FERIEN Touristik

Durchschnittliche Bewertung

*****

1.8 von 5 Sternen

119 Bewertungen

FERIEN Touristik

Bewertungen im Detail

5 Sterne  (23/119 – 19.3%)
4 Sterne  (7/119 – 5.9%)
3 Sterne  (7/119 – 5.9%)
2 Sterne  (19/119 – 16%)
1 Stern  (63/119 – 52.9%)

Über FERIEN Touristik

« zurück zur Übersicht

FERIEN Touristik ist ein etablierter Reiseveranstalter, der seine Reiseprodukte seit mehr als 17 Jahren vertreibt. Ein attraktives Produktportfolio, eine hohe Qualität zu attraktiven Preisen, langjähriges und gut ausgebildetes Personal und möglichst immer ein bisschen besser zu sein, sind die Leitsätze von FERIEN Touristik. Seit Mitte 2017 ist FERIEN Touristik ein Unternehmen der OTI-Gruppe, welche seit 25 Jahren mehr als 18 Millionen Reisegäste in den Urlaub schickt und betreut hat und aus 13 Ländern heraus operiert. Die OTI Holding ist heute in allen Bereichen der touristischen Wertschöpfung wie Zielgebietsservice, Reiseveranstaltung, Hotels, Flugzeuge und Reisebüros ein führender Anbieter. Zur OTI-Gruppe gehören so bekannte Marken wie ODEON Tours, Coral Travel, Sunmar und Wezyr Holidays. FERIEN Touristik kombiniert tagesaktuell neben verfügbaren Linien-, LowCost- und Charterflug-Preisen auch fest eingekaufte Flugplätze mit ausgewählten, handverlesenen Hotels nach dem Best-Buy-Prinzip. Gerade im Hoteleinkauf profitiert FERIEN Touristik nun durch seine Zugehörigkeit zur OTI-Gruppe von exzellenten Konditionen. Der Reiseveranstalter bietet individuelle und flexible Pauschalreisen mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis. Das Hotelportfolio reicht dabei von preiswerten Unterkünften im 3- Sterne Bereich bis hin zu luxuriösen 6-Sterne-Häusern, egal ob in Bade- oder Fernzielen.


FERIEN Touristik ist spezialisiert auf folgende Reisearten


Aktuelle News zu FERIEN Touristik

Ferien Touristik und Coral Travel wollen an der Pandemie wachsen

23. Mai 2021 11:53

Die Veranstaltermarken Ferien Touristik und Coral Travel sollen wachsen. Die OTI-Gruppe schmiedet deshalb Pläne, sich auch künftig stark auf dem deutschen Markt zu präsentieren und zu positionieren.

Weiterlesen

FERIEN Touristik startet neues Hotelkonzept 2020

21. Januar 2020 10:19

Unter dem Motto "Evolution 2020" erweitert FERIEN Touristik das unternehmenseigene Hotelrepertoire und setzt zudem auf ein neues Hotelkonzept. In beliebten Urlaubsregionen soll die Zahl der Unterkünfte erhöht werden.

Weiterlesen

Top Angebote von FERIEN Touristik

Casa Cook in El Gouna schon ab 632 Euro für 7 TageÜF
Casa Cook El Gouna, Hurghada & Safaga
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
100%
7 Tage ÜF ab 632
Iberostar Grand Portals N in Portals Nous schon ab 933 Euro für 7 TageÜF
Iberostar Grand Portals N Portals Nous, Mallorca
6 von 6 Punkten
7 Tage ÜF ab 933
* Alle Preise pro Person und inkl. Flug. Weitere Angebote

KONTAKTDATEN VON FERIEN TOURISTIK

FERIEN Touristik GmbH

Emanuel-Leutze-Str. 8
40549 Düsseldorf
Deutschland

Tel.: +49 211 68771-185

Fax: +49 211 68771-224

E-Mail: service@ferien-touristik.de

http://www.ferien-touristik.de/
FERIEN Touristik

ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM REISEVERANSTALTER FERIEN TOURISTIK

Bewertung von Karaca Mustafa am 14. Oktober 2021 10:24 Uhr

Haben extra teures superior DZ mit Meerblick gebucht, aber nur eingeschränkten seitlichen Meerblick erhalten. Weder Reiseleiter Engin Erol , noch Ferientouristik haben Abhilfe geschaffen, sondern unsere Beanstandungen abgeschmettert. İch würde hier gerne Bilder hochladen, denn diese Aussicht als direkten Meerblick zu bezeichnen, ist echt eine Frechheit!!!!



Gesamtbewertung:
*****
(1.7 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(2.25 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Schäfer am 18. September 2021 21:36 Uhr

Hanay Suite Hotel Side

Kein Deutsches TV
Zuzahlung für 2.Person/nur Übernachtung
Insgesamt das Schlechteste Hotel insgesamt seit ich in die Türkei reise, das heisst was... 😑😑😑😑😑😑



Gesamtbewertung:
*****
(4.3 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Leuders am 10. September 2021 11:45 Uhr

Die Pauschalreise nach Ägypten wurde sehr kurzfristig von uns über Holidaycheck gebucht und durch Ferientouristik durchgeführt. Das Hotel Utopia Beach in Marsa Alam kannten wir bereits und das immer noch sehr schöne Hausriff können wir empfehlen. Die Reiseunterlagen (Condorflugtickets, Hotel- und Transfervoucher) kamen sehr schnell per Mail. Auch der Transfer vor Ort (Hurghada nach Marsa Alam) wurde von Odeon Tours pünktlich durchgeführt. Der Mitarbeiter war sehr gut über WhatsApp erreichbar.



Gesamtbewertung:
*****
(4.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Kohlmann am 10. September 2021 11:36 Uhr

Nie mehr mit Ferien Touristik in den Urlaub. Waren bei der Frage nach einer Umbuchung (wegen Quarantäneregeln für die Kinder) null kooperativ. Hätten für 3 Tage weniger Urlaub zusätzlich 1300€ zahlen sollen. Haben dann auf eigene Faust einen Extraflug gebucht und kamen unter dem Strich mit deutlich weniger Aufpreis rechtzeitig nach Hause. Habe den Eindruck, die Leute von Ferien Touristik waren einfach nur überfordert und genervt. Freunde haben unter den gleichen Umständen bei einem anderen Veranstalter kostenlos umbuchen bzw. stornieren dürfen.



Gesamtbewertung:
*****
(1.1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Özgül Sönmez am 14. August 2021 01:52 Uhr

Keine Reiseleitung vor Ort. Keine Informationen über Covid Massnahmen wie Corona Test und Rückreise etc. Keine Dienstleistung!



Gesamtbewertung:
*****
(0.3 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Babic am 8. August 2021 20:49 Uhr

Die Partneragentur ist vor Ort gar nicht erschienen am Tag des vereinbartem Termins. Wir wussten nicht wann wir den PCR Test machen müssen und haben auch sonst keine weiteren Informationen erhalten. Das Hotel-personal an der Rezeption war sehr unfreundlich und nicht hilfsbereit, man musste ständig nachfragen und wir haben jedes Mal eine andere Antwort bekommen. Nachdem wir uns an die Agentur in Deutschland (schriftlich) gewendet haben, hat man uns nur darauf hingewiesen dass wir die Partneragentur kontaktieren sollen. Diese war jedoch erst nicht erreichbar, dann war es unmöglich sich mit denen zu verständigen, weil die nur türkisch geredet haben. Ein ewiges Hin und Her.



Gesamtbewertung:
*****
(1.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)

Bewertung von Ute Herrlich am 18. April 2021 15:01 Uhr

Ich hatte im März ein paar Tage Mallorca für April gebucht, nachdem es nicht mehr als Risikogebiet eingestuft wurde. Nach der Buchung und der sofortigen Bezahlung meinerseits, bekam ich die Nachricht von Ferien Touristik, dass das gebuchte Hotel noch geschlossen sei. Es wurde mir ein Ersatz Hotel angeboten, welches mir absolut nicht zugesagt hat. Daraufhin habe ich mich dann telefonisch mit Ferien Touristik in Verbindung gesetzt und ein sehr freundlicher Mitarbeiter hat sich dann um meinen Fall gekümmert. Ich habe dann ein Wunsch Ersatz Hotel angegeben und es hat dann ganz , ganz toll geklappt, sogar noch mit einem Upgrade eines Poolblick Zimmers. Danke nochmal an Herrn Jurack :-)))) Ich hatte eine wunderbare knappe Woche auf Mallorca in einem ganz tollen Hotel.



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Elena Eisinger am 23. März 2021 13:50 Uhr

schlechte Service



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Viktor Pahl am 22. November 2020 13:19 Uhr

Achtung Abzocker!!!
Wir haben im Dezember 2019 eine Pauschalreise für Herbstferien in die Türkei über Check 24 gebucht dabei sind wir an diesen Abzocker Verein geraten. Paar Tage vor Abreise wurden wir unter Druck gesetzt, hatte nicht die Möglichkeit um Rücksprache mit einem Anwalt. Wir bereuen ,dass wir nachgeben haben und deren Kulanz angenommen haben! Zuvor hatten wir mehrmals versucht nach Paragraph 651h/Abs3 zu stornieren. Wie sich später herausstellte Begründet die Statistik der Infizierten wurde gefälscht. Coral travel hat sich nur für eigenen Profit interessiert und nicht um Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen!!!



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Thomas Borngräber am 17. Oktober 2020 16:39 Uhr

Reiseveranstalter in diesen Zeiten zu sein ist gewiss nicht einfach. Wir haben im Januar eine Reise in die Türkei gebucht, die jetzt in den Herbstferien statt finden sollte. Leider hat sich das mit dem Reisen zu den jetztigen Rahmenbedingungen nicht so erfreulich entwickelt. Um so überaschender kam die Entscheidung, dass es weiter eine Reisewarnung für die Türkei gibt, außer in die Gebiete die kommerziell von besonderen Interesse sind. Für uns war das so nicht akzeptabel und wir haben uns dazu entschieden die Reise in die Türkei im September abzusagen. Der Veranstalter beharrte auf seine AGB und wollte Stornierungskosten geltend machen, was sein gutes Recht ist. Nur haben wir nicht storniert, sondern abgesagt wegen unvermeidbaren, außergewöhnlichen Umständen, so wie es in den AGB des Veranstalters steht. Das sah Ferien Touristik anders und wollte uns zur Stornierung überreden mit entsprechenden Kosten. Das haben wir abgelehnt und auf unserer Absage bestanden. Das ging einige Male hin und her, aber zu guter letzt hat Ferien Touristik unsere Absage akzeptiert und uns unsere Anzahlung erstattet. Dafür möchte ich mich bei Ferien Touristik bedanken.



Gesamtbewertung:
*****
(1.38 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1.75 von 5 Sternen)

Bewertung von ewald grunwald am 8. Oktober 2020 12:48 Uhr

Ferien Touristik ist nicht kulant. bietet trotz corona einem nicht die möglichkeit einer umbuchung. will statt den angegebenen 30% stornokosten dann 50% haben. nie wieder werden wir eine reise bei diesem unternehmen buchen.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Jana am 5. Oktober 2020 19:35 Uhr

Da wir durch die derzeitige Corona-Situation nicht fliegen konnten, in Antalya leider auch die Reisewarnung aufgehoben wurde, mussten wir kostenpflichtig stornieren. Ich habe schriftlich per E-Mail storniert mit Datum an sonnenklar.tv (Vermittler, bei dem man laut AGB's auch stornieren kann), wo es noch 30% Stornokosten waren. Darauf habe ich sofort eine Stornobestätigung bekommen mit dem richtigen Stornogebühren und dachte die Sache sei durch. Dabei sollte man die Stornobestätigung nochmal bestätigen. Was soll das? Storniert ist storniert! Ich habe erst später gelesen, dass man die Stornierungsbestätigung nochmal bestätigen soll. Es wurden mir dann 65% Stornogebühren angerechnet, weil das Datum mit der Bestätigung von der Stornobestätigung genommen wurde, obwohl auf der Stornierung das richtige Datum steht! Am Telefon hat mir sonnenklar erzählt, das sei irrtümlich und sie hätten das den Veranstalter weiter geleitet. Ferientouristik hat man schlecht bekommen, wenn man eine Stunde in der Warteschleife war hatte man Glück. Mit meiner Bitte das zu ändern wurde mir nur gesagt, sie könnten das nicht ändern und sonnenklar.tv soll dafür einstehen. Mir wurde immer irgendetwas anderes am Telefon gesagt, auf meine E-Mail wurde nicht reagiert. Von Ferientouristik bekam ich dann eine Zahlungserinnerung, in der mir auch mit dem Inkassounternehmen gedroht wurde. Bei 65% ist es geblieben, das Geld haben sie auch abgezogen. Ferientouristik und Sonnenklar.tv sind das Allerletzte ich werde nie wieder über darüber buchen und ich hoffe, dass sie mit dieser Arbeitsmoral untergehen werden!



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Lieber Kunde, wir bedauern Ihre Bewertung sehr.
Wir haben Ihren Vorgang geprüft. Das Reisebüro hat Ihre Buchung über das System storniert. Eine Prüfung der Kulanz ist leider nicht möglich, nachdem Ihr Reisebüro die Buchung für Sie storniert hat, die Stornierungskosten wurden dem Reisebüro zu dem Zeitpunkt angezeigt und akzeptiert.
Viele Grüße

Bewertung von Di Wa am 3. Oktober 2020 13:10 Uhr

Abzocke bei Stornogebühren
Wir haben 48 Tage vor Reisebeginn, krankheitsbedingt unsere geplante Pauschalreise stornieren müssen.
Laut AGB 30% Stornogebühr.
Allerdings wurde uns eine Stornorechnung von 50% des Reisepreises erstellt.
Unglaublich...Absolutes NO GO !!!!!
Eine Abzocke sondergleichen !!!!
Sicherlich ein Fall für die Rechtschutzversicherung.



