Über FERIEN Touristik

« zurück zur Übersicht

FERIEN Touristik ist ein etablierter Reiseveranstalter, der seine Reiseprodukte seit mehr als 17 Jahren vertreibt. Ein attraktives Produktportfolio, eine hohe Qualität zu attraktiven Preisen, langjähriges und gut ausgebildetes Personal und möglichst immer ein bisschen besser zu sein, sind die Leitsätze von FERIEN Touristik.

Seit Mitte 2017 ist FERIEN Touristik ein Unternehmen der OTI-Gruppe, welche seit 25 Jahren mehr als 18 Millionen Reisegäste in den Urlaub schickt und betreut hat und aus 13 Ländern heraus operiert. Die OTI Holding ist heute in allen Bereichen der touristischen Wertschöpfung wie Zielgebietsservice, Reiseveranstaltung, Hotels, Flugzeuge und Reisebüros ein führender Anbieter. Zur OTI-Gruppe gehören so bekannte Marken wie ODEON Tours, Coral Travel, Sunmar und Wezyr Holidays.

FERIEN Touristik kombiniert tagesaktuell neben verfügbaren Linien-, LowCost- und Charterflug-Preisen auch fest eingekaufte Flugplätze mit ausgewählten, handverlesenen Hotels nach dem Best-Buy-Prinzip. Gerade im Hoteleinkauf profitiert FERIEN Touristik nun durch seine Zugehörigkeit zur OTI-Gruppe von exzellenten Konditionen.

Der Reiseveranstalter bietet individuelle und flexible Pauschalreisen mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis. Das Hotelportfolio reicht dabei von preiswerten Unterkünften im 3- Sterne Bereich bis hin zu luxuriösen 6-Sterne-Häusern, egal ob in Bade- oder Fernzielen.




Aktuelle News zu FERIEN Touristik

Den Sommerurlaub stornieren? Wichtige Infos für Pauschalreisende

vom 20. März 2020, 17:55 Uhr

In der derzeitigen Coronakrise stellen sich die unterschiedlichsten Fragen zum anstehenden Urlaub: Sollte der geplante Sommerurlaub schon storniert werden? Verbraucherzentralen raten derzeit davon ab.

Weiterlesen

Wegen Corona: Einreiseverbote für Deutsche weltweit

vom 13. März 2020, 16:27 Uhr

Die aktuelle Coronavirus-Krise führte in den letzten Tagen bereits zu massiven Beeinträchtigungen bei Auslandsreisen. Nun gehen viele Staaten einen Schritt weiter und machen die Grenzen für Reisende aus Risikogebieten dicht. Dazu zählen auch Deutsche.

Weiterlesen

Coronavirus: Reiseveranstalter ändern Umbuchungs- und Stornobedingungen

vom 12. März 2020, 10:36 Uhr

Die Reiseveranstalter reagieren auf die Pandemie von Sars-CoV-2 mit erlassenen Storno- und Umbuchungsgebühren für Kunden. Mittlerweile haben einige Länder auch Einreisesperren und Sonderkontrollen eingerichtet sowie Züge und Flüge gestrichen. Wir informieren Sie, wie lange und für welchen Zeitraum Sie Ihre […]

Weiterlesen