Über ITS

« zurück zur Übersicht

ITS wurde im Jahr 1970 in Köln gegründet und 1995 von der bekannten Rewe-Group übernommen.
ITS verfügt über eine der größten Hotelpaletten aller Pauschalveranstalter, welche unter dem Dach der REWE Group vereinigt sind. Der Angebotsschwerpunkt liegt auf den 4-Sterne-Hotels.
Der Allround-Reiseveranstalter ITS richtet sich mit seinen Angeboten insbesonders auch an die jungen Familien. Dies zeigen die hohen Kinderermäßigungen, die äusserst attraktiven Kinderfestpreise und die vielen „Single plus Kind-Angebote“. Neben den Flugreisen auf den Mittel-und Fernstrecken bietet der Reiseveranstalter auch Autoreisen an, also Hotel-und Ferienwohnung-Arrangements mit persönlich gestalteter Anreise innerhalb Deutschlands und auch im Ausland.

Schwerpunkt des üppigen Reiseprogramms sind die Rennstrecken rund um das Mittelmeer, vor allem Spanien, Griechenland, Italien, Tunesien und Bulgarien am Schwarzen Meer. Auf den anderen Kontinenten sind die Dominikanische Republik, Mexiko, die Malediven und Thailand in der breit gefächerten Angebotspalette. In fast allen Reisezielen können die ITS-Gäste mittlerweile auch den Hotelaufenthalt ohne einen Flug buchen.




Aktuelle News vonITS

Vorformulierte Trinkgeldempfehlungen sind unwirksam

vom 22. August 2019, 10:51 Uhr

Einige Reiseveranstalter buchen pauschal festgesetzte Trinkgelder von den Konten der mit ihnen reisenden Touristen ab. Das OLG Koblenz hat nun entschieden, dass derartige vorformulierte Trinkgeldempfehlungen unwirksam sind.

Weiterlesen
Waldbrand auf Gran Canaria – Was die Reiseveranstalter anbieten

vom 21. August 2019, 15:30 Uhr

Mitten in der Sommersaison wütet auf Gran Canaria ein riesiger Waldbrand. Unzählige Menschen wurden bereits evakuiert und auch Urlauber stellen sich die Frage, was sie tun können. Die Reiseveranstalter reagieren völlig unterschiedlich auf die Situation.

Weiterlesen
DER Touristik: Die Vorteile des neuen Reservierungssystems

vom 21. August 2019, 15:23 Uhr

Das alte Reservierungssystem von DER Touristik hat ausgedient. Von dem neuen System sollen nicht nur die Reisebüros profitieren. Auch die Kunden ziehen ihre Vorteile daraus.

Weiterlesen