Über ETI

« zurück zur Übersicht

Die ETI (Express Travel International) ist ein Reiseveranstalter, der Reisen in viele Länder anbietet, aber zu einem gewichtigen Teil auf Ägypten spezialisiert ist. ETI bezeichnet sich selbst als führender Ägyptenspezialist mit 15 Jahren Erfahrung. Urlauber haben eine grosse Auswahl zwischen Strandurlaub, Familienurlaub, Nilkreuzfahrten,Rundreisen, Tauchurlaub, Langzeiturlaub, Golfurlaub und sogar einem Fussballcamp. ETI bietet zudem etliche Vorteile für seine Kunden an. So steht am Abreisetag nicht nur das Zimmer bis zur Abreise zur Verfügung, sondern der Kunde erhält auch kostenlose Verpflegung. In den RED SEA HOTELS in Ägypten gibt es eine kostenlose „Rund um die Uhr“- Verpflegung mit Speisen und nichtalkoholischen Getränken. Desweiteren gibt es Rabatte für Familien, spezielle Kinderpreise, die günstiger ausfallen als gewöhnlich, und vieles mehr. Zusätzlich zu der Reise kann man auch ein „Rail & Fly“-Ticket erwerben, so dass man die Reise mit der Bahn starten kann, und zwar bis zum Flughafen, der den Tourist dann ins Zielland weitertransportiert.


ETI ist spezialisiert auf folgende Reisearten

Aktuelle News zu ETI

ETI verlängert die Zubuchbarkeit der Flex Option bis 2022

12. August 2021 11:30

Der Reiseveranstalter Express Travel International GmbH – kurz ETI – verlängert die Zubuchbarkeit seiner beliebten Flex Option für Pauschalreisen mit Abreisen bis zum 30. April 2022. Die zu einem geringen Aufpreis zubuchbare Reiseoption soll Urlaubern sicheres und flexibles Reisen trotz der anhaltenden Pandemie-Lage ermöglichen.

Weiterlesen

Veranstalter ETI bezahlt Urlaubern Corona PCR-Tests

15. Juli 2021 04:19

Sicherheit und Schutz vor einer möglichen Infektion mit Covid-19, das ist auch im Sommer 2021 bei vielen Reiseveranstaltern ein Fokus. Der Anbieter ETI bietet seinen Kunden nun die Kostenübernahme für PCR-Tests auf das Corona Virus.

Weiterlesen

Reiseveranstalter zu Corona: so buchen Sie um

6. April 2020 02:59

Aufgrund der aktuellen Corona Lage müssen viele Urlauber leider auf ihre Reise verzichten – obwohl diese schon Monate vorher gebucht wurde. Lesen Sie hier, welche Reiseveranstalter welche Kulanzregelungen vorgesehen haben.

Weiterlesen

Top Angebote von ETI

Rixos Premium Magawish Suites & Villas in Hurghada schon ab 1528 Euro für 7 TageAI+
Rixos Premium Magawish Suites & Villas Hurghada, Hurghada & Safaga
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
95.8%
7 Tage AI+ ab 1528
Kempinski Hotel Soma Bay in Soma Bay schon ab 965 Euro für 7 TageHP
Kempinski Hotel Soma Bay Soma Bay, Hurghada & Safaga
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
94.4%
7 Tage HP ab 965
* Alle Preise pro Person und inkl. Flug. Weitere Angebote

KONTAKTDATEN VON ETI

Express Travel International GmbH

Bockenheimer Anlage 11
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 69/75612250

Fax: +49 69/75612251

E-Mail: reservierung@eti.de

http://www.eti.de/
ETI

ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM REISEVERANSTALTER ETI

Bewertung von Ron am 13. Februar 2024 14:41 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Unser Fazit vorweg:

„1x Ägypten und nicht wieder und seid diesem Urlaub werden wir auch nie wieder Pauschal-Reisen buchen!“

Alles fing schon beim Check In an. „Wir waren gar nicht gelistet!“ Hatten wirklich Glück das noch 3 Plätze frei waren.
Ursprünglich wären wir am Freitag,den 2.2, geflogen doch rief uns das Reisebüro damals an das Freitag nicht gehen würde ob auch von Samstag zu Samstag machbar wäre (zum gleichen Preis).Aufgrunddessen sagten wir zu und gingen von einem reibungslosen Ablauf aus.