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Sönke Reimers am 30. September 2020 20:17 Uhr

Wir haben bereits im Januar 2020 als Familie bei Ferien Touristik gebucht.
Aufgrund der Corona Pandemie und Reisewarnung in der Türkei, lässt der Reiseveranstalter nicht mit sich reden.
Da wir in Schleswig Holstein zu Hause sind, müssen wir nach Einreise für 2 Wochen in Quarantäne.
Wie soll das gehen? Die Kinder müssen zur Schule.
Und welcher Arbeitgeber macht so etwas mit!!
Die Politik müsste das Arbeitende Volk besser unterstützen und ihre Politik überdenken.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Sönke Reimers am 30. September 2020 20:05 Uhr

Wir haben bereits im Januar 2020 gebucht.
Aufgrund der aktuellen Corona Situation wollte wir unseren Urlaub stornieren.
Der Veranstalter lässt aber nicht mit sich reden.
Da wir in Schleswig Holstein wohnen und 2 Schulpflichtige Kinder haben.
Müssen wir nach der Reise 2 Wochen in Quarantäne.
Machen wir uns nicht strafbar?
Und welcher Arbeitgeber macht so was mit?
Warum kommt der Reiseveranstalter seinen Kunden nicht entgegen bei solchen Verhältnissen wie Corona.
Für uns war es das letzte mal mit Ferien Touristik.
Macht nicht den gleichen Fehler und Bucht im Reisebüro.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Michéle Joost am 22. September 2020 20:05 Uhr

Auf gar keinen Fall mit Ferientouristik buchen. Kulanz ist gleich Null und die Krönung ist, da eine Umbuchung auf mehrere Anfragen nicht möglich war, man darauf gehofft hat das wir so blöd sind und mit 30%stornokosten stornieren um danach auf eigene Recherche herauszufinden das unser hotel geschlossen ist und wir die Reise hätten kostenfrei stornieren können. So eine Frechheit trifft sich dann wohl vor Gericht.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Kalle am 10. September 2020 13:02 Uhr

Wir haben im Januar unseren Urlaub für den September auf Kreta gebucht. Vier Tage vor abreise erfahren wir in einer kurz gefassten E-Mail, dass unser Flug gestrichen ist und wir umgebucht werden müssen.
Die vorgeschlagenen Flüge haben wir binnen 20min schriftlich bestätigt. 1 1/2 Tage später kommt dann eine E-Mail, in welcher steht, dass die Flüge nun nicht mehr angeboten werden können. Als alternative sind aber folgende Flüge verfügbar..
ACHTUNG haltet euch jetzt fest... es sind die gleichen Flüge wie bei der ersten Alternative nur, dass wir dieses Mal 150,00€ Aufpreis zahlen sollen!
Nachdem dies von uns obwohl es nach Rücksprache mit unserem Anwalt nichtig ist, haben wir dies bestätigt und waren bereit den Aufpreis zu zahlen - denn wir möchten ja in den Urlaub fliegen!
ACHTUN und jetzt kommt der ober Hammer schlecht hin!!! Darauf hin erhielten wir die Nachricht, dass die Flüge nicht mehr verfügbar sind und unsere Reise nun storniert wird. Innerhalb einer Minute kam dann auch schon die "STORNO BESTÄTIGUNG" in welcher drin steht, dass WIR storniert haben!
Würde dieser Saftladen seine Kunden so bedienen wie Sie die flinken Finger der unfähigen Mitarbeiter bei Stornierungen fliegen lassen....
Wir empfehlen JEDEN! Wirklich jeden der darüber nachdenkt bei diesem "Unternehmen" zu buchen davon abzusehen! Bezahlt lieber ein paar Euro mehr und habt dafür keinen Stress...



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Elisabeth Misslbeck am 28. August 2020 22:33 Uhr

Ein super organisierter Urlaub und ein sehr freundliches Team. Wir waren eine Woche vom 20.08-27.08.2020 auf Rhodos und alles, vom Flug und Transfer bis hin zum Aufenthalt im Hotel an sich, hat super funktioniert. Unser zu Beginn gebuchtes Hotel konnte leider nicht öffnen, daher haben wir von Ferien Touristik rechtzeitig (ein paar Wochen vor der Abreise) ein tolles Alternativhotel vorgeschlagen bekommen, für das wir uns sofort entschieden haben. Das Umbuchen ging schnell und es hat wirklich alles einwandfrei funktioniert. Der Service war absolut TOP!!! Generell haben wir uns die ganze Zeit sehr gut betreut gefühlt und hatten ebenfalls Vorort eine sehr freundliche Ansprechpartnerin, die uns bei Fragen sofort zur Verfügung stand. Wir würden wieder über Ferien Touristik buchen und können es nur weiterempfehlen!!!



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)

Bewertung von Schmidt am 26. August 2020 13:10 Uhr

Meine Tante hatte ursprünglich einen Urlaub mit Ihrem Freund gebucht nach Zypern. Da er leider zwei Tage vorher einen Unfall hatte, konnte er nicht mit fliegen, daher wollte ich mit ihr in den Urlaub.
Wir sind Samstags von Köln los geflogen und haben bereits Freitags mehrfach versucht auf der Hotline jemand zu erreichen, um die Reise auf meinen Namen umzubuchen, jedoch vergeblich...
Samstag probierten wir es morgens vor Abflug ebenfalls, als wir immer noch keinen erreichten, wollten wir es am Flughafen versuchen umzubuchen. Da teilte man uns jedoch mit, dass man uns nicht weiter helfen kann und gab uns eine neue Nummer, wieder von einer Hotline, wo man vergeblich Stunden in einer Warteschleife hing und keiner dran ging. Wir haben uns dann entschieden den Hinflug einzeln zu buchen und den Rückflug vom Hotel aus zu ändern. Als wir dann im Urlaub waren haben wir nochmal versucht auf der Hotline anzurufen. Wir waren über eine Stunde in der Warteschleife und es passierte wieder nichts, obwohl die Bandansage vorher sagte, man müsse nur 8 Min. warten.. Da wir langsam nicht mehr wussten was wir machen sollten, da wir auch schon 3 Mails geschrieben hatten ohne eine Antwort zu erhalten, entschieden wir uns mit der Reiseleitung zu sprechen. Sie rief uns am nächsten Tag an und sagte, dass Sie auch nichts erreichen konnte und wir sollen doch selbst nochmal versuchen anzurufen und Mails zu schreiben. Das taten wir, aber leider bis heute noch immer ohne Antwort. Ende ist nun gewesen, dass wir den Rückflug auch nochmal selbst buchen mussten.
Da das Verhalten des Reiseveranstalters sehr unprofessionell ist, kann ich niemandem empfehlen über Ferien Touristik eine Reise zu buchen, was wir persönlich auch nie wieder machen werden.



Gesamtbewertung:
*****
(1.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Segrej Tokarcuk am 20. August 2020 12:30 Uhr

Abzocke bei der Stornogebühr.
Vereinbarten Stornogebühren per Email bestätigt, keine Empfangsbestätigung und keine Stornobestätigung gekriegt. Drei Tage lang versucht den Laden zu erreichen und nanu... die Stornierung wurde nicht durchgeführt obwohl meine Email anscheinend sofort bearbeitet worden ist und jetzt soll es auf einmal viel mehr kosten. Was ist das für eine Abzocke? Ich werde nie wieder bei dem Veranstalter etwas buchen!!! Unverschämt...



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Klaus G. aus Berlin am 20. August 2020 11:15 Uhr

Abzocke bei Stornogebühren
Ferien Touristik ist echt das letzte wenn es in der aktuellen Zeit um Stornierungen geht. Anstatt wie erwartet die in den AGB festgelegten 30% für Flugpauschalreisen zu berechnen verwenden die ihren Gummi-Paragraphen und wollen uns tatsächlich mit 50% Stornogebühren knapp 50 Tage vor Urlaubsbeginn (!!) für die gebuchte Flugpauschalreise abzocken! Das ist echt schon ein Fall für den Rechtsanwalt. Bei denen werden wir jedenfalls nicht wieder buchen und wünschen denen von ganzen Herzen die Insolvenz.



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Klaus G. am 19. August 2020 14:55 Uhr

Abzocke bei Stornogebühren
Ferien Touristik ist echt das letzte wenn es in der aktuellen Zeit um Stornierungen geht. Anstatt wie erwartet die in den AGB festgelegten 30% für Flugpauschalreisen zu berechnen verwenden die ihren Gummi-Paragraphen und wollen uns tatsächlich bei Stornierung knapp 50 Tage vor Urlaubsbeginn (!!) mit 50% Stornogebühren abzocken! Das ist echt schon ein Fall für den Rechtsanwalt. Bei denen werden wir jedenfalls nicht wieder buchen und wünschen denen von ganzen Herzen die Insolvenz.



Gesamtbewertung:
*****
(1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Birgit Michallik am 18. August 2020 22:05 Uhr

Im Januar haben wir unser Stamm-Hotel in der Türkei, wo wir seit vielen Jahren Stammgäste sind, gebucht. Leider ist das Hotel in diesem Jahr nicht mehr geöffnet. FT habe ich das schon 2 mal mitgeteilt habe, letzte Woche auch mit Einschreiben und schriftlichem Nachweis des Hotels,welches bestätigt, dass unser Hotel geschlossen ist.Als Anwort kamen immer die selben automatisierten Standardmails. Da es für uns kein vergleichbares Hotel in der Türkei gibt, habe ich um kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag gebeten, da der Reiseauftrag nicht in der gebuchten Form erfüllt wird. Reaktion von FT: man soll gefälligst kostenpflichtig stornieren! Anbieten von angemessenen Alternativen in angemessenem Zeitpunkt vor Reiseantritt -Fehlanzeige. Da von unserem gebuchten Flughafen an unserem Anreisetag kein einziger Flug nach Antalya geht, können bereits zwei wesentliche Buchungsleistungen nicht erbracht werden. Auch das scheint FT nicht zu interessieren und man hält es nicht für nötig, uns entsprechend zu informieren. Auch die Mitarbeiterin unseres Reisevermittlers Urlaubsplus wurde am Telefon von einem sehr unfreundlichen Mitarbeiter von FT abgekanzelt. In 9 Tagen beginnt unser Urlaub. Wir haben ein Kleinkind dabei, müssen im Vorfeld u.a. Buggy und Babybett reservieren,da diese in Hotels nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen. Übernachtungen in Flughafennähe sind ebenfalls organisiert. Vielen Dank Ferien-Touristik - für NICHTS ! Dieser Reiseveranstalter ist ignorant ohne gleichen. Habe jetzt den Vorgang meinem Anwalt übergeben. Urlaubsfreude - bei Ferientouristik nicht vorhanden.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Birgit Michallik am 18. August 2020 21:48 Uhr

Eigentlich hat Ferien-Touristik 0 Sterne verdient. Unser im Januar gebuchtes Hotel in der Türkei, wo wir seit vielen Jahren Stammgäste sind, ist zu unserem Anreisezeitpunkt geschlossen,was ich FT schon vor 2 Wochen das erste mal mitgeteilt habe,das 2. mal letzte Woche mit Einschreiben und schriftlichem Nachweis des Hotels,welches die Nicht-Öffnung bestätigt.Mittlerweile wissen wir,dass unser Hotel in diesem Jahr gar nicht mehr öffnet. Da es für uns kein vergleichbares Hotel in der Türkei gibt, habe ich um kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag gebeten. Der Reiseauftrag wird nicht in der gebuchten Form erfüllt. Sowas interessiert FT nicht! Es kamen als Anwort lediglich immer die selben automatisierten Standardmails.Man soll gefälligst kostenpflichtig stornieren! Selbst das Anbieten von Alternativen in angemessenem Zeitpunkt vor Reisebeginn ist diesem Veranstalter zu viel! Von unserem gebuchten Flughafen geht an unserem Anreisetag kein einziger Flug nach Antalya, welches mir schriftlich vom Flughafen bestätigt wurde.Also können bereits zwei wesentliche Buchungsleistungen nicht erbracht werden. Auch das scheint FT nicht zu interessieren. Auch die Mitarbeiterin unseres Reisevermittlers Urlaubsplus wurde am Telefon von einem sehr unfreundlichen Mitarbeiter von FT regelrecht abgekanzelt. In 9 Tagen beginnt unser Urlaub. Da wir ein Kleinkind dabei haben, müssen im Vorfeld Buggy und Babybett reserviert werden,da diese in Hotels nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen, ausserdem haben wir Übernachtungen in Flughafennähe organisiert. Vielen Dank Ferien-Touristik - für NICHTS ! Wenn schon der Kunde dem Veranstalter die Arbeit abnimmt und sich selber kümmert ob Hotels geöffnet sind oder Flugzeuge fliegen, verstehe ich nicht die völlige Ignoranz dieses Reiseveranstalters. Habe jetzt den Vorgang meinem Anwalt übergeben. Urlaubsfreude - bei Ferientouristik nicht vorhanden.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Jörg Heckeroth am 17. August 2020 16:04 Uhr

Trotz mehrmaligen Anschreiben aufgrund der aktuellen Covid 19 Situation sind mir meine Stornogebühren nicht zurückgezahlt worden, obwohl in dem Ziel Reiseland Spanien in der Region Katalonien dieses Jahr ein Urlaub nicht möglich ist. Es wird dem Kunden nur eine kostenpflichtige Alternative zu 25% der Stornokosten vom Reisepreis angeboten. Bei dem Reiseveranstalter TUI bekommt man seine kompletten Stornokosten zurück erstattet. Es lohnt sich also doch, über einen teureren und besseren Reiseveranstalter zu buchen damit man eine Gegenleistung für sein Geld erhält.



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Andreas Wiest am 17. August 2020 12:01 Uhr

Wir haben im Januar eine Reise nach Portugal (Algarve) gebucht. Nun ist heute der 17.8. und unser Flug soll am 21.8. stattfinden. Bisher haben wir nichts zu unserer Reise gehört und auch die Restzahlung wurde noch nicht abgebucht. In den letzten Wochen habe ich schon 2x dort angerufen. Beide Male wurde mir nach jeweils 45 min Warteschleife gesagt, dass alles gut sei und wir rechtzeitig informiert werden. Daran kann ich inzwischen aber nicht mehr glauben und ich finde dieses Verhalten sehr unseriös.
Für Portugal besteht keinerlei Reisewarnung. Wir werden uns hier rechtliche Schritte überlegen müssen. Dabei ist uns schon klar, dass es für die Reiseveranstalter derzeit alles andere als einfach ist. Aber dieses Verhalten ist nicht zu akzeptieren !!!!



