblen Stornomöglichkeiten. Aktuell wirbt das bewährte Unternehmen mit dem Flexpaket und dem Sicher-Super-Sorglos-Paket, die dem Kunden beim Buchen von Flug-Pauschalreisen und Hotels viel Flexibilität gewährleisten. Erfahren Sie hier, welche Vorteile diese Aktionen von DERTOUR bieten.

Weiterlesen

Reisen mit DER Touristik: Verlängerung des Corona-Sorglos-Pakets

16. November 2021 12:26

Erfolgreiche Impfkampagnen sorgen dafür, dass das Reisen zu Corona-Zeiten wieder einfacher möglich ist. Viele Reise-Anbieter unterstützen zudem ihre Kunden mit attraktiven Angeboten, um ihren Urlaub im Corona-Fall abzusichern, darunter auch der Reisekonzern DER Touristik, der nun sein Sorglos-Paket verlängert hat.

Weiterlesen

Top Angebote von JAHN REISEN

Madinat Jumeirah Resort - Jumeirah Dar Al Masyaf in Dubai - Jumeirah Umm Suqeim (1-3) schon ab 2048 Euro für 7 TageÜF
Madinat Jumeirah Resort - Jumeirah Dar Al Masyaf Dubai - Jumeirah Umm Suqeim (1-3), Dubai
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
100%
7 Tage ÜF ab 2048
Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo in Lido di Jesolo schon ab 1210 Euro für 7 TageÜF
Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo Lido di Jesolo, Venetien
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
100%
7 Tage ÜF ab 1210
* Alle Preise pro Person und inkl. Flug. Weitere Angebote

KONTAKTDATEN VON JAHN REISEN

DER Touristik Köln GmbH

Humboldtstraße 140
51149 Köln
Deutschland

Tel.: +49 22/03 420

Fax: +49 2203/42247

E-Mail: online.koeln@dertouristik.com

http://www.jahnreisen.de/
Jahn Reisen

ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM REISEVERANSTALTER JAHN REISEN

Bewertung von Fried am 28. Februar 2022 13:41 Uhr

Malediven all-inclusiv gebucht. Vor Ort erfahren wir, dass Cocktails, Mocktails, Espresso, etc. Nicht inklusive sind.
Nach Beschwerde folgende Antwort: "Auch in der Ausschreibung, die Sie uns im Anhang senden steht nicht dass die von Ihnen genannten Getränke kostenfrei sein sollen." Stimmt, hier steht nur das Wort "all-inclusive"

Gesamtbewertung:
*****
(2.7 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.5 von 5 Sternen)
*****
(1.25 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Julien am 20. Dezember 2021 15:37 Uhr

Hier geht der Ärger schon kurz nach der Buchung los. Online direkt bei Jahnreisen gebucht und einen Tag später die Anzahlung geleistet. Nach 5 Tagen habe ich mich dann mal getraut nachzufragen, ob ich eine Bestätigung der Anzahlung haben könnte. Reaktion: Geld ist nicht da.
Telefonisch erreicht man niemanden, angeblich aufgrund einer Internetstörung. Per Mail bekommt man irgendwann mal eine Antwort, aber im schlechtesten Deutsch das man sich vorstellen kann. Fragen werden dann auch nur rudimentär beantwortet und immer wieder der gleiche Vorlagentext verwendet. Mehr als eine Frage pro Mail beantworten? Anscheinend unmöglich.
Ich sehe mir das Theater jetzt noch eine Woche an, dann wird die Reise kostenfrei storniert. Also: Finger weg und woanders buchen.