Die Fluglinie Chairair nicht gerade die beste Wahl-Holzklasse lässt grüßen. Keine Beinfreiheit, keine Tüten zb für Flugkranke ,nichts für Kinder zur Beschäftigung (kleines Malbuch etc,andere Linien bieten soetwas).

Dann auf unsere Beschwerde bei ETI und der Fluggesellschaft, versuchte sich jeder rauszureden und die Schuld dem Anderen zugeben(sehr un-professionell) !

In Ägypten angekommen, Katastrophe!
Es herrscht eine komplette Militär-Regierung und das lassen Sie Dich auch spüren (auch mit Kleinkind)-nicht gerade gastfreundlich.

Die Hotelanlage ansich schön,weitläufiges Resort, tolles großes Zimmer, Wohlfühlfaktor gegeben.
Am Folgetag dann das Meeting mit den ETI Guide -im Nachhinein wurde nicht die komplette Wahrheit über die Ausflugsziele erzählt.

Der Ausflug „Luxor“ wurde mit einer reinen Fahrzeit von 4h beschrieben;tatsächlich waren es 6 1/2h und gefühlt auf 200km 20 Militär-Kontrollen (pro Richtung).

Der Ausflug „Shopping-Tour“ war eine reine Verkaufskaffeefahrt der nervigen Extra-Klasse (es sind dann sogar Gäste mit einem Taxi früher ins Hotel gefahren).

Zum Glück konnten wir uns 3 1/2 von 7 Tagen so gestalten,dass der Urlaub nicht ganz ein Reinfall wurde ( Unterwasserwelt und Geschichte des Landes wie Tal der Könige,Tempel etc. sehenswert).

Für den Rückflug wurde uns dann eine neue Buchungsnummer zugeteilt- gern hätten wir online vorab ein Kindermenue vorbestellt-funktionierte jedoch online zu keiner Zeit!

Und dann am Abreisetag, ging der Militär-Wahnsinn noch eine Stufe höher, übel.

Glücklicherweise gibt es noch viele weitere Länder auf dieser Welt zu entdecken;sodass man dieses Land wirklich nicht mehr bereisen muss!


Nie wieder Pauschal-Reisen!
(Wenn es drauf ankommt, ist man eh verloren)

Wir haben unsere Lehre daraus gezogen und werden fortan Flug und Hotel separat buchen.

Es ist definitiv noch Luft nach oben was ihre Arbeit/Umsetzung zur Erfüllung von Kundenzufriedenheit anbelangt.

Gesamtbewertung:
*****
(2.2 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3.75 von 5 Sternen)
*****
(2.25 von 5 Sternen)
*****
(4.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Frank am 7. Februar 2024 13:13 Uhr

Wir verreisen seit vielen Jahren nach Hurghada und wohnen dort immer im Grand Resort. Dort ist alles soweit in Ordnung.
Wofür wir kein Verständnis haben, dass der Maharaclub immer noch wegen Corona geschlossen hat. Dadurch gehen uns als langjährige Urlauber in dieser Anlage einige Vornehmlichkeiten verloren! Also Mahara macht bitte weiter oder macht euren Laden dicht.

Gesamtbewertung:
*****
(3.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von müller am 9. November 2023 20:38 Uhr