Gesamtbewertung:
*****
(1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Sehr geehrter Herr Wiest, wir können Ihre Verärgerung verstehen und bedauern die längere Bearbeitungszeit. Die Pandemie hat die Touristik mit voller Wucht getroffen und es müssen tausende von Buchungen bearbeitet werden. Ihr Buchung wird gerade final bearbeitet. Sie haben soeben eine E-Mail mit dem Bearbeitungsstatus von uns erhalten. Mit herzlichen Grüßen aus Düsseldorf. Ihr FERIEN Touristik-Team

Bewertung von Willi Schleich am 15. August 2020 22:10 Uhr

Ich habe im Januar 2020 eine Pauschalreise vom 29.9. bis 8.10. für 2 Personen zum Hotel Güral Premier Belek/Türkei gebucht.
Jetzt wurde die Reisewarnung für die Region Antalya aufgehoben und so müssten wir die Reise antreten.
Wir möchten nicht reisen und so habe ich zunächst beim Veranstalter telefonisch nachgefragt, habe aber keine Verbindung bekommen-Warteschleifen...Warteschleife..-.
Ich habe mich dann an den Vermittler - Check 24 - gewannt, um die Reise zu stornieren. Hier bekam ich die Auskunft, das die Stornogebühr nicht wie normal bei 20% liegt, sondern das die derzeitige Stornogebühr bei 1025.-€, also 50% des Reisepreises (2049.-€)liegen würde und auch keine Umbuchung möglich sei.
Im Vergleich zu anderen Reiseveranstaltern, die die regulären Stornierungsgebühren verlangen und wo auch problemlos Umbuchungen möglich sind, beruft sich Ferien Touristik auf die ABGs, wo die Abweichung von den regulären Sätzen möglich sind.
Was ist das für ein Unternehmen, das sich weder auf Mails reagiert noch an Kundenorientierung interessiert ist und jegliche Orientierung an anderen Reiseveranstaltern vermissen lässt.
Ich finde es eine Frechheit, so mit den Kunden zu verfahren und Check 24 sollte prüfen, ob ein solcher Veranstalter dem Unternehmen dienlich ist.
Bei Ferien Touristik handelt es sich um einen „Saftladen“ den ich zukünftig meide und das werde ich auch meinem sozialen Umfeld berichten.
Ich hätte vorher die Bewertungen des Unternehmens lesen sollen, denn die Eindrücke decken sich mit meinen Erfahrungen.
Es ist einfach schlimm, dass ein solches Unternehmen noch auf dem Markt ist.
Schämt euch!!!



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von REISSER am 12. August 2020 16:15 Uhr

Übersetzen Sie Google Französisch Deutsch.
Wir sollten Montag, den 17. August in der Türkei verlassen. Heute sind wir Mittwoch, der 12. August. Ich habe mehrere Dutzend E-Mails gesendet. Ich habe zwei Antworten erhalten (generische E-Mail bereits vorbereitet, die meine Fragen überhaupt nicht beantwortet).
Und das Pfff telefoniert 5 mal 40 Minuten und niemand
Unsere Freunde, die zu denselben Terminen mit einem anderen Reiseveranstalter bei uns abreisen, haben bereits seit Montag, dem 3. August, alle Bestätigungen erhalten.
Heute wissen wir nicht einmal, ob wir gehen.
Ich denke, es macht sich über die Familien lustig, denen man vertraut, wenn man am 4. Januar reserviert.
Ich verstehe die aktuelle Situation mit covid 19.
Aber ehrlich gesagt wäre eine E-Mail, um uns zu sagen, was es hat ... für ihren Kunden viel komfortabler, aber anscheinend verkaufen sie lieber, als ihre Kunden zu informieren, die bereits gebucht haben.
Ergebnis ...... fahren wir in den Urlaub ........... wir wissen es nicht. vielleicht ja vielleicht nein .
Wir können nicht einmal mit einem anderen Reisebüro Ferin Touristik suchen, wir sind mit Handschellen gefesselt.
Vielen Dank an Ferien Touristik



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Sehr geehrter Herr Reisser. Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle versichern, dass das Wohlergehen unserer Gäste an erster Stelle steht. Ihre Reise befindet sich gerade in Bearbeitung. Unsere Task Force wird sich umgehend bei Ihnen melden. 
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Bewertung von Michael W. am 11. Juli 2020 14:53 Uhr

Wir haben die Sardinienreise Anfang Januar gebucht,
Abreise wäre der 14.06.2020 gewesen,
dann kam am 22.05.2020 eine E-Mail mit der Reisestornierung von Seiten der Ferien Touristik mit dem Vorschlag der Gutscheinlösung oder Auszahlung.
Wir haben uns für die Auszahlung entschieden und heute,
es sind knapp vier Wochen nach Abreisedatum, unsere Anzahlung zurückerhalten,
Für uns ist das alles so in Ordnung wie es abgelaufen ist und würden auch wieder bei Ferien Touristik buchen.
Man braucht halt einfach Geduld.



Gesamtbewertung:
*****
(3.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(3.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Efendi am 3. Juli 2020 16:39 Uhr

Ich habe eine Individualreise ( sprich nur Hotel) für den Zeitraum von 10.07.2020 bis 17.07.2020 gebucht.
Aufgrund der derzeitigen Situation wollte ich meine Buchung stornieren.
Da die kostenlose Stornierung nur die Pauschalreise betrifft, bat ich diese inkompetente Reiseveranstaltung um eine kulante Lösung. Natürlich waren sie überhaupt nicht im Stande eine entsprechende Anwort zu schreiben. Statt dessen bekam ich nur eine standardisierte E- Mail und wurde auf die AGB‘s hingewiesen.
Daraufhin entschied ich mich die Buchung am 10.06.2020 zu stornieren - natürlich mit Stornierungskosten- TROTZ REISEWARNSTUFE 6!!! Da fehlt einiges an Verständnis bei diesem Reiseveranstalter!!!
Bei diesem Anruf rat mir der Mitarbeiter noch zu warten, da höchstwahrscheinlich kurz vor Abreise eine kostenlose Stornierung möglich sein kann bzw. wird- wenn weiterhin die Reisewarnstufe 6 gegeben ist. Er hat es geschafft mich davon zu überzeugen- so wartete ich bis heute und rief an um eine kostenlose Stornierung zu erwägen!
Die Dame am Telefon meinte, dass das nicht sein kann und weißte auf die AGB‘s hin - anscheinend war ich glaubhaft genug - daher wollte ich dass sie sich das aufgezeichnete Gespräch anhören!
Unverschämter ging nicht!!! Ich bekam dann später eine Email wo sie mich wiederholt auf die AGB‘s hinweisen und wieder einfach ein paar standardisierte Sätze die ich nicht mehr hören kann!!!
Nie wieder werde ich irgendwas über die buchen!! Nie nie nie wieder!!!!
Wenn ich nur ein Hotel buche, kann ich mich dann nicht infizieren oder was denken sie ?? Nur weil das Gesetzlich nicht irgendwo verankert ist, heißt das nicht dass sie ihren menschlichen Verstand aufgeben müssen!! Die Begriffe wie „kulante Lösung“ „Kundenzufriedenheit“ „Kompetenz „ sind für euch Fremdwörter.
Es würde mich nicht wundern wenn sie pleite gehen- sollten Sie auch - genau das verdienen sie nämlich !
Seit Monaten habe ich keine Nerven mehr dank euch!



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von P.M. am 30. Juni 2020 09:49 Uhr

Wir haben im Dezember 2019 einen Urlaub in die Türkei gebucht. Die Reise soll vom 15.08.2020 – 26.08.2020 stattfinden. Unsere Anzahlung (über 1000,- €) hat das Reisebüro bereits erhalten.
Trotz der verlängerten Reisewarnung für die Türkei (31.08.2020) weigert sich der Reiseveranstalter die Reise kostenlos zu stornieren. Eine Entscheidung soll erst 3 Wochen vor Abflug getroffen werden.
Hier entstehen für uns sehr hohe Kosten. Die Tierpension können wir nur noch bis Juli stornieren. Kosten 380,- €, den Parkplatz am Flughafen ebenso 80,- €. Durch die Hinhaltetaktik des Reiseveranstalters, wird dies billigend in Kauf genommen.
Es ist heute bereits bekannt, dass auch wenn die Reisewarnung aufgenommen wird, die gebuchten Leistungen nicht erbracht werden können. Auch dies ist dem Reiseveranstalter egal. Er möchte 1385,- € Stornogebühren. Hier wird auf dem Rücken des Kunden auf Zeit gespielt.
Auf unsere Zuschriften kommen nur vorgedruckte Standardmails. Unser Fragen werden nicht beantwortet und die Mails anscheinend nicht gelesen!!!! Es ist der Wahnsinn was sich dieser Veranstalter erlaubt! Sehr traurig für eine fünfköpfige Familie, wenn man so behandelt wird.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von P. M. am 29. Juni 2020 14:19 Uhr

Wir haben im Dezember 2019 einen Urlaub in die Türkei gebucht. Die Reise soll vom 15.08.2020 – 26.08.2020 stattfinden. Unsere Anzahlung (über 1000,- €) hat das Reisebüro bereits erhalten.
Trotz der verlängerten Reisewarnung für die Türkei (31.08.2020) weigert sich der Reiseveranstalter die Reise kostenlos zu stornieren. Eine Entscheidung soll erst 3 Wochen vor Abflug getroffen werden.
Hier entstehen für uns sehr hohe Kosten. Die Tierpension können wir nur noch bis Juli stornieren. Kosten 380,- €, den Parkplatz am Flughafen ebenso 80,- €. Durch die Hinhaltetaktik des Reiseveranstalters, wird dies billigend in Kauf genommen.
Es ist heute bereits bekannt, dass auch wenn die Reisewarnung aufgenommen wird, die gebuchten Leistungen nicht erbracht werden können. Auch dies ist dem Reiseveranstalter egal. Er möchte 1385,- € Stornogebühren. Hier wird auf dem Rücken des Kunden auf Zeit gespielt.
Auf unsere Zuschriften kommen nur vorgedruckte Standardmails. Unser Fragen werden nicht beantwortet und die Mails anscheinend nicht gelesen!!!! Es ist der Wahnsinn was sich dieser Veranstalter erlaubt! Sehr traurig für eine fünfköpfige Familie, wenn man so behandelt wird.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Angelina am 28. Juni 2020 14:13 Uhr

Unsere Reise soll am 18.07 gehen. Bis dato ist eine Reisewarnung bis zum 31.08 ausgesprochen. Trotzdessen findet laut aktuellen Aussagen von dem Reiseveranstalter die Reise statt. Wie kann das denn sein? Wer zahlt unseren Verdienstausfall wenn wir nach dem Urlaub uns in 14tätige Quaratäne begeben müssen? Nicht nur der Verdienstausfall. Es ist auch einfach gefährlich in ein Risikogebiet zu reisen! Es werden Länder nicht umsonst und grundlos als Risikogebiet eingestuft. Es sind 20 Tage bis zum Urlaub und wir wissen nicht wie es weiter geht. Und wird nur gesagt, dass die Reisewarnung wohl aufgehoben wird am 15.07
Daraufhin habe ich Kontakt mit dem Bürgerservice des Auswärtigen Amtes aufgenommen. Ich habe es schwarz auf weiß, dass gesagt wird, dass zum jetzigen Stand die Reisewarnung gilt. Nicht mehr und nicht weniger. Wir waren geduldig und haben abgewartet aber irgendwann ist auch mal gut. Wir haben sehr viel Geld bezahlt nur um jetzt nicht zu wissen wie es weiter geht. Ich verstehe das es für die Touriatikbranche schwer ist ABER alle anderen Kunden von anderen Reiseveranstalter sind zufriedener als hier bei Coral Travel (Man sieht überall nur schlechte Bewertungen egal wo man hinschaut- alles unzufriedene Kunden) wir warten jetzt nur noch diese Woche ab und dann geht es ebenfalls, wie bei vielen anderen, zum Anwalt. So geht man nämlich nicht mit Kunden um und jeder Kunde sollte sich über seine Rechte informieren, dann müsste auch keiner länger als 14 Tage auf seine Rückerstattung warten. Wir leben in Deutschland und dieses Land hat Gesetze, an die sich auch Ferien Touristik und Coral Travel halten muss.



Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Manfred Kern am 25. Juni 2020 14:15 Uhr

Am 21.01.2020 haben wir eine Pauschalreise von 12.08 – 02.09.2020 3-Wochen nach Türkei gebucht, eine Anzahlung in Höhe von 530€ wurde sofort per PayPal bezahlt, da am 10.06.2020 wurde das Reisewarnung bis 31.08.2020 für nicht EU Länder wie Türkei verlängert, haben wir mit entsprechende Paragrafen ein Schreiben mit Rückschein an Ferien Touristik gesendet, um eine Stornokostenfreien Stornierung der Reise zu erreichen.
Den Rückschein ist nach eine Woche gekommen, sonst nichts geschehen, außer dass für nicht EU-Länder eine Ausnahme von die Reisewarnung später geben sollte, obwohl auf die Seite des Auswärtigen Amt davon nicht die Rede ist.
Am 17.08.2020 haben wir ein Käuferschutzantrag wegen Coronavirus Pandemie: Dienstleistung nicht wie beschrieben bei PayPal gestellt um den Anzahlungsbetrag wiederzubekommen und die Reise stornokostenfrei zu stornieren. Da Ferien Touristik nicht auf mein Schreiben reagierte, haben wir denselben Text nochmal geschrieben, mit dem Zusatz, dass falls eine Ausnahme der Reisewarnung für die Türkei später kommen sollte, da möchten wir die Reise nach AGB mit 30 % stornogebühren trotzdem stornieren lassen. Am 23.06.2020 darauf war die Antwort schnell mit ein Stornorechnung per E-Mail, dass wir eine Stornogebühren von 454€ für die Reise sofort zahlen sollen, dass Anzahlung und den Antrag bei Pay Pal auf Käuferschutz wurde außeracht gelassen, eine Strafanzeige bei der Polizei wegen Betrug folgt, mit diesen Unternehmen werden wir in der Zukunft nichts mehr zu tun haben wollen.



Gesamtbewertung:
*****
(0.75 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Manfred am 25. Juni 2020 13:58 Uhr

Am 21.01.2020 haben wir eine Pauschalreise von 12.08 – 02.09.2020 3-Wochen nach Türkei gebucht, eine Anzahlung in Höhe von 530€ sofort per PayPal gezahlt, da am 10.06.2020 wurde das Reisewarnung bis 31.08.2020 für Türkei verlängert, haben wir mit entsprechende Paragrafen ein Schreiben mit Rückschein gesendet um eine Stornokostenfreien Stornierung der Reise zu erreichen.
Den Rückschein ist nach eine Woche gekommen sonst nichts geschehen, außer dass für nicht EU-Länder eine Ausnahme von die Reisewarnung später geben sollte, obwohl auf die Seite des Auswärtigen Amt davon nicht die Rede ist
Am 17.08.2020 haben wir ein Käuferschutzantrag wegen: Dienstleistung nicht wie beschrieben bei PayPal gestellt um den Anzahlungsbetrag wiederzubekommen und die Reise stornokostenfrei zu stornieren. Da Ferien Touristik nicht auf mein Schreiben reagierten, haben wir denselben Text nochmal
geschrieben, mit dem Zusatz, dass falls eine Ausnahme der Reisewarnung für die Türkei später kommen sollte, da möchten wir die Reise nach AGB mit 30 % stornogebühren trotzdem stornieren lassen. Am 23.06.2020 darauf war die Antwort schnell mit ein Stornorechnung per E-Mail, dass wir eine Stornogebühren von 454€ für die Reise sofort zahlen sollen, dass Anzahlung und den Antrag bei Pay Pal auf Käuferschutz wurde außeracht gelassen, eine Strafanzeige bei der Polizei wegen Betrug folgt. Und nie wieder mit dem Unternehmen will ich in der Zukunft was zu tun haben.