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Jürgen am 3. Dezember 2021 18:24 Uhr

Am 12.11.2021 wurden wir von Jahn Reisen darüber informiert, dass unsere im September 21 gebuchte 14-tägige Reise nach Mexiko, trotz Bestätigung und bereits erfolgter Anzahlung, wegen Überbuchung des Hotels nicht stattfinden kann! Also Urlaub im Eimer, das Alternativangebot zu gleichem Preis, jedoch mit verminderten Leistungen haben wir abgelehnt. Wenn schon mal ein solcher Fall eintritt, dann sollte der Veranstallter zumindest ein vergleichbares Hotel mit gleichen Leistungen oder ein kostenloses upgrade in eine höhere Kategorie anbieten. Ein Angebot mit geringer Leistung ist jedoch eine absolute Frechheit.

Erschwerdend hinzu kommt, dass wir unsere geleistete Anzahlung bis heute (03.12.2021) vom Veranstalter trotz Anmahnung noch nicht zurück erhalten haben, hier muss man dann seinem Geld auch noch wochenlang hinterher rennen.

Wir können Jahn Reisen daher nicht weiter empfehlen, zukünftig buchen wir lieber mit einem alternativen Anbieter, auch wenn dieser etwas teuerer ist.

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Hofmann am 25. November 2021 17:19 Uhr

Wir mussten, wegen eines Coronafalls eines unserer Kinder, den Urlaub (Mauritius) eine Woche vor Antritt stornieren, da ja die Großeltern somit nicht mehr aufpassen konnten. Wir wollten umbuchen (auch gegen eine etwaige Gebühr). Dies wurde versagt. Aussage der unfreundlichen Mitarbeiterin: Wir sollen eine neue Reise buchen, und dann überlegt man ob man etwas von der stornierten Reise anrechnet. Nun bleiben wir auf den Stornokosten sitzen. Total kundenunfreundlicher Laden. NIE WIEDER!!!!

Gesamtbewertung:
*****
(0.3 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Ekaterina am 1. November 2021 10:46 Uhr

War kein Transfer organisiert von Hotel zu Flughafen (was war vorher schon bezahlt), wir müssten dann Taxi selber bezahlen, und Jahn Reisen hat uns Geld für Taxi nicht zurückerstattet. Nie wieder.

Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Matthias Moritz am 24. September 2021 11:21 Uhr

Seit 2 Monaten kein telefonischer Kontakt möglich! Ständige Flugzeitenänderungen (momentan mit 7 Std mehr Aufenthalt wie damals gebucht).Über Check24 gebucht und selbst Check 24 bekommt keine Antwort von Jahn Reisen. Fragen und bitten werden komplett ignoriert und mit einer der Frage völlig fremden Antwort als Vorlage beantwortet. Ich verreise mehrmals jährlich. So etwas ist mir in 20 Jahren noch nie passiert. Ein so inkompetenter Reiseveranstalter müsste seine Lizenz verlieren.
So mit Kunden umzugehen, ohne einen Rückruf, ohne Erklärung und ohne auch nur einen Ansatz an Respekt gegenüber einem Zahlenden Kunden.
Nie wieder Jahn Reisen!!!!!!!

Gesamtbewertung:
*****
(0.3 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Sergej am 12. September 2021 20:19 Uhr

Wir haben den Reiseveranstalter 3 Mal über CHECK24 angeschrieben, bezüglich eines falsch gebuchten Hotels, und nicht eine Antwort vom Reiseveranstalter erhalten.
Da unser Wunsch-Hotel vom Reiseveranstalter ebenfalls angeboten wurde und noch genügend freie Zimmer zu unserem Reisezeitraum zur Verfügung standen, wäre eine Umbuchung möglich gewesen!
Nie wieder dieser Reiseveranstalter!

