Über Fit & Vital Reisen

« zurück zur Übersicht

Der Reiseveranstalter Fit & Vital Reisen GmbH hat sich auf Urlaub mit besonderem Wohlfühlfaktor spezialisiert und bietet seinen Kunden darum nicht nur Urlaub, sondern auch Erholung für Körper und Geist an.

Das in Bonn beheimatete Unternehmen, das im Jahre 2015 die Marke Mediplus Reisen übernahm, kann mittlerweile auf rund 16 Jahre Erfahrung im Tourismusbereich zurückblicken und kreiert mit seinem Team aus Gesundheits- und Reiseexperten ganz besondere Reisen mit dem Wohlfühlplus – für jedes Alter und jeden Reisegeschmack.

Das Angebot an Vita-, Wellness-, und Gesundheitsurlauben sowie Kuraufenthalten richtet sich bei Fit & Vital Reisen dabei sowohl an Familien wie auch an Paare und Alleinreisende. Auch auf Senioren abgestimmte Reisepakete hält das Unternehmen bereit. Preiswert und individuell anpassbar zeichnen sich Familien-, Strand- und Aktivurlaube mit Fit & Vital außerdem dadurch aus, dass sie mit vielen Zusatzleistungen – wie etwa Wellness- und Fitnessangeboten – erweiterbar sind. In Zusammenarbeit mit ausgesuchten Kooperationspartnern vermittelt das Unternehmen so mittlerweile jährlich über 200.000 Reisenden ihre idealen Ferien für Körper und Seele – und das sogar an Reisedestinationen weltweit.




Aktuelle News zu Fit & Vital Reisen

Die Bundesregierung entschädigt Urlauber von Thomas Cook

vom 11. Dezember 2019, 15:43 Uhr

Dass die Haftungssumme von 110 Millionen Euro für die Versicherung der Reisegelder von Pauschalurlaubern nicht ausreicht, hat der die Insolvenz von Thomas Cook hinlänglich bewiesen. Nun springt der deutsche Staat ein.

Weiterlesen

Schlichtungsstelle künftig auch für Online-Reiseveranstalter

vom 27. November 2019, 16:06 Uhr

Wenn Kunden von Online-Reiseveranstaltern mit einer Beschwerde nicht erfolgreich sind, können sie sich zukünftig an die Schlichtungsstelle SÖP wenden. Nach Bahn- und Fluggesellschaften nehmen ab Dezember auch Online-Reiseplattformen an den Schlichtungsverfahren der SÖP teil.

Weiterlesen

Thomas Cook stellt Betrieb endgültig ein

vom 22. November 2019, 17:45 Uhr

Das Ende von Thomas Cook ist beschlossene Sache. Nächste Woche wird der Geschäftsbetrieb endgültig eingestellt. Damit geht ein langjähriges Kapitel Tourismusgeschichte zu Ende. Ein Großteil der Mitarbeiter bleibt jedoch in Lohn und Brot.

Weiterlesen