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Manfred am 25. Juni 2020 13:52 Uhr

Am 21.01.2020 haben wir eine Pauschalreise von 12.08 – 02.08.2020 3-Wochen nach Türkei gebucht, eine Anzahlung in Höhe von 530€ sofort per PayPal gezahlt, da am 10.06.2020 wurde das Reisewarnung bis 31.08.2020 für Türkei verlängert, haben wir mit entsprechende Paragrafen ein Schreiben mit Rückschein gesendet um eine Stornokostenfreien Stornierung der Reise zu erreichen.
Den Rückschein ist nach eine Woche gekommen sonst nichts geschehen, außer dass für nicht EU-Länder eine Ausnahme von die Reisewarnung später geben sollte, obwohl auf die Seite des Auswärtigen Amt davon nicht die Rede ist
Am 17.08.2020 haben wir ein Käuferschutzantrag wegen: Dienstleistung nicht wie beschrieben bei PayPal gestellt um den Anzahlungsbetrag wiederzubekommen und die Reise stornokostenfrei zu stornieren. Da Ferien Touristik nicht auf mein Schreiben reagierten, haben wir denselben Text nochmal
geschrieben, mit dem Zusatz, dass falls eine Ausnahme der Reisewarnung für die Türkei später kommen sollte, da möchten wir die Reise nach AGB mit 30 % stornogebühren trotzdem stornieren lassen. Am 23.06.2020 darauf war die Antwort schnell mit ein Stornorechnung per E-Mail, dass wir eine Stornogebühren von 454€ für die Reise sofort zahlen sollen, dass Anzahlung und den Antrag bei Pay Pal auf Käuferschutz wurde außeracht gelassen, eine Strafanzeige bei der Polizei wegen Betrug folgt. Und nie wieder mit dem Unternehmen will ich in der Zukunft was zu tun haben.



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Daniel Dominguez am 23. Juni 2020 15:27 Uhr

Letztes Jahr im Juni 2019 habe ich für meine Familie einen Urlaub nach Bodrum über Check24 / Ferien Touristik gebrucht.
Die Anzahlung erfolgte promt, der Restbetrag wurde unaufgefordert anfang diesen Jahres bezahlt, obwohl wir noch genügend Zeit hatten.
Dann wurde aufgrund von Corona der Urlaub seitens des Reiseveranstalters gestrichen.
Nachdem ich nun seit über einem halben Jahr meine komplette Zahlung in Höhe 2582€ geleistet habe, finde ich es umso dreister, diesen Betrag nicht einfach zurück zu erhalten.
Der Urlaub wäre vom 05.06 - 12.06.2020 gegangen .
Anrufe, Emails, Schreiben, alles wird einfach ignoriert. Sowohl von Check24, als auch von Veranstalter Ferien Touristik, gibt es keine Auskunft.
Mir ist bewusst, dass die Reisebranche leidet....trotz staatlicher Unterstüztung. Allerdings sind wir, die Reisenden die geschädigten.
Ich hoffe, dass die Rückzahlung endlich erfolgt!



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Sehr geehrter Herr Dominguez, wir können Ihre Verärgerung und Ungeduld sehr gut verstehen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass in der jetzigen Situation die Bearbeitungszeit etwas länger dauert als Sie es vielleicht von uns gewohnt sind. Wir haben in unseren Kundeninformationen immer kommuniziert, dass die Bearbeitungszeit für Rückerstattungen bei ca. 4 bis 6 Wochen nach Ihrem Abreisedatum liegt. Dies hängt unter anderem an der Rückabwicklung mit den Leistungsträgern zusammen. Vielleicht zum Verständnis für Sie, wir zahlen in der Regel die Flüge zu 100% im Voraus am Tag der Buchung - in Ihrem Fall also im Juni 2019. Auch wir müssen hier auf die Erstattung seitens der Airline warten. Wir können Ihnen versichern dass wir uns auch um Ihre Buchung kümmern werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis im Voraus. Viele Grüße

Bewertung von Häckel am 18. Juni 2020 15:30 Uhr

Ich bin einfach fassungslos. Die ganzen AGB‘s die vom Reiseveranstalter selber veröffentlicht werden, Werden selber vom Reiseveranstalter nicht eingehalten. Es heißt, die Restzahlung ist bis zum 18.06 fällig. Haben wir gezahlt, obwohl wir tagelang versucht haben den Reiseveranstalter zu erreichen um zu erfragen, ob die Frist eventuell verlängert wurde da noch nicht fest steht wie es mit der Reise in die Türkei vorangeht. Die Restzahlung wurde am 17.06 dann überwiesen, da die Frist ja heute ist (18.06). Heute am 18.06 wo das Geld schon weg ist, bekomme ich eine Mail von Check24, dass die Restzahlungsfrist 7 Tage vor der Abreise verlängert wurde. Diese Information haben wir nur bekommen, weil wir selber auch Check24 geschrieben haben. ABER wo ist die Info von unserem Reiseveranstalter?? Vielleicht eine Mail an die Kunden, dass die Frist verlängert wurde?! Wir bekommen als Kunden keinerlei Information über den aktuellen Stand und dann erwartet der Reiseveranstalter, dass wir als Kunden Kulanz zeigen, wenn die Rückerstattung mehrere Wochen geht obwohl das Europäischen Recht eine Frist von spätestens 14 Tagen gibt! Ich habe jetzt eine Email an den Reiseveranstalter geschickt mit der Bitte mir die Restzahlung erstmal (!) bis klar steht wie das mit der Reise weiter geht, zurück überwiesen werden soll!!!



Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Lieber Herr Häckel, wir können Ihre Verärgerung verstehen und bedauern die schlechte Bewertung. Wir haben bereits am 10.06. unsere Vertriebspartner darüber informiert, dass wir die Restzahlungsfrist auf 7 Tage vor Abreise aufgrund der COVID Situation geändert haben. Auch auf facebook und unserer Homepage waren diese Informationen hinterlegt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass auch die Vertriebspartner zur Zeit die täglich wechselnden Informationen und dies von über 60 Veranstaltern vielleicht nicht immer auf den Tag an Ihre Kunden kommunizieren können. Es ist zur Zeit eine absolute Ausnahmesituation für die gesamte Touristikbranche. Sollte Ihre Reise abgesagt werden, erhalten Sie natürlich Ihren Reisepreis komplett erstattet.

Bewertung von Hornig am 16. Juni 2020 15:25 Uhr

0 Sterne!!!
Es wird nicht auf E-Mails reagiert. Wir warten seit April 2020 auf die Rückerstattung unserer Reise.
Sie behalten mein Geld ein, für eine nichterbrachte Leistung. Es ist eine Frechheit. Freundschaften die diese Reise gebucht haben nur über einen andern Veranstalter ( lTur und ETI ) haben ihre Zahlung bereits erhalten, nur wir nicht .
Ferien Touristik bei mir nicht mehr!!



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Sehr geehrte Frau Hornig, wir bedauern natürliche die negative Bewertung. Es ist richtig, dass wir in der aktuellen Situation eine längere Bearbeitungszeit benötigen als Sie es von uns gewohnt sind. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass auch wir auf die Rückabwicklung mit den Leistungsträgern wie Fluggesellschaften und Hotels angewiesen sind. Dies nimmt in der aktuellen Situation doch einiges an Zeit in Anspruch. Des weiteren wurde uns erst am 09.06. eine entsprechende Bankverbindung für die Rückerstattung, die noch diese Woche erfolgt, mitgeteilt. Wir hoffen Sie geben uns unter normalen Umständen nochmals eine Chance zu beweisen, dass wir es besser können. Viele Grüße Ihr FERIEN Team

Bewertung von M.M. am 10. Juni 2020 18:17 Uhr

Habe eine Reise über Check24 gebucht, was der größte Fehler überhaupt war.
Erstens buchte ich nach Angaben des Veranstalters an einen Familiengünstigen Ort. Leider stellte sich heraus das Magaluf die Hochburg des britischen Ballermanns ist.
Also kürzeste Zeit später um eine Umbuchung gebeten. Anderer Ort, gleicher Flug.
Stornierungsgebühren wurden von Ferientouristik aus Kulanz keine verlangt da ich am gleichen Tag der Buchung bezahlt hatte und sehr kurz darauf um eine Umbuchung bat.
Als die Umbuchung vorgenommen wurde, wurde mir die erneute Reisebestätigung geschickt.
Ich sollte zu der getätigten Anzahlung, nun noch die Differenz zu der neuen, teueren Pauschalreise bezahlen. Dies waren noch 54 EUR. Auch diese bezahlte ich sofort bei Rechnungseingang, keine 10 Minuten später.
Bis hier soweit so gut.
Dann kam die Corona Krise. Man sagte die Reise ab. Eine Stornierungsbestätigung sollte ich wenige Tage später erhalten. Nichts passierte.
Das ist nun Wochen her. Die Bestätigung habe ich nicht bekommen. Dafür soll ich aber nun plötzlich eine Stornierungsgebühr bezahlen.
Auf meine Nachfrage hin konnte die Mitarbeiterin mir meine Frage auch nicht beantworten was das nun genau für Gebühren seien. Also wurde ich weitergeleitet an einen Mann der mir ebenfalls keine Antwort geben konnte. Dies seien halt die Umbuchungsgebühren sagte er nachdem ich ihn bestimmt zehn mal bat mur doch zu sagen was das genau für Gebüren seien.
Obwohl ich ihm mehrfach sagte dass keine Umbuchungsgebühren angefallen seien, lachte er und gab keine Antwort darauf.
Nun habe ich jedoch die aktualisierte Rechnung gefunden. Tatsächlich fielen KEINE Umbuchungsgebühren an. Es wurden damals lediglich 54 EUR Differenz verlangt, was genauso vereinbart war und ich auch genau so bezahlt habe für die etwas nun teuere Reise, dafür weg vom Ballermann.
Dafür schickte mir der Mann mit dem ich telefoniert hatte keine fünf Minuten später netterweise eine neue Rechnung. Diesmal statt 57,13 EUR Stornogebühr nun glatte 60 EUR. Wohl weil er der schnelligkeitshalber keine Zeit oder Lust hatte sich die Unterlagem anzuschauen und den Betrag daher einfach mal auf 60 EUR aufrundete.
Ach ja. Die Krönung von allem. Wenn ich nicht bezahle wird ein Inkassounternehmen eingeschaltet. In welch' kranker Welt leben wir bitteschön?
Ich habe vorhin die Verbraucherzentrale angerufen und mit einer Anwältin telefoniert. Schon allein dass die Stornierungsgebühr zu Unrecht in Rechnung gestellt werden und dass darauf noch beharrt wird, ist schlichtweg Rechtswidrig. Und es sind noch einige weitere Punkte rechtswidrig.
Selbst wenn stornierungsgebühren angefallen wären wäre es durch die Absage der Reise durch das Unternehmen nun ebenfalls rechtswidrig diese zu verlangen. Aber da sowieso nie Stornogebühren angefallen sind bin nicht ich die jenige die sich rechtfertigen muss. Das nur am Rande!
Diese ganze Sache war mir eine Lektion fürs Leben. 1. Nie wieder über Check24 buchen. 2. Nie wieder über Ferientouristik buchen.
Den wenigen seriösen Mitarbeiter dort mein Mitgefühl. Die können nichts dafür.
Ich werde mich diesbezüglich auch an die Medien wenden falls die Stornierungsgebühren nicht gestrichen werden.
Was mich das alles gekostet hat? Nerven nichts als nerven. Ich habe den ganzen Tag geweint. Nicht wegen der 60 EUR Gebühren sondern wegen der Ungerechtigkeit und Dreistigkeit solcher Menschen.
Ich hoffe von ganzem Herzen dass die vielen neg. Bewertungen sich bewahrheiten und tatsächlich eine Sammelklage eingereicht wird.



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Sehr geehrte Frau M, leider können wir Ihre schlechte Bewertung nicht wirklich nachvollziehen. Sie haben über ein Online Buchungsportal Ihre Reise selbst ausgesucht und gebucht. Weder in unserer Hotel- noch Orts- und Regionenbeschreibung haben wir Magaluf als Familienort ausgeschrieben. Daraufhin haben wir, auf Ihre Anfrage hin, Ihnen mehrere Umbuchungsangebote unterbreitet und Ihre Buchung dann entsprechend Ihren Wünschen umgebucht. Gemäß AGB fallen für Umbuchungen Gebühren in Höhe von 30 Euro pro Person an, die Sie zum damaligen Zeitpunkt akzeptiert haben. In Ihrem Falle also 60 Euro. Da die Umbuchung bereits im Februar vorgenommen wurde, bleiben diese auch unberücksichtigt von der aktuellen Reiseabsage. Dass die Gebühr in diesem Fall als Stornogebühr ausgewiesen wird, ist systemtechnisch leider nicht anders möglich, da die Reise aufgrund der Pandemie storniert werden musst. Bitte haben Sie Verständnis, dass unsererseits alle Vertragsbestandteile erfüllt wurden. Viele Grüße

Bewertung von Vladislav Peters am 2. Juni 2020 14:11 Uhr

Keine Bank in Deutschland würde diesen Kredit von 2.500 Euro - kostenlos gewähren - für den Zeitraum von 2 Monaten erst recht nicht. Wir haben in Deutschland 2 Wochen Zeit für eine Rückzahlung!!!!!!!!! Unverschämt, dass man niemanden persönlich sprechen kann - natürlich wegen Corona. Aber wir alle haben Nachteile durch Corona. Musste zahlen, obwohl vor 2 Monaten schon klar war, dass wir nicht reisen dürfen, weil ich ja einen Vertrag mit Ferien Touristik eingegangen bin - (das war, gelinde gesagt schon mies). Jetzt warte ich noch weitere 2 Wochen und dann übergebe ich dieses Anliegen an meinen Anwalt - denn ich brauche das Geld selbst zwingend!!!!!!!!!!!!