Gesamtbewertung:
*****
(2.1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(2.75 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Kitschke am 8. September 2021 08:13 Uhr

Am 27.06. Pauschalreise ü. 10 Tage gebucht. 15 Tage vor Abflug auf der Check-in Seite des Fluganbieters durch Zufall Flug und Reisedaten-Änderung festgestellt. Kommunikation oder Service gibt es bei diesem Veranstalter nicht, bemängelte auch das Reisebüro. Reise ist ausgefallen, wurde aber mit Hilfe des Reisebüros kostenfrei storniert. Tip: suchen sie sich einen anderen Reiseanbieter, es sei denn, sie stehen auf Überraschungen.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Céline Haeberli am 12. August 2021 20:19 Uhr

Leider nur schlechte Erfahrungen mit Jahn Reisen gemacht.
1. Telefonischer Kontakt war unhöflich und unfreundlich. Ich habe wirklich noch nie so einen Umgang mit Kunden erlebt....
2. Bei Ankunft um 01.30 Uhr morgens im Hotel wurde uns mitgeteilt, dass Jahn Reisen unsere Buchung storniert habe. Wir konnten uns nicht erklären, weshalb, und haben auch keinerlei solche Info von Jahn Reisen erhalten. Die komplette Reise war von uns seit 2 Wochen bezahlt. Am nächsten Tag hat Jahn Reisen der Unterkunft zwar mitgeteilt, dass dies ein Fehler von ihrer Seite war, für die Unannehmlichkeiten die für uns aber dadurch bei Ankunft entstanden sind (wir mussten die erste Nacht in bar bezahlen), hat sich Jahn Reisen hingegen nie bei uns entschuldigt.

Gesamtbewertung:
*****
(1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Manuel M. am 5. Juni 2021 12:01 Uhr

Wer verreisen möchte, sollte lieber nicht bei Jahn Reisen buchen!
Meine Frau und ich haben über ein angesehenes Vergleichsportal eine Pauschalreise nach Gran Canaria im Zeitraum 28.05 - 04.06.2021 gebucht. Die Reiseunterlagen (Flugscheine, Hotelgutschein etc.) erhielten wir vorab per E-Mail.
Da ein Online Check-In bei der Airline nicht möglich war, wollten wir unsere Tickets gegen Vorlage der Flugscheine am Schalter der Airline am Flughafen abholen. Dort wurde uns mitgeteilt, dass der Reiseveranstalter (Jahn Reisen) die Tickets lediglich kurzfristig reserviert, jedoch nicht gebucht hat.
Nach telefonischer Kontaktaufnahme mit der Service-Hotline wurde uns lediglich mitgeteilt, dass wir uns an den Reisevermittler (Vergleichsportal) oder die interne Buchhaltung wenden sollen. Die interne Buchhaltung war zu keiner Zeit zu erreichen.
Der Reisevermittler gab an, dass es sich defintiv um einen Fehler des Reiseveranstalters handelt. Die Vermittlungsagentur konnte nach mehrmaligen Versuchen schließlich telefonsich Kontakt mit Jahn Reisen aufnehmen. Dort wurde zugesichert, dass man sich um eine Ersatzbeförderung bemühen und man uns telefonisch informieren würde. Bis heute (05.06.2021) erhielten wir weder mündlich noch schriftlich eine Rückmeldung (trotz mehrfacher E-Mails) von Jahn Reisen.
Letzendlich blieb uns nichts anderes übrig, als wieder den Heimweg vom Flughafen anzutreten und somit auf unsere Urlaubsreise verzichten zu müssen.
Sollten wir nach angemessener Frist nicht unseren Reisepreis (inkl. Schadensersatz) zurück erhalten, werden wir gerichtliche Hilfte in Anspruch nehmen.
Ich werde nachberichten, ob Jahn Reisen schließlich doch noch Kontakt zu uns aufnimmt und sich ggf. kooperativ zeigt.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von SUSANA SAURA LOPEZ am 31. Mai 2021 20:56 Uhr

Ich habe meine Reise am 15.05 gebucht und bezahlt und ich habe die Unterlagen erhalten.
Am 28.05 habe ich eine zweite Rechnung mit anderen Angaben. eg. Mein Abflug war von Berlin anstatt Hamburg geschrieben und 5 Tage und nicht 7 Tage, die ich gebucht habe.
Ich warte immer noch auf das Storno.
ich bin sehr unzufrieden.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Klaus Leroux am 9. Oktober 2020 22:59 Uhr

