Über Glauch Reisen

« zurück zur Übersicht

Der Reiseveranstalter Glauch Reisen GmbH kann bereits auf eine über 50-jährige Geschichte zurückblicken und steht seit genauso langer Zeit für guten Service und ausgezeichnete Reiseangebote zu fairen Preisen. In seinen Anfängen konzentrierte sich das Angebot des Unternehmens aus Viersen dabei insbesondere auf Busreisen. Mittlerweile bietet Glauch Reisen jedoch nicht mehr nur Busreisen innerhalb Deutschlands, sondern auch Flug-Bus-Reisekombinationen durch ganz Europa an.

Als verlässlicher Partner kümmert sich Glauch Reisen dabei um alle Belange rund um den Urlaub seiner Kunden und macht auch Reisen an die schönsten Flecken Kroatiens, Italiens und zu vielen anderen Reisezielen durch seine vielen Schnäppchenangebote erschwinglich. Selbstverständlich kommt dabei auch der Komfort nicht nur am Ferienort, sondern bereits bei der An- und Abreise nicht zu kurz. Schließlich verfügt Glauch Reisen über eine eigene Flotte luxuriöser Reisebusse, die mehr Komfort zu bieten haben, als ein enger Sitzplatz im Flugzeug. Egal ob Aktivurlaub, Strandurlaub oder Städte- und Gourmetreise – bei Glauch Reisen findet sich garantiert das passende Reiseangebot zum günstigen Bestpreis.




Aktuelle News zu Glauch Reisen

Die Bundesregierung entschädigt Urlauber von Thomas Cook

vom 11. Dezember 2019, 15:43 Uhr

Dass die Haftungssumme von 110 Millionen Euro für die Versicherung der Reisegelder von Pauschalurlaubern nicht ausreicht, hat der die Insolvenz von Thomas Cook hinlänglich bewiesen. Nun springt der deutsche Staat ein.

Weiterlesen

Schlichtungsstelle künftig auch für Online-Reiseveranstalter

vom 27. November 2019, 16:06 Uhr

Wenn Kunden von Online-Reiseveranstaltern mit einer Beschwerde nicht erfolgreich sind, können sie sich zukünftig an die Schlichtungsstelle SÖP wenden. Nach Bahn- und Fluggesellschaften nehmen ab Dezember auch Online-Reiseplattformen an den Schlichtungsverfahren der SÖP teil.

Weiterlesen

Thomas Cook stellt Betrieb endgültig ein

vom 22. November 2019, 17:45 Uhr

Das Ende von Thomas Cook ist beschlossene Sache. Nächste Woche wird der Geschäftsbetrieb endgültig eingestellt. Damit geht ein langjähriges Kapitel Tourismusgeschichte zu Ende. Ein Großteil der Mitarbeiter bleibt jedoch in Lohn und Brot.

Weiterlesen