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Sehr geehrter Herr Peters, wir können Ihre Ungeduld und Verärgerung verstehen. Wie bereits Ihrer Mitreisenden heute morgen mitgeteilt hat uns die Pandemie alle und vor allem die Touristik mit voller Wucht getroffen. Auch wir können nur nach den offiziellen Reisewarnungen agieren. Sie haben am 13.05. von uns die Stornobestätigung für Ihre Reise erhalten. Aufgrund der Vielzahl an Buchungen, es sind tausende von Reisen betroffen, dauert die Bearbeitungszeit länger, als Sie es sonst von uns gewohnt sind. Bitte bedenken Sie, dass auch wir die Flüge und Hotels oft im Voraus zu 100 Prozent gezahlt haben und auch wir auf Rückerstattungen warten müssen. Seien Sie versichert, dass wir auch Ihre Buchung schnellstmöglich bearbeiten werden. Aktuell dauert die Bearbeitungszeit zwischen 4-6 Wochen nach Abreise, somit werden sie innerhalb der kommenden 2 Wochen die Rückerstattung erhalten. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und viele Grüße

Bewertung von Susanne Kötter-Lehr am 2. Juni 2020 13:46 Uhr

Keine Bank in Deutschland würde diesen Kredit von 2.500 Euro - kostenlos gewähren - für den Zeitraum von 2 Monaten erst recht nicht. Wir haben in Deutschland 2 Wochen Zeit für eine Rückzahlung!!!!!!!!! Unverschämt, dass man niemanden persönlich sprechen kann - natürlich wegen Corona. Aber wir alle haben Nachteile durch Corona. Musste zahlen, obwohl vor 2 Monaten schon klar war, dass wir nicht reisen dürfen, weil ich ja einen Vertrag mit Ferien Touristik eingegangen bin - (das war, gelinde gesagt schon mies). Jetzt warte ich noch weitere 2 Wochen und dann übergebe ich dieses Anliegen an meinen Anwalt - denn ich brauche das Geld selbst zwingend!!!!!!!!!!!!



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Sehr geehrte Frau Kötter-Lehr, eine Stellungnahme und Erklärung haben wir Ihnen heute morgen bereits beantwortet. Es tut uns leid, dass wir aktuell in der jetzigen Situation etwas längere Bearbeitungszeiten benötigen als unter normalen Umständen. Seien Sie versichert, dass wir uns auch um Ihre Buchung schnellstmöglich kümmern werden. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Markus Höllein am 30. Mai 2020 10:02 Uhr

Im März wurde Reise wegen CoVid19 storniert. 11 Wochen(!!!) später noch immer kein Geld!!!



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Ralf M am 25. Mai 2020 10:03 Uhr

Aufgrund der Covid-19 Situation hat der Veranstalter storniert. Habe sofort angemahnt, Fristsetzung per Einschreiben und danach gleich Mahnbescheid erlassen. Sie haben bezahlt. Den angefallenen Gebühren und Gerichtskosten (die mir tatsächlich entstanden sind) haben sie widersprochen. Ich werde diese Kosten (sollte das Unternehmen diese nicht bis Ende des Monats zahlen) gerichtlich eintreiben. Was soll ich sagen, diese Praxis und die Hinhaltetaktik ist unfair dem Kunden gegenüber. Sie verfügen einfach über unser Geld. Es gehört ihnen nicht. Da ich juristisch erfahren bin und über Kenntnisse im Inkasso verfüge, prüfe ich aktuell ob der Anfangsverdacht eines Betruges bzw. einer Insolvenzverschleppung vorliegt. Mein Tipp - sichern Sie sich sofort Ihre Ansprüche und lassen Sie sich nicht weiter vertrösten.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Hillen Karl-Heinz am 16. Mai 2020 22:43 Uhr

Unser Urlaub wurde aufgrund einer Änderung der Einreisebestimmung im Urlaubsland Türkei mitte März storniert.Nun warten wir seit mitte März auf die Rückerstattung des Reisepreises.Es wurde bereits mehrfach an gemahnt.Auf Email wird nicht reagiert.Ich werde bei so einem Unternehmen nicht buchen und kann es auch keinen empfehlen



Gesamtbewertung:
*****
(0.67 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.75 von 5 Sternen)

Sehr geehrter Herr Hillen, wir können Ihre Verärgerung verstehen und bedauern die längere Bearbeitungszeit. Die Pandemie hat die Touristik mit voller Wucht getroffen und es müssen tausende von Buchungen bearbeitet werden. Dies ist ein hoher administrativer Aufwand, da auch wir auf Rückerstattungen der Hotels und Fluggesellschaften warten müssen. Nichts desto trotz versuchen unsere Mitarbeiter ihr Bestes um alle Buchungen schnellstmöglich zu bearbeiten. Ihre Rückerstattung ist am 19.05. erfolgt und wir hoffen Sie geben uns nach COVID-19 nochmals eine Chance. Viele Grüße Ihr FERIEN Team

Bewertung von E. E am 29. April 2020 11:50 Uhr

Unsere Urlaubsreise wurde auch auf Grund von Covid19 bereits im März durch den Veranstalter abgesagt. Nichts weiter gehört. Auf Nachfrage wurde uns per email mitgeteilt, wir hätten keinen Anspruch auf Erstattung unserer Zahlung, wir sollten die Entscheidung der Gutscheinlösung abwarten! Daraufhin haben wir eine Frist zur Erstattung des Reisepreises gestellt. Die Antwort darauf, wir mögen auf Fristsetzung verzichten! Weitere Frist gesetzt und nichts passiert. Auf telefonische Nachfrage hat man uns mitgeteilt, wir hätten bisher lediglich keine Kündigung der Reise, lediglich eine Absage erhalten. Ferien Touristik würde auf die Rückzahlungen der Fluggesellschaft bzw.. der Hotels warten müssen. Erst danach würde man weitersehen können. Das würde sicherlich noch Zeit benötigen. Außerdem verstehe man nicht, dass wir mit einer Gutscheilösung nicht einverstanden wären. Damit könnten wir dann ja noch in späteren Zeiten reisen können. Weithin Tränendrüsenblabla zur der finanzielen Situation der Reisebürmitarbeiter. Einfach unprofesionell!! Holidaycheck ist hier raus! Im Gegenteil: Nach Ablauf unserer eigentlichen Reise haben wir eine email bekommen, ob unser Urlaub uns gut gefallen hat, und wir mögen die angebotene "Lockprämie bei Buchung von 100 €" beantragen. Auch unprofessionell!
Solch einen Reiseanbieter werden wir nie!! wieder buchen!



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Tanja am 27. April 2020 17:23 Uhr

Leider kann ich den Reiseveranstalter nicht weiterempfehlen. Unsere Reise wurde vom Veranstalter storniert, was aufgrund der Corona Pandemie auch vollkommen in Ordnung ist, allerdings warten wir bereits seit vier Wochen auf die Erstattung des Reisepreises. Man will uns das Geld einfach nicht auszahlen, obwohl es uns rein rechtlich zusteht. Es wurde bereits mehrfach von uns angemahnt, es folgte keinerlei Reaktion. Auf einen Gutschein möchten wir uns hier nicht einlassen, weil die Angst einer Insolvenz einfach zu groß ist. Sollte dieser Reiseveranstalter diese Krise überleben, werden wir hier garantiert nicht mehr buchen!!



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Liebe Tanja, wir können Ihre Verärgerung gut verstehen. Zur Zeit arbeiten wir Tausende von Buchungen ab und tagtäglich kommen aufgrund der Pandemie neue Buchungen hinzu. Unsere Mitarbeiter tun wirklich ihr Bestes so schnell wie möglich alle Vorgänge abzuarbeiten. Unter den gegebenen Umständen geschieht dies leider nicht immer in der Geschwindigkeit, die man ansonsten von uns gewohnt ist und die Bearbeitung kann auch schon mal 4 - 6 Wochen dauern. Aber seien Sie bitte versichert, dass wir uns auch um Ihre Buchung kümmern werden. Bitte haben Sie in dieser schwierigen Situation, in der wir uns alle gemeinsam befinden etwas Geduld. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. Ihr FERIEN Team

Bewertung von A. Wilhelm am 10. April 2020 22:18 Uhr

Es ist unfassbar, was dieses Unternehmen mit den Kunden in Verbindung mit der Corona Krise macht. Die Rückzahlungen werden hinausgezögert und die Kunden auch noch belogen. Per Mail wurde mir mitgeteilt, das Unternehmen MÜSSE die Entscheidung der EU zur Gutscheinlösung abwarten, bevor sie selbst Entscheidung zur Art der Auszahlung treffen können. Dann wurde ich auch noch aufgefordert von weiteren Fristsetzungen abzusehen. Eine absolute Frechheit, es gibt gesetzliche Regelungen an die sich der Reiseveranstalter halten muss. Natürlich warten sie ab- aber nicht weil sie müssen, sondern weil sie hoffen den Kunden kein Geld erstatten zu müssen. Ich hätte Verständnis dafür, dass die Bearbeitung im Moment etwas länger dauert aber nicht dafür, dass für jeden ersichtlich auf Zeit gespielt wird und auch noch von den Kunden Geld verlangt wird für Reisen im Mai, die definitiv nicht stattfinden werden. Mit Ferien Touristik werde ich in meinem Leben nie wieder verreisen und ich hoffe jeder der das hier liest auch nicht. Jetzt erkennt man den Unterschied zwischen seriösen und unseriösen Unternehmen, andere Reiseveranstalter lassen den Kunden die Wahl zwischen Gutschein und Erstattung und zahlen auf Wunsch den Preis zurück.



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von E.A. am 7. April 2020 00:30 Uhr

0 Sterne. Aber man muss gezwungernermaßen Sterne geben, aber überrascht mich nicht!! Hoteltransfer kann Jeder. Zu der "Stellungnahme" von Ferientouristik braucht man schonmal nichts mehr sagen, nur Ausreden, über Ausreden. Reiseleiter werden immer in Schutz genommen,...auch die haben nur Ausreden!!! Kritik haben wir viel gegeben mit gutem Grund und uns bemüht in der Not an den Reiseleiter zu wenden, hilfe zu bekommen, jedoch ohne Erfolg!! Lebensängste haben wir durchgestanden, Schmerzen und Prellungen erlitten, verarscht wurden wir und nicht informiert, sowie im Urlaub letztendlich dann von Ihm blockiert. Meine Verlobte und ich haben das Hotel bei check24 rausgesucht, wie immer alles top, doch Ferientouristik, coral travel und odeon tours, finger weg Leute, haben vorher auch nie davon gehört, waren optimistisch, doch wurden mehr als entäuscht!!! Es ergeht einem mies, wenn's nicht an die Geldbörse geht, dann an die Gesundheit wegen Gefahren die einem aber nicht gesagt werden, oder sogar beides!! 3 bezahlte Ausflüge in Ägypten für insg. 240€ aber nur 1 antreten können und dann keine Rückerstattung, oder nur teilweise 1 Ausflug storniert (60€ wegen schlecht wetter) und das 5min vor Abreise über einen Angestellten da wir blockiert wurden und mit ewiger Disskussionen Tage zuvor druck machten. Des weiteren haben die Angaben auf dem so genannten Veranstaltungskalender, nicht überein gestimmt. Sowohl was die Verpflegung angeht, als auch Angebote was angeblich statt finden sollten!! Wir dachten nicht, dass wir lebend wieder ins Hotel zurück kommen, oder überhaupt nach Hause! Auch noch am Geburtstag meiner Freundin, der fast ihr letzter hätte sein können oder sie in den Rollstuhl hätte bringen können! Mir geht es auch 1 Monat danach nicht ums Geld, sondern um das Prinzip!! Ich bin eine sehr direkte, ehrliche und starke Persönlichkeit, mir macht so schnell nichts Angst, nur deshalb konnte ich uns aus der Hölle retten und schlimmeres vermeiden!! Anwälte interessieren Sie auch wohl nicht,...
Das traurige ist, nur wenige können es zur Anzeige bringen und genau deshalb gibt es noch solche egoistischen Betrüger, die fahrlässig Handeln, aber damit immer wieder durch kommen!! Würde ich schreiben oder ausführlich sagen wie schlecht es mir und meiner Verlobten mit der Reiseveranstaltung erging, würde ein Buch nicht ausreichen!!
Nie wieder möchte ich so eine Todesangst durchmachen, auch seinem Feind wünscht man das nicht, deshalb meine Warnung!!!
Bleibt gesund und passt auf euch auf!!



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von B. am 25. Februar 2020 11:17 Uhr

Überhaupt nicht weiter zu empfehlen.
Habe eine Reise storniert, die über Check24 lief, wo mir aufgrund falscher Tatsachen aufgedreht wurde,
und Ferien Touristik ignoriert einfach die E-Mails und kommen gleich mit Inkasso.
Ich war bereit die Rechnung zu bezahlen, aber so nicht.
Sehr schlechter Service!
Die vielen 1 Sterne Bewertungen sind definitiv gerechtfertigt. Bloß nicht als Veranstalter hierüber buchen.



Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Silke am 28. Januar 2020 09:07 Uhr

Wir sind bereits desöfteren mit FERIEN TOURISTIK in die Türkei gereist und bisher hat alles reibungslos funktioniert. Gott sei dank hatten wir nie etwas zu beanstanden möglicherweise.
Die Hotels waren allesamt so wie wir es erwartet hatten. Vor der Reise hat man genug Möglichkeiten, sich über die Hotels im Internet zu informieren. Dabei ist es sicherlich von Vorteil, sich die Bewertungen und Fotos der anderen Reisenden anzuschauen, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Sollte es dann doch im Hotel zu Beanstandungen kommen, dann sollte man dies direkt vor Ort regeln. Im Nachhinein zu reklamieren, ist immer etwas schwierig. Bei uns fehlte z.B. einmal dir zweite Duschtür. Das haben wir beanstandet und ein anderes Zimmer erhalten. In einem anderen Hotel tropfte die Klimaanlage. Auch das haben wir reklamiert und ein anderes Zimmer bekommen, nachdem der Versuch einer Reparatur leider erfolglos war.
Den Transfer möchte ich vor Ort noch einmal hervorheben. Die Zusammenarbeit mit dem ODEON Tours klappt scheinbar reibungslos. Fahrer waren super pünktlich.
Demnach insgesamt bisher immer ein toller erholsamer Urlaub. Vielen Dank.



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Liebe Silke,
vielen lieben Dank für die höchst positive Bewertung. Es freut uns dass Sie mit FERIEN Touristik einen tollen Urlaub hatten. Wir würden uns sehr freuen wenn Sie Ihren nächsten Urlaub wieder mit FERIEN planen. Wir freuen uns schon darauf. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Jung am 30. Dezember 2019 08:00 Uhr

Nie wieder mit Ferien Touristik.
Von Faro hatten wir einen Flug nach Bremen, und dieser wurde annuliert.
Wir bekammen keine Nachricht weder per SMS noch Email.
Der Hinflug mit Ryanair war ab 0 Uhr Mitternacht gelandet und
die Annullierung vom Rückflug haben wir vor Ort am Flughafen
erfahren und müsste auf unserer Kosten alles neu organisieren .