Wir haben im Januar 2020 vor der weltweiten Corona-Pandemie eine Reise Ende November 2020 nach Fuerteventura gebucht. Wir gehören zur Risikogruppe und sind bereits gesundheitlich angeschlagen. Trotz mehrfachen Versuch die Reise z.B. ins Jahr 2021 umzubuchen, war Jahn Indi nicht bereit auf unseren Wunsch einzugehen. Somit mussten wir die Reise der Gesundheit zu liebe stornieren. Ich kann jedem nur Empfehlen von dem Reiseveranstalter Jahn Inid abstand zu nehmen den es geht auch anders
zum Beispiel bei TUI !
Von TUI wurde uns, eine gebuchte Reise im September, angeboten ins Jahr 2021 umzubuchen oder zu stornieren wobei TUI die Vorauszahlung auf Grund der Pandemie im vollen Umfang zurückbezahlt hat. Wir werden definitiv nicht mehr bei Jahn Indi buchen.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von G. Kloss am 1. Oktober 2020 17:16 Uhr

Habe am 30. Juli eine Pauschalreise gebucht, angezahlt und am 18.08.2020 den Rest zu 3044,-€ überwiesen. Die Reiseunterlagen kamen pünktlich und der Flug nach Kreta startete auch planmäßig. Leider ohne uns, denn Jahn-Reisen hatte einfach 24 Std. vorher ohne erklärlichen Grund unsere Reise storniert. Von DER-Touristik , Jahn-Reisen ist ein Unternehmen von DER-Touristik , kam eine Email mit dem Hinweis, daß es im März eine weltweite Reisewarnung gegeben hatte. ? ? ?. Bei der "Hotline" war natürlich niemand erreichbar und auf telefonische Nachfrage im Hotel auf Kreta wurde uns bestätigt, daß Jahn-Reisen nur wenige Stunden zuvor unser Zimmer storniert hatte,dieses aber bereits wieder belegt sei.
Ich habe noch in der Nacht bei 5vorFlug eine neue Reise für den nächsten Tag gebucht und wir haben seltsamerweise in unserem neuen Hotel Gäste getroffen, welche mit DER-Touristik / Jahn-Reisen angereist waren.
Ich habe bis heute, den 1. Oktober keine Erklärung oder Entschuldigung und schon gar nicht mein Geld zurückbekommen !
!! Bei diesen Machenschaften kann man vor DER- / Jahn-Reisen nur warnen !!

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Sebastian ZELLMER am 7. September 2020 17:04 Uhr

Ich würde nie wieder über den Veranstalter buchen mann erreicht da kein die geben ein die falsche tel. Mann kann keine Mail schicken weil die auch nicht stimmt kein Fax nix geht wenn mann fragen hat ist keiner erreichbar aber Geld wollen sie haben einfach nur ein Saft laden.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Mika am 4. September 2020 14:19 Uhr

Wir haben im November 2019 eine Reise nach Griechenland für September 2020 wie schon des Öfteren über Jahn Reisen Indi gebucht! Zu diesem Zeitpunkt war an Corona noch nicht zu denken. Nun haben wir uns entschieden auf Grund der Pandemie von der Reise Abstand zu nehmen, da wir als Risikopatienten gelten. Wir waren immer sehr zufrieden mit dem Service von Jahn Reisen, doch nun wurden wir sehr enttäuscht - es wurden von uns 30 % Stornogebühren verlangt, (bei anderen Anbietern sind es 20 - 25 %) das ist schon heftig. Auch ein Entgegenkommen für eine Umbuchung wurde nicht akzeptiert. Freunde haben bei Schauinsland eine Reise nach Griechenland gebucht und konnten im August wegen Corona sogar kostenfrei stornieren!! Auch Alltours ist sehr kulant. Deshalb war das unsere LETZTE BUCHUNG bei JAHN REISEN!!! Nie wieder!! Es gibt genug andere Anbieter.