Gesamtbewertung:
*****
(0.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Sehr geehrte Herr/Frau Jung, leider können wir ohne genauere Angaben wie eine Buchungsnummer oder vollständige Reisedaten keine Stellungnahme abgeben, da wir so Ihre Buchung nicht vorliegen haben. Gerne werden wir uns um Ihr Anliegen kümmern, sobald Sie uns weitere Informationen zukommen lassen. Herzlichen Dank und viele Grüße Ihr FERIEN Team

Bewertung von Jean am 26. Dezember 2019 01:36 Uhr

Finger Weg von FERIEN-Touristik...
Wir haben im September über Holidaycheck und FERIEN-Touristik eine Reise gebucht. Bei der Zahlung tauchten Probleme mit der Internetseite auf und ich musste alles mehrmals eingeben. Als das endlich klappte, fiel mir auf, das unser 1-jähriges Kind nicht auf der Liste war, obwohl ich ihn eingetragen hatte. Sofort habe ich die Hotline von HolidayCheck und den Reiseveranstalter FERIEN (von dem ich nach dieser Erfahrung allen abrate, etwas zu Buchen) kontaktiert. Ich musste unzählige Telefonate führen und E-Mails versenden. HolidayCheck sowie FERIEN Touristik, haben es nicht hinbekommen ein 1-jähriges Kind dazu zu buchen. 3 Tage vor dem Flug habe ich selbst die Airline kontaktiert und konnte unser Sohn schnell und unkompliziert hinzufügen.
Jetzt kommt das Beste. Am letzten Tag vor der Abreise, kam eine E-Mail von FERIEN Touristik, die Umbuchung sei möglich, ich solle Ihnen dies bestätigen. Ich habe daraufhin geantwortet, dass wir dies, weil wir so lange warten mussten, direkt über die Airline erledigt haben. Kurze Zeit später kam die nächste E-Mail, ich solle ihnen 25 Euro überweisen, weil sie das Kind beim Hotel dazu gebucht haben. Wir fragten beim Hotel nach und das Hotel sagte uns, das sie für ein 1-jähriges Kind kein Aufpreis verlangen. HolidayCheck schrieb danach auch eine E-Mail, dass wir sie zurückrufen sollen. Das alles am letzten Tag vor der Abreise und über 2 Wochen nach der Buchung. Ist das zu fassen? Wir mussten fast 3 Wochen lang ausharren, ohne zu wissen, ob wir fliegen können. Das war für uns kein schöner Urlaub, sondern Stress pur.
Nie mehr buche ich was über HolidayCheck oder FERIEN Touristik. Sowas habe ich wirklich noch nie erlebt...
Ps. Im Hotel gab es keinen Ansprechpartner von FERIEN. Es wurden uns keine Infos zum Urlaubsort mitgeteilt. Das habe ich auch zum ersten mal in meinem Leben erlebt.



Gesamtbewertung:
*****
(1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Ibrahim kilicaslan am 16. November 2019 09:34 Uhr

Leute lieber 200 300 Euro mehr zahlen und dafür auch den Service erhalten.
Wenn es Probleme gegeben hat dann ist man auf sich alleine gestellt.
Katastrophe muss man selber überstehen aber Geld kassieren können die sehr gut



Gesamtbewertung:
*****
(0.45 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Sehr geehrter Herr Kilicaslan, wir bedauern, dass ihr Urlaub anscheinend nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit verlaufen ist. FERIEN Touristik legt großen Wert auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Das von Ihnen gewählte Hotel hat eine Weiterempfehlungsquote von 95% und ist bei den Kunden sehr beliebt. Nichts desto trotz nehmen wir Ihre Beschwerde ernst und sind mit unserer Incomingagentur vor Ort in regen Kontakt. Unsere Qualitätsabteilung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Viele Grüße Ihr FERIEN Team

Bewertung von Thomas am 15. November 2019 15:12 Uhr

Es wurde über FERIEN Touristik GmbH eine Türkei-Pauschalreise in ein 5* Hotel-Ressort gebucht. Da dieses Hotel in keinster Weise dem vorab angekündigten Standard bzw. Leistung eines 5* Hotels entsprach (Plastikbecher, schlechte Ultra-All-Inklusive Leistung, schlechter Service im Hotel, desolates Fitness-Studio, etc.) wurde am 2. Urlaubstag die Partner-Agentur ODEON Tours Vorort kontaktiert. Diese bot zwar Ihre Hilfe an, uns in ein anderes Hotel zu verlegen, forderte aber einen Aufpreis (ein sogenanntes Körberlgeld für das Interagieren) von EUR 340,00. Nach Weigerung, diesen Betrag zu bezahlen, wurde jegliche weitere Kommunikation von diesem Ansprechpartner (Partneragentur von Ferien Touristik GmbH) blockiert und war ab diesem Zeitpunkt nicht mehr erreichbar.
In der Vergangenheit verreisten wir des Öfteren in die Türkei und waren mit der Leistung/Angebot der Hotels (immer 5* Kategorie) immer sehr zufrieden. Dieser Urlaub war leider eine Katastrophe.
Nach eingereichter Reklamation/Beschwerde bei FERIEN Touristik, wurde lediglich eine "Kopie der Stellungnahme" von ODEON Tours (6 Zeilen/Sätze in der jeder Punkt der von uns reklamiert wurde, seitens ODEON Tours widersprochen und schöngeredet wurde) übermittelt, sowie ein Hinweis auf Hotelbeschreibung übermittelt.
Als persönliche Antwort der Abteilungsleiterin Service Center kam: "Bei einem solch großen Hotel kann es durchaus vorkommen, dass es zu Stoßzeiten etwas lauter wird."
Diese Reaktion auf eine Beschwerde/Reklamation, welche 16 (!!!) Problempunkte konkret angeführt und umfangreich dokumentiert hat, ist nicht akzeptabel.
Es wurde auch in keinster Weise eine finanzielle Entschädigung für diesen Fiasko-Urlaub angeboten. Wir behalten uns natürlich rechtliche Schritte vor.



Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Sieglinde Starke-Werner am 4. November 2019 21:19 Uhr

Wir waren sehr zufrieden mit Ferien Touristik.
Es hat alles zu unserer Vollsten Zufriedenheit geklappt.
Der Transfer vom Flughafen und zum Flughafen war super. Die Fahrer waren extrem pünktlich und freundlich. Die Kleinbusse waren neu und in einem sehr gepflegten Zustand.
Eine Mitarbeiterin von Ferien Touristik haben wir zwischendurch im Hotel getroffen, diese war sehr hilfsbereit, nett und kompetent.
Wir können Ferien Touristik definitiv mit gutem Gewissen weiter empfehlen und buchen dort gern nächstes Jahr wieder, wenn es sich anbietet und der Preis wieder stimmt - DANKE!!



Gesamtbewertung:
*****
(4.75 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Sven Konrad am 28. Oktober 2019 15:02 Uhr

Der An- und Abreisetransfer war gut.
Der Reiseleiter vor Ort dafür leider eine Katastrophe. Verspätung zu einem vereinbarten Begrüßungstermin kann ja passieren, aber dann weder ein Wort zum Hotel, zur Anlage, Gepflogenheiten oder ähnlichem etwas zu sagen, ist schon merkwürdig. Dann allerdings nur über die Reisen, die er anbieten würde, einzugehen und nichts anderes, hat uns schon sehr skeptisch gemacht.
Es ging in dem gesamten Gespräch nur darum, welche weiteren Ausflüge wir über ihn buchen werden.
Er hat uns dann aber mitgeteilt, er wird hier im Hotel nicht anzutreffen sein, wenn wir etwas möchten, könnten wir ihn via Whatsapp erreichen.
Als wir dann auch tatsächlich den Notfall hatten und von 6 Reisenden 3 mit Durchfall und 2 weitere einen Tag später flach lagen, habe ich ihn per Whatsapp gefragt, ob es sinnvoller ist, die Durchfalltabletten in der Apotheke der Hotelanlage zu kaufen oder in der Hotelclinic.
Einen Tag später (!!!) kam dann von ihm die Antwort, wir sollen auf die Preise gucken. Nur schade, dass es in der Apotheke keine Preise auf den Medikamenten gibt.
Schlimmer ist allerdings, dass wir 3 Tage später zufällig mit der allgemeinen Gästebetreuung des Hotels gesprochen haben, dort alle negativen Punke des Hotels genannt (auch wenn diese nicht geändert wurden) und unter anderem auch die medizinische Angelegenheit mitgeteilt haben, sagte uns dieser, wir können doch einfach zur Rezeption gehen, da bekommen wir die Tabletten umsonst. Es traf uns wie ein Schlag, wir zahlen 40 € für Medikamente und es ist dort bekannt, dass es die Medikamente in der Rezeption umsonst gibt? Warum hat uns dies der Reiseleiter nicht mitgeteilt?
Der Service war für uns absoolut katastrophal, zumal das für uns der schlechteste Urlaub war, den wir je gemacht haben



Gesamtbewertung:
*****
(1.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(2.5 von 5 Sternen)

Sehr geehrter Herr Konrad, vielen Dank zunächst für Ihre Bewertung. Wir nehmen Ihre Kritik natürlich sehr ernst und werden uns mit den Reiseleitern vor Ort in Verbindung setzen um den Service zu verbessern. Betreffend der der Medikamente die Sie vor Ort gekauft haben, ist es nicht die Regel, dass diese direkt an der Rezeption verteilt werden. Hier hatte unser Reiseleiter sicherlich nicht die Kenntnis darüber. Wir hoffen Sie geben uns bei nächster Gelegenheit nochmals die Chance zu beweisen, dass wir es besser machen können. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Simone Kujawa-Langen am 24. Oktober 2019 13:59 Uhr

Mann kann keine Reise anbieten wenn nichts stimmt, weder die Berichte in Internet noch vor Ort. Das Hotel war das aller letzte die Sterne hat das Hotel nicht verdient und die Bewertungen auch nicht. Wir sind nur verarscht wurden. Nie wieder Ferien Touristik, wir bleiben wie all die Jahre bei Sonnenklar.



Gesamtbewertung:
*****
(2.35 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3 von 5 Sternen)
*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(3 von 5 Sternen)
*****
(2 von 5 Sternen)

Liebe Frau Kujawa-Langen,
wir bedauern dass Ihr Urlaub nicht Ihren Vorstellungen entsprechend verlaufen ist. Leider ist es nicht möglich jedes Jahr über 7.000 Hotels persönlich zu besichtigen. FERIEN legt jedoch großen Wert auf Qualität und zufriedene Kunden. Daher haben wir sofort reagiert und das gebuchte Hotel aus dem Programm genommen. Wir hoffen Sie geben uns nochmals die Chance um zu beweisen, dass wir es besser können. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Gina Preißner am 9. Oktober 2019 22:27 Uhr

Nicht zu empfehlen!
Wir buchten über Internet unseren Urlaub in die Türkei. Wir hatten vorher noch nie was von Odeon Tours, Coral Travel oder Ferien Touristik gehört und waren gespannt und trotzdem guter Dinge.
Der Transfer zum Hotel verlief reibungslos und die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Das Hotel an sich war sehr schön und wir würden wieder hin. Da gibt es nichts zu bemängeln.
Am nächsten Tag unserer Anreise kam ein Mitarbeiter unserer Reiseveranstaltung in unser Hotel und stellte verschiedene Ausflüge vor. Alles klang sehr ansprechend und er kam uns bei allen Ausflügen mit dem Preis entgegen. Zu guter letzt - wenn wir noch einen Ausflug mit dazu buchen, bekämen wir NOCHMAL zusätzlich auf alle Ausflüge einen Rabatt. Gesagt, getan - wir buchten insgesamt 3 Stück und bezahlten auch alles vor Ort bar.
Der erste Ausflug (Bootstour) war ein totaler Reinfall- uns wurde mehr versprochen als geboten. Abendessen war mit inbegriffen, dies reichte hinten und vorn nicht und war nix besonderes (ein gegrillter ganzer Fisch, ein Klecks Bulgur, ein Klecks Salat). Da wir mit dem Ausnehmen des Fisches beschäftigt waren, verpassten wir dann noch den vorher im Hotel gelobten Sonnenuntergang, worauf wir auf dem Boot nicht einmal hingewiesen wurden.
Der zweite Ausflug war ein Stadtausflug und total stressig und unentspannt. Unter anderem waren wir im Aquarium Antalya, welches sehr enttäuschend war! Angeblich mit das beste der Welt und wohl normalerweise 30€ Eintritt. Ich hätte dafür nicht einmal 10€ bezahlt! Absolute Abzocke.
Da wir beide krank geworden sind, konnten wir den letzen Ausflug leider nicht wahrnehmen. Wir riefen 2 Tage vorher an und baten um Rück- bzw Teilrückerstattung. Uns wurde gesagt, dass das in der Regel stattfindet aber jedoch rabattierte Ausflüge davon ausgeschlossen sind. Wir telefonierten sogar mit dem Support - es führte kein Weg hinein, wenigstens anteilig etwas Geld zurück zu bekommen. Der Witz ist, dass dieser Reiseveranstalter ALLE Ausflüge rabattiert und somit nie etwas zurück zahlen muss. Was ich unverschämt finde, da wir uns nicht raus gesucht haben, krank zu sein. 120€ verschenkt!
Der Höhepunkt mit dieser Gesellschaft war der Rücktransfer. Der Busfahrer kam erst 20 min zu spät und konnte kaum ein Wort Englisch geschweige denn Deutsch.
Zudem war er so dermaßen übermüdet, dass wir nach 10min das erste mal für 15min stoppten, damit sich dieser einen Kaffee, einen Engerydrink und einen Energyriegel holen konnte. Ihm sind auf der Fahrt so oft die Augen zu gefallen, dass ich Todesangst hatte. Nach 20min Weiterfahrt stoppten wir WIEDER für 15min für eine weitere Kaffezufuhr des Busfahrers. Er war nur am Kaffee und Wasser trinken während der Fahrt um sich wach zu halten. Er wurde von Autofahrern angehupt, geriet fast gegen die Leitplanke und zu guter letzt fuhr er einen Boller am Flughafen um. Ich war froh, aus diesem Fahrzeug auszusteigen. Es kann nicht sein, dass ein derart übermüdeter Busfahrer ans Steuer gesetzt wird, der während der Fahrt Sekundenschläfe hat. Das ist eine Zumutung für ihn und vor allem für die Touristen.
Die Planung hat sonst soweit funktioniert aber trotzdem würde ich diese Reisegesellschaft nicht weiter empfehlen.



Gesamtbewertung:
*****
(2.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(3 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von PETER am 6. Oktober 2019 21:37 Uhr

Wir waren mit Ferien Touristik in Marsa Alam. Empfang am Flughafen sehr gut. Transport zum Hotel mit Pkw statt Bus. Dadurch wurden wir auch direkt zum Hotel gefahren.
Rückmeldung zum Rückflug per WhatsApp erfolgt. Es wurde KEINE Reisen aufgeschwatzt, da schnell erkannt wurde, dass wir nicht das erste Mal hier sind.
Abholung zum Rückflug auch wieder per PKW. Sehr gute Organisation und freundlicher Service



Gesamtbewertung:
*****
(4.75 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(4.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Liebe Familie Peter, herzlichen Dank für die positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen und reibungslosen Urlaub mit FERIEN Touristik verbracht haben. Wir hoffen, dass wir Sie auch bei Ihrer nächsten Reise begrüßen dürfen. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Janina Fröhlich am 5. Oktober 2019 14:22 Uhr

Wir sind gerade Aktuell als Famile in der Türkei, side royal paradise.
Über das Hotel ist leider nur zu sagen das es die letzte Absteige ist und wenn überhaupt nur 2 sterne verdient hat.
Gestern kam dann endlich der Reiseleiter zu Besuch nachdem wir mit dem Reisebüro Rücksprache gehalten haben.
Der Herr von Ferien Touristik war sichtlich genervt.
Wir fingen also ganz sachlich mit Bildern an zu schildern warum dieses Hotel für uns kein Zustand ist.
Wir haben ein Familenzimmer mit zusätzlichem Schlafraum gebucht.
Bei unser 13 jährigen Tochter ist Schimmel im Zimmer.
Duschen nicht wirklich möglich da danach das Bad unter Wasser steht.
Duschkopf so kaputt das es damit unmöglich ist zu duschen.
Also Duschkopf ab und mit dem Strahl nur duschen.
Dreck über Dreck im ganzen Zimmer.Alles ist kaputt. Die Toilette ist auf Fliesen gestapelt das sie hält.
Ich würde so gerne Bilder hinzufügen.
Unser 13 Monate alte Tochter hat am ersten Tag einen Hautausschlag bekommen der so schlimm war das wir zu einem Kinderarzt fahren mussten.
DA wir vor 6 Monaten auch in der türkei waren muss der Ausschlag von der Hygiene kommen die im Hotel herrscht.
Ich kann noch 10000 Sachen aufzählen...
Wir hatten dem Reise Leiter gesagt wir legen Bares Geld auf den Tisch und wollen umziehen in ein anderes Hotel..da sagte der gute Mann nur..es seih im egal und er vertritt nur das Hotel.
Wenn wir für die paar Kröten mehr erwarten sind wir bei ihm an der falschen Adresse dann ist er wutentbrannt aufgestanden und gegangen. Wohlgemerkt haben wir 4050 Euro bezahlt.
Ja was ist nun...nachdem wir in der Zentrale angerufen haben hieß es nur es steht in der EDV.. lach..Ja das ist schön, nur sitzen wir hier in diesem Horror Hotel und so d dem machtlos ausgeliefert.
Ganz ganz großes Kino ferien touristik.
Erst bei neckermann viel Geld verloren und jetzt gleich wieder und null Erholung.
Vielen vielen dank Famile fröhlich und König!!!!!!!!!



Gesamtbewertung:
*****
(1.45 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Ulrike Weckesser am 3. Oktober 2019 06:50 Uhr

Ich war 100 % mit der Leistung zufrieden. Ich bekam tolle Empfehlungen, jede Mail vor Abflug wurde schnell und Kompetent bearbeitet, die Reiseleitung vor Irt war super! Ich reise normal nie mit einem Veranstalter, aber Coral Travel kann ich nur empfehlen. Sehr individuell.



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von HENTSCHEL, ANDRE am 24. September 2019 08:12 Uhr

Pauschalurlaub mit Coral Travel (gehört zu FERIEN TOURISTIK).
Umfang:Flüge/ Transfer Hotel-Flughafen-Hotel/ Hotel
Buchung sowie Geld wurde dankend empfangen.
Wir entschieden uns für diese Pauschalreisen nur wegen der guten Flugzeiten.
Das war anscheinend die "Masche" von Coral Travel. Den Hinflug gab es zwar laut Flugnummer(der bei der Buchung angegeben war) . Aber erst gut 5 Stunden später.
Ich hoffte auf ein Versehen seitens des Reiseunternehmen.
2 Wochen vor Reisebeginn bekamen wir dann die Unterlagen mit den späteren Flugzeiten.
In der Antalya gelandet dürften wir dann auch noch gut 60 min auf den Transfer warten.
Als wir dann endlich im Bus saßen wurde uns schon fasst gedroht dass wir den Termin mit dem Reiseleiter am darauf folgenden Tag wahrnehmen sollen. Sonst könne es sein das bei dem Transfer zurück zum Flughafen was schief ginge.
Fazit: Hotel Top, Coral Travel FLOP
Ich werde in Zukunft den Anbieter meiden.



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Ibrahim kilicaslan am 13. September 2019 19:59 Uhr

Sehr schlecht. Bitte keine Reise oder FERIEN BUCHEN.
Habe mich beschwert es kommt nichts mehr zurück. Die Hotels eine Ruine.



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Sehr geehrter Herr Kilicaslan,
leider können wir Ihre so negative Bewertung nicht ganz nachvollziehen. Zum einen haben Sie ein 5 Sterne Hotel gebucht, welches bei allen Bewertungsportalen über 92% Weiterempfehlungsquote hat und auch Gäste in den letzten zwei Monaten durchweg positive Bewertungen abgegeben haben. Hier von einer Ruine zu sprechen, ist sicherlich etwas übertrieben. Bei uns und unserer Reiseleitung, haben Sie sich über ein dreckiges Glas und flackerndes Licht beschwert. Diese Beschwerde haben wir auch sehr wohl ernst genommen und unsere Reiseleitung hat Ihre Beschwerde aufgenommen, mit dem Hotel gesprochen und Ihnen eine Alternative angeboten. Diese haben Sie abgelehnt und uns schriftlich nochmals eine Reklamation eingereicht. Diese befindet sich aktuell noch in Bearbeitung und wir bitten Sie um Verständnis, dass es in der Hochsaison zu längeren Bearbeitungszeiten kommen kann, da wir auf Rückmeldungen aus dem Zielgebiet angewiesen sind. Viele Grüße

Bewertung von Ibrahim kilicaslan am 13. September 2019 19:57 Uhr

Sehr schlecht. Bitte nicht über diese Firma buchen.
Habe denen auch schon Mails geschrieben es kommt nichts mehr zurück. Die Hotels eine Ruine.



Gesamtbewertung:
*****
(0.88 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Ibrahim kilicaslan am 13. September 2019 19:53 Uhr

Wenn man im Hotel Hilfe brauchen sollte hat man verloren.
Müsste über 30x hin und her telefonieren bis ich eine Nummer bekommen habe und das lustige dabei ist nicht einmal diese Person konnte mir helfen.
Also bisschen mehr Geld ausgeben aber von einem vernünftigen Reiseleiter, wenn man was schief gehen sollte sollte man auch Hilfe bekommen.



Gesamtbewertung:
*****
(0.75 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Bajramovic Mirela am 5. September 2019 18:38 Uhr

Wir buchten eine Pauschalreise mit 2 Kindern ab Innsbruck nach Antalya, bei der Buchung ist uns ein Fehler aufgefallen, dessen wir auch gleich Berichtigungen an Ferien Touristik weitergeleitet haben. Haben uns dann sofort eine korrekte Buchungsbestätigung geschickt mit den Reiseunterlagen.
Nun bei Reiseantritt haben wir erfahren, dass wir keine Rückflüge mehr für eine Person hätten, da meine Tochter mit 1 Jahr angegeben wurde (also Baby - kein Sitzplatz)!!!
Sie haben die Berichtigungen nämlich, nicht an Tui weitergeleitet, weswegen dann auch kein Sitzplatz für eine Person mehr vorhanden war.
Wir mussten uns im Urlaub mit Telefonaten und Emails nach Deutschland für eine Rückflug zu stressen, denn wir wollten auch nicht getrennt fliegen!
Fazit: Rückflug 1 Tag als geplant- nach München mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof, dann auf den Zug warten bis nach Innsbruck, sehr stressig mit Kindern.
Bekommen werden wir diesen 1 Tag Rückerstattet und einen € 100,00 Reisegutschein, lieber wäre mir ein stressfreier Urlaub gewesen als diese lächerliches Gutschein.
Werde bestimmt nicht wieder bei Ferien Touristik buchen!



Gesamtbewertung:
*****
(3.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(3 von 5 Sternen)
*****
(3.5 von 5 Sternen)
*****
(2.5 von 5 Sternen)

Liebe Frau Bajramovic, vielen Dank für Ihre Kritik und Bewertung. Wir bedauern sehr, dass ihre Flugreise nicht ganz reibungslos verlaufen ist und es zu den Unannehmlichkeiten kam. Da der Flughafen Innsbruck leider flugtechnisch nicht so hoch frequentiert ist, gab es leider auch nur die Alternativen, die Ihnen angeboten wurden. Wir können aber sehr gut nachvollziehen, dass es mit zwei Kindern sicherlich nicht einfach war. Es freut uns jedoch, dass Sie trotz des Kritikpunktes einen schönen Urlaub verlebt haben.
Es würde uns sehr freuen, wenn Sie ein weiteres Mal auf uns zurückkommen und wir Ihnen beim nächsten Mal beweisen dürfen, dass wir es besser können. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Sören Pape am 13. August 2019 22:29 Uhr

Wir sind das 2. mal mit Ferien Touristik verreist. Wie beim ersten mal so war auch in diesem Jahr alles perfekt organisiert. Von der Komunikation, über die Reiseabwicklung, bis hin zur Betreuung am Reiseziel, blieben keine Wünsche offen. Wir werden gern wieder mit Ferien Touritik verreisen.



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von B. Rießbeck am 1. August 2019 18:00 Uhr

Von der Buchung über Weg.de bis zur Rückreise hat alles super geklappt. Die Kommunikation per E-Mail war einwandfrei (Buchungsbestätigung, Zahlungsbestätigung für Anzahlung, Erinnerungsmail für Restzahlung, Zahlungsbestätigung der Restzahlung, Buchungen für Flug und Hotel, Transfer zum Hotel, Fax bzgl. Uhrzeit für Transfer vom Hotel zum Flughafen). Auch die Zahlung des Gutscheinbetrags direkt am letzten Reisetag. Im Hotel war alles in Ordnung, weshalb die Reiseleitung nicht in Anspruch genommen wurde. Alles bestens. Klare Weiterempfehlung.



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Lieber Herr Rießbeck,
vielen Dank für die positive Bewertung. Es freut uns, dass Sie einen schönen Urlaub mit FERIEN Touristik verbracht haben.
Gerne begrüßen wir Sie beim nächsten Mal wieder. Beste Grüße Ihr FERIEN Team

Bewertung von Roger am 29. Juli 2019 11:59 Uhr

Ferien Touristik hat den unfähigen Auslandspartner from2travel
from2travel arbeitet im Außland für deutsche Reiseveranstalter ( Ferien Touristik / Coral Travel ), hat jedoch nicht einen deutschsprachigen Mitarbeiter vor Ort.
Verstecken sich in Barcelona am Flughafen mit einem Klapptisch hinter einer Rolltreppe. Habe den Eindruck, dort arbeiten Studenten und Rentner auf 400€-Basis, die nicht fähig sind ein paar Namenslisten für den Transfer zu bearbeiten. Hätten wir nicht selber gesucht, wäre unser Bus weg gewesen. Am Urlaubsort fand keine Betreuung durch den Veranstalter statt. Email-Kontakt und auch Telefon-Kontakt waren zu dieser Agentur nicht möglich. Der Transferbus zur Rückreise kam gar nicht, so das wir auf eigene Kosten mit einem Linienbus 80 km zum Flughafen fahren mußten. Eine Erstattung (ca. 23,-€) wurde von Ferien Touristik abgelehnt. KEINE WEITEREMPFEHLUNG ( schlechtes Online-Reisebüro ) !!!



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Silvia am 28. Juli 2019 12:44 Uhr

Unorganisiert > Unfähig > Unverschämt !!!
from2travel arbeitet im Außland für deutsche Reiseveranstalter ( Ferien Touristik / Coral Travel ), hat jedoch nicht einen deutschsprachigen Mitarbeiter vor Ort.
Verstecken sich in Barcelona am Flughafen mit einem Klapptisch hinter einer Rolltreppe, in der Hoffnung das sie keiner findet (falsche Wegbeschreibung). Dann wird man mit einem Ticket zum falschen Bus geschickt (im Dunkeln um 23.00). Dann schickte man uns erneut zu einem falschen Haltepunkt. Hätten wir nicht selber gesucht, wäre unser Bus weg gewesen. Im Ort wurden wir auf einer Durchgangsstraße um 0.50h, ca.1Km vom Hotel entfernt, ohne Kommentar vom Busfahrer abgeladen. Am Urlaubsort keine, wie versprochene, Betreuung. Email-Kontakt und auch Telefon-Kontakt waren zu dieser Agentur nicht möglich. Der Transferbus zur Rückreise kam gar nicht, so das wir auf eigene Kosten mit einem Linienbus 80 km zum Flughafen fahren mußten. Die Erstattung der 22,40€ für den Linienbus wurden von Ferien Touristik abgelehnt. UNGLAUBLICH !!!



Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Stanislav Vozic am 15. Juli 2019 11:58 Uhr

Reklamation Transfer: Buchungsnr.: 1387705 – Zimmer Nr. 1191
Sehr geehrte Damen und Herren,
am 04.06.2019 sollten wir um 16:20 Uhr von Bustransfer abgeholt werden. Wir waren ab 14:30 Uhr in der Lobby abholbereit, leider kam kein Bus um uns zum Flughafen zu bringen.
Seit 16:00 Uhr standen wir mit Gepäck vor dem Hotel. Es kamen vier Buse, aber bei keinem standen wir auf der Liste. Um 16:30 Uhr ging ich zur Rezeption um nachzufragen wo der Bus bleibt. Die Hotelmanagerin hat bei Ihnen versucht anzurufen – hat aber leider nicht geklappt. Von der Reiseleiterin ( Katharina) hatte Sie auch keine Nummer und ich habe alle Unterlagen im Zimmer gelassen – wusste nicht, dass ich die doch noch brauche und dass, wie Tel.Nr. an der Rezeption über Reiseleiter nicht vorhanden sind.
Sie hat uns dann um 17:05 Uhr ein Taxi gerufen, der uns dann gerade noch rechtzeitig zum Flughafen gebracht hat. Sonst würden ja noch ganz andere Kosten entstehen.
Ich bitte um Erstattung des Betrages, laut Taxirechnung über 92,99€
MfG
Stanislav Vozic
Anbei: Rückfluginfo + Taxirechnung
Taxirechnung wurde nicht beglichen. Antwort: der Bussfahrer wäre 2x vor ORT - das stimmte natürlich nicht
FERIEN Touristik GmbH
Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Lieber Herr Vozic,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir finden es natürlich sehr bedauerlich, dass es zu Unannehmlichkeiten bei Ihrer Rückreise kam.
FERIEN Touristik ist ein kundenorientiertes Unternehmen und wir sind stets bemüht unsere Gäste zufriedenzustellen.
Wie Ihnen unsere Kollegen aus der Quality Abteilung schon mitgeteilt haben, lag der verpasste Transfer nicht an unserer Incoming Agentur vor Ort. Ihre Abholzeit war um 15:50 Uhr und der Fahrer war um 15:52 Uhr am Hotel. Ein weiteres Mal sogar um 15:58 Uhr. Dies belegen die übermittelten GPS Signale des Busfahrers.
Bedauerlicherweise haben Sie sich an den Transferzeiten von Neckermann orientiert und nicht unsere Kollegen kontaktiert.
Wir bitten um Verständnis, dass kein Fehler von unserer Transferagentur vorliegt, da der Bus zwei mal an Ihrem Hotel zu den genannten Zeiten gekommen ist, welches durch die GPS Daten nachgewiesen werden kann und der Transfer korrekt durchgeführt wurde. Wir hoffen dennoch, das die positiven Erinnerungen an den Urlaub überwiegen. Viele Grüße Ihr FERIEN Team

Bewertung von Stanislav Vozic am 15. Juli 2019 11:50 Uhr

Reklamation Transfer: Buchungsnr.: 1387705 – Zimmer Nr. 1191
Sehr geehrte Damen und Herren,
am 04.06.2019 sollten wir um 16:20 Uhr von Bustransfer abgeholt werden. Wir waren ab 14:30 Uhr in der Lobby abholbereit, leider kam kein Bus um uns zum Flughafen zu bringen.
Seit 16:00 Uhr standen wir mit Gepäck vor dem Hotel. Es kamen vier Buse, aber bei keinem standen wir auf der Liste. Um 16:30 Uhr ging ich zur Rezeption um nachzufragen wo der Bus bleibt. Die Hotelmanagerin hat bei Ihnen versucht anzurufen – hat aber leider nicht geklappt. Von der Reiseleiterin ( Katharina) hatte Sie auch keine Nummer und ich habe alle Unterlagen im Zimmer gelassen – wusste nicht, dass ich die doch noch brauche und dass, wie Tel.Nr. an der Rezeption über Reiseleiter nicht vorhanden sind.
Sie hat uns dann um 17:05 Uhr ein Taxi gerufen, der uns dann gerade noch rechtzeitig zum Flughafen gebracht hat. Sonst würden ja noch ganz andere Kosten entstehen.
Ich bitte um Erstattung des Betrages, laut Taxirechnung über 92,99€
MfG
Stanislav Vozic
Anbei: Rückfluginfo + Taxirechnung
FERIEN Touristik GmbH
Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf



Gesamtbewertung:
*****
(1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Jürgen Groening am 14. Juli 2019 13:51 Uhr

Super Reiseveranstalter !
Gegenüber den negativen Bewertungen kann ich diesem Reiseveranstalter nur ein großes Lob aus sprechen. Wir hatten 3 Wochen Türkei über Holiday Check bei Ferien Touristik gebucht und es hat alles super funktioniert.
Reiseunterlagen haben wir 4 Wochen vor Reiseantritt per Mail erhalten, Flüge waren so wie gebucht, Transfer super pünktlich, der Fahrer erwartete uns schon am Schalter in Antalya, Perfektes Hotel, ein freundlicher und nicht aufdringlicher Reiseleiter vor Ort. und das alles zum günstigen Preis. Besser geht es nicht. Wir haben schon mit diversen anderen und auch teureren Reiseveranstaltern erheblich schlechtere Erfahrungen gemacht daher würden wir wieder bei Ferien Touristik buchen
Wir können diesen Reiseveranstalter nur weiter empfehlen.



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Herrmann am 29. Juni 2019 17:20 Uhr

Nie wieder mit diesem Reiseveranstalter. Bei Ankunft keiner vor Ort. Bei Abreise ebenfalls. Der gesamte Urlaub ohne Kontakt zum Reiseleiter. Ein Glück das wir so ein nettes und hilfsbereites Personal im Hotel hatten.



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Sehr geehrter Herr Hermann,
herzlichen Dank für Ihre Bewertung.
Hinsichtlich der Reiseleitung,weisen wir in unseren Reiseunterlagen darauf hin, dass Sie vor Ort von unserer örtlichen Partneragentur "Odeon Tours" betreut werden. Die Mitarbeiter der Agentur stehen Ihnen bei Fragen oder Problemen unter den angegebenen Kontaktdaten jederzeit zur Verfügung. Gerne geben wir Ihren Hinweis jedoch an unsere Partneragentur weiter.
Es ist sehr schade, dass lediglich für den mangelnden Kontakt zur Reiseleitung, so viel Wertung abgezogen wurde, denn letztlich waren alle anderen Leistungen Ihres Urlaubes doch in Ordnung.
Es ist sehr schade, dass wir Sie nicht vollends zufrieden stellen konnten. Es wäre schön, wenn Sie uns eine weitere Chance geben. Wir würden uns sehr freuen, Sie noch einmal als Reisegäste begrüßen zu dürfen. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Hecken/ Barth am 20. Juni 2019 17:08 Uhr

Ich war mit der Ferien Touristik sehr zufrieden und wurde gut beraten, auch in der Platzreservierung alles gut.



Gesamtbewertung:
*****
(3.42 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(2.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(3.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Rochdi Chamlal am 19. Juni 2019 20:29 Uhr

Reiseleiter Hr Kacar Huseyin ist nicht zum Termin erschienen oder er war kein mal im Hotel gewesen in den 10 Tage die wir vor Ort waren. Habe immer auf ihm warten müssen und Kamm trotzdem nicht und telefonisch nicht erreichbar. Haben angerufen und haben nur russisch,türkisch und englisch gesprochen da die mich nicht verstanden haben, haben die einfach aufgelegt. Wir waren mit dem Zimmer nicht zu Frieden und hatten kein Ansprechpartner. Bei der Abreise müsste ich mich drum kümmern wann wir vom Hotel abgeholt werden. Mein Sohn ist 2 Jahre und ist im Urlaub krank geworden da hat uns TUI weiter geholfen. Waren mit dem Zimmer nicht zufrieden,Da hat TUI uns Tipps gegeben was wir machen sollen. Dank euch hatte ich drei Tage Stress mit meiner Frau geht. Ihr habt mir drei Tage meines Urlaubs geklaut. Bin stink Sau auf euch und ich werde jeden sagen das die nicht mit Ferien Touristik verreisen sollen. Ihr habt uns voll im Stich gelassen DANKE DANKE dafür. Hr. Krcar soll sich ein anderen Job suchen. Wie gesagt Danke für den Urlaub und das war das letzte mal. DANKE



Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Tamara Th. am 19. Juni 2019 14:14 Uhr

Ich habe einen Urlaub in Ägypten mit meinem
Sohn 8J. gebucht. Wir reisten über die Osterferien, es war unser erster Flug und wir wollten, wie alle Reisenden, eine schöne Zeit verbringen.
Im Flughafen Hurgahda angekommen fehlte jedoch der Koffer meines Sohnes. Dies haben wir sofort gemeldet.
Ich bekam in der Rezeption die Nummer des zuständigen Reiseleiters und sollte mich mit ihm in Verbindung setzen. Dieser Kontakt funktionierte einmal und war dann nie mehr wieder erreichbar. Null Service vor Ort.
Trotz mehreren Versuchen über die Reception, Fluglinie und dann über das Reisebüro Kontakt herzustellen gelang es nicht den Koffer während meines Urlaubs wieder zu beschaffen.
Ich musste Ersatzgewand kaufen da wir sonst keine Kleidungsstücke für meinen Sohn gehabt hätten. Seine wichtigsten Dinge fehlten sowieso.
Nun weigert sich der Reiseveranstalter die Kosten für die Ersatzbeschaffung zu übernehmen. Schadensersatz sowie Preisminderung wollen Sie mir nicht, beziehungsweise nur in einem Ausmaß gewähren der für diese Aufwendungen und für diese Mühen lächerlich erscheint. ( circa 200€ Gesamtersatz) für 7 Tage ohne Koffer. (Ersatzgewand kostete bereits über
€300)
Es war vor Ort kein Reiseleiter der sich um mein Anliegen kümmert. Nun bin ich zu Hause und man wird man ständig weiter verwiesen- und solle sich an andere stellen wenden. Auf einmal will niemand etwas davon wissen, dass ich den Verlust gemeldet habe ect.
Kundenservice gleich null.
Ich warte noch auf das Ergebnis der Lösung zwecks dem Schadensersatz wenn sich hier nicht eine kundenorientierte Lösung auftut kommt für mich dieser Reise Veranstalter nie mehr wieder infrage. Ich kann jeden davon nur abraten, wenn man Schwierigkeiten hat,
Seite einem hier nicht aus der Patsche geholfen.
Wenn sich etwas ändert, werde ich es euch berichten.
Derweil besteht
Null Service
Null Kundenorientiertheit, man wird einfach im Regen stehen gelassen.
Dieses Vorgehen ist Zeitungsreif und mehr als beschämend für einen Reiseveranstalter.
Nie mehr wieder.



Gesamtbewertung:
*****
(0.44 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Sehr geehrte Frau Th.,
wir bedauern sehr, dass es während Ihres Urlaubes zu den Unannehmlichkeiten kam. Sie sind ja bereits im Austausch mit unseren Kollegen aus dem Qualitätsmanagement und Ihnen wurde unsererseits bereits eine Minderung des Reisepreises angeboten.
Ihr Widerspruch ist zur Zeit ebenfalls noch in Bearbeitung. Hier bitten wir Sie um etwas Geduld. Auf bestimmte Vorkommnisse, wie z. B. den Verlust eines Koffers haben wir jedoch leider keinen Einfluss. Wir sind jedoch stets bemüht unseren Kunden den besten Service zu bieten und Sie hier zu unterstützen. Unsere Kollegen werden sich zeitnah nochmals mit Ihnen in Verbindung setzen. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Esther B. am 14. Juni 2019 08:26 Uhr

Das war das erste Mal seit vielen Jahren, dass wir eine Reise nicht in Eigenregie sondern über LIDL bei Ferien-Touristik gebucht hatten. In diesem Fall war das für uns sehr gut, da kurz nach unserer Ankunft am Zielort Germania Insolvenz angemeldet hat und unser Rückflug nach Bremen infrage stand. Es wurde sich um uns gekümmert, um eine annehmbare Lösung für unsere Heimreise zu finden, was dann auch möglich gemacht wurde. Wir mussten zwar 2 Tage länger am Urlaubsort bleiben, aber das alles wurde vom Reiseveranstalter für uns kostenfrei geregelt, auch der Heimflug nach Hannover. Auch das war mit uns abgesprochen, da von dort aus gute Möglichkeiten bestehen, schnellstmöglich nach Bremen zu kommen, um unser geparktes Auto abzuholen. Die Kosten für die Heimfahrt, die wir in Eigenregie organisiert hatten, wurden umgehend erstattet. Wir können diesen Veranstalter bedenkenlos weiterempfehlen.



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(5 von 5 Sternen)

Bewertung von Marianne Eichinger-Götze am 8. Juni 2019 10:50 Uhr

Alles hat super geklappt, schnelle Abwicklung usw.
das einzige was zu kritisieren ist war der Taransfer vom Hotel zum Flughafen. Da setzte uns der Trottel welcher 0 deutsch konnte an Terminal 1 raus obwohl wir ( das konnten wir nicht wissen ) an 2 mußten. dafür brauchten wir dann ein Taxi da wir unmöglich morgens um 3 mit dem Gepäck über 3 km laufen konnten.Es wäre von Vorteil wenn auf den Flugtickets auch die Terminals stehen würden dann könnte sowas nicht passieren. Auch spielte besagter Fahrer während der Fahrt beidhändig am Handy rum. da muß man sich nicht wundern wenn so viele Unfälle mit Bussen passieren.



Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.


Liebe Frau Eichinger-Götze, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns, dass Sie einen schönen Urlaub mit FERIEN Touristik verbracht haben. Betreffend des Transfers tut es uns sehr leid, dass Sie Unannehmlichkeiten hatten. Wir werden die Informationen an die ansässige Incoming-Agentur weiterleiten und eine Stellungnahme anfordern. Ihr FERIEN Team

Bewertung von Bianca am 26. Mai 2019 21:36 Uhr

Wir eine Familie mit einem 5 jährigen Sohn verbrachten vor kurzem einen wunderschönen einwöchigen Urlaub in der Türkei.
Ob Transfer zum Hotel, Begrüßungsgespräch mit Reiseleiter vor Ort, gebuchte Ausflüge oder Rückfahrt zum Flughafen: Es klappte alles reibungslos. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit.
Ich kann diese schlechten Bewertungen überhaupt nicht nachvollziehen.
Weiterempfehlung: 100%



Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Martina Tiebert am 6. Mai 2019 08:15 Uhr

Wir sind mit dem Veranstalter für 12 Tage in die Türkei geflogen und sind total begeistert von dem reibungslosen Verlauf, angefangen vom Flug, dem Empfang am Airport Antalya sowie denTransporten zum und vom Hotel. Wir mussten nicht suchen, sondern fanden den Stand Ferientouristik bei der Ankunft in Antalya sofort. Unser Flug hatte 1 1/2 Stunden Verspätung, aber der Fahrer war vor Ort, hatte also solange gewartet. Auch beim Rücktransport war der Fahrer auf die Minute pünktlich. Wir werden den Reiseveranstalter bei der nächste Reise wieder wählen.



Gesamtbewertung:
*****
(4.75 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(4.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von hawerkamp am 13. April 2019 16:44 Uhr

Reserviert wurde ein Hotel mit Meeresblick - in dem Hotel gibt es kein Zimmer mit Blick auf das Meer
Der Lärm ist eine Zumutung
Die Reiseleitung wird von einer anderen Firma gemacht, ist aber nicht wahrnehmbar, da mehrere Autostunden entfernt



Gesamtbewertung:
*****
(1.3 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Detlef Rilling am 8. April 2019 21:42 Uhr

Wir schreiben diese Bewertung noch vor unserem Reiseantritt im Juni 2019, weil wir so was von angesäuert sind über das Verhalten von Ferien Touristik.
Wir sind ein älteres Ehepaar, wobei eine Person davon einen Rollstuhl benötigt. Deshalb buchen wir nicht online, sondern telefonisch mit den verschiedenen Anbietern im Internet.
Dieses mal haben wir uns ein Hotel auf Teneriffa ausgewählt, vom dem wir wussten, dass behindertengerechte Zimmer mit walk-in-Duschen kein Problem ist und Bekannte von uns vor kurzem dort waren.
Also mit ab-in-den-urlaub.de telefoniert, unsere Wünsche mitgeteilt und die Buchung unter der Voraussetzung des behindertengerechten Zimmers gebucht. Wer es nicht kennt, der Gesprächspartner muss die Buchung korrekt wiedergeben und die Voraussetzungen mit anführen, das Ganze wird auf Band aufgezeichnet und zum Schluss wird man gefragt, ob man die Buchung vollziehen will. Kur