Gesamtbewertung:
*****
(1.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Silvia am 3. September 2020 09:38 Uhr

Wir haben im November 2019 eine Reise nach Fuerteventura, für September 2020, bei Jahn Indi gebucht. Da war von Corona noch keine Rede. Da wir beide zur Risikogruppe gehören, haben wir im Juli 2020 um eine Umbuchung gebeten. Wir wollten umbuchen, und nicht Geld erstattet bekommen. Man verwies uns auf die AGB's, dass Umbuchungen nicht möglich seien. Somit waren wir gezwungen, zu stornieren und mußten 800€ Verlust hinnehmen.
Jahn ist unflexibel und kundenfeindlich !!! Wir werden nie wieder bei Jahn und deren Tochterunternehmen buchen !!!

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von SW am 27. August 2020 20:28 Uhr

Wir haben im Dezember 2019 eine Pauschalreise für September 2020 nach Zanzibar über Check24 , Jahn Reisen Indi gebucht. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nicht, das dieser Veranstalter das letzte ist. Da Zanzibar seit Monaten keine COVID Zahlen rausgibt und meine Frau eine Risikopatientin ist, haben wir uns entschieden im August zu stornieren, da auch das Auswärtige Amt vor nicht notwendigen touristischen Reisen warnt. Man hat tatsächlich 1400.00 Euro Stornierungskosten von uns verlangt. Auf Nachfrage hat man uns mitgeteilt das wir ja hätten fliegen können. Wir haben noch nicht mal das Angebot bekommen umzubuchen, was wir gern getan hätten. Leider haben wir dummerweise erst im Nachhinein gesehen das es sich um ein Portal handelt , was weder umbucht noch Stornierungskosten erstattet. Wir haben es trotzdem an unseren Anwalt abgegeben, der Reiseveranstalter ist das letzte und wird von uns nicht eine Buchung mehr bekommen. Wir sind schon so viel gereist aber solch ein Verein haben wir noch nie erlebt.

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Schöllgen am 5. August 2020 12:30 Uhr

Ich warte seit über 3 Monaten auf die Rückerstattung meiner Anzahlung. Jetzt kann Jahn Reisen auch noch die Kosten für Anwalt und Gericht tragen

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von York Richter am 30. Juli 2020 14:58 Uhr

Trotz kostenloser Stornierung was ich Schriftlich habe wurde mein Geld bis heute (30.07.2020 nicht zurück überwiesen.Es wir auch nicht mehr Seiten Jahn Reisen auf Anfragen reagiert.Es ist auf keinen Fall Ratsam eine Reise bei der Firma oder Der Touristik zu Buchen .Es sind schlichtweg Betrüger.

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Bernhard Winter am 15. Juli 2020 17:06 Uhr

Mir gehts wie den Vorpostern. Gebucht habe ich die Reise über FTI. Vertrag läuft aber über JAHN Reisen. Jahn Reisen schiebt die Storno Entscheidung auf FTI und FTI auf Jahn Reisen. Ein Ringelspiel und ein unwürdiges Schauspiel beginnt. Werde die beiden Büros wohl verklagen müssen. Reisen werde ich bei keinem der beiden jemals wieder abschließen!!

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

SCHREIBEN SIE EINEN ERFAHRUNGSBERICHT ZU JAHN REISEN

*
Dieses Feld wird benötigt
*
Ungültige E-Mail
(wird nicht veröffentlicht)


Qualität des Transfers vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Qualität des Reiseleitung vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Serviceorientierung allgemein *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Erreichbarkeit der Service-/Notfallnummer während des Urlaubs*
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Kulanzbereitschaft *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Empfehlen Sie weiter?
Dieses Feld wird benötigt



Dieses Feld wird benötigt


Bitte füllen Sie das Capcha-Feld aus.