wir waren letzte woche mit eti in ägypten für eine woche in den ferien. die vorortbetreuung haben sie CET übertragen.
leider waren wir mit den beiden ausflügen die wir gebucht haben nicht zufrieden. der erste war kamelreiten mit jepp,pferd,quad,essen und unterhaltung.
das jeppfahren war für die 4 fahrer lustig wie die spinner über den sand zu brettern mit einem abstand von teilweise 1 meter und das bei 70 kmh in der wüste und das eine ganze stunde. dann das quadfahren,ein völliger reinfall hatten 60 minuten gebucht mit einer pause bei halbzeit um etwas zu trinken.zuerst zuwenig fahrzeuge dann wurden defekte quats übergeben 4 stück sind ausgestiegen .alle mussten 30 minuten bei sehr grosser hitze mitten im feld warten ohne etwas zu trinken und ohne schatten. die stündige fahrt war etwas über 15 minuten eine runde drehen .alle waren dann befriedigt dass am schluss das kamelreiten und pferdereiten auch nicht zulange gieng.das essen und die show war bestens.
wir bezahlten 46 euro und bei getyourguide für 15 euro und da hatten wir eine weitere buchung perfekt geklappt war aber nicht bei den gleichen firma die das durgeführt hat.
die 2 tour bei eti oder cet führte uns nach luxor der reiseleiter war super alles hat geklappt aussser dass die carfahrer ein wettrennen mit anderen cars veranstaltet hat. dass die fahrweise nicht mit uns in der schweiz vergleichbar ist haben wir gewusst. unser car überholte jeden car auf eine mörderische art. einmal in einer kurve auf der autobahn hat der bus bei sand bei 105 kmh sogar untersteuert rechts auf dem pannenstreifen hat er die kurfe angefahren und beim ende der kurfe waren wir ganz links am strassenrand und das bei 95km. und immer wieder das gleiche.
und ich weis von was ich spreche fahre alle möglichen fahrzeuge die es gibt, mit prüfung.

Gesamtbewertung:
*****
(2.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(2.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Holger am 16. September 2023 17:51 Uhr

Die Begleitung durch diesen Reiseveranstalter ist wirklich ausbaufähig.
Zuerst bekam ich keinen persönlichen Kontakt für Fragen - die Hotline war eine ewig besetzt oder ich flog raus - aber mein Reisebüro hat geholfen. Jedoch konnte mir trotzdem niemand eine "PNR"-Flugnummer geben, um bei der Flugesellschaft Zusatzleistungen wie eine Sitzplatzreservierung oder Mehrgepäck zu buchen - keine Chance trotz zig Telefonaten. Aber ohne PNR keine Buchung.
Vor Ort auf Kreta dann gab es leider keinen persönlichen Kontakt - Es hat sich niemand vorgestellt und z. B. Ausflugsangebote vorgestellt hat. So etwas ist eigentlich Standard.
Infos für den Transfer vom Hotel für den Rückflug kamen nicht per Mail oder SMS (wie bei anderen Gesellschaften), sondern am Vorabend PER FAX an die Hotelrezeption, und ich musste selbst nachfragen.
Hotel und Flug waren Spitze, aber von der Unterstützung durch ETI bin ich leider enttäuscht.

Gesamtbewertung:
*****
(1.9 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(3.75 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Drosch am 2. August 2023 14:55 Uhr

Wir haben eine Reise über ETI nach Hurghada gebucht. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück war sehr gut. Am Flughafen wurde man direkt vom ETI Mitarbeiter gedrängt die VISA für 29€ zu bezahlen, obwohl diese am Schalter für 25$ gab. Über ETI vor Ort haben wir dann zwei Ausflüge gebucht eine nach Hurghada und eine Schnorcheltour. Durchgeführt wurde es über CET. Die „Stadttour“ ging einmal durch den neuen Hafen (ohne Erklärung) dann 3 min durch den Fischmarkt und für die Moscheen hatten wir 15min Zeit. Dafür gab es reichlich Zeit beim Souvenirshop(50min) wo alles „Original“ war. Danach ging es für 60min zur Zitat vom Reiseführer: größten Beduinischen Familie die die ganzen Parfümerien in Europa mit den Zutaten beliefert. Natürlich alles absolut günstig. Für mich war das eher eine Kaffeefahrt um Sachen zu verkaufen. Schnorchelausflug war in Ordnung. Leider konnte mir niemand sagen, warum ich separat pro Person eine 6€ Umweltschutzgebühr zahlen musste. Auch im Internet gab es keine Informationen dazu.
Fazit: Transfer war absolut in Ordnung, auf alles andere würde ich aufpassen und vergleichen oder nachfragen.

Gesamtbewertung:
*****
(2.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von pre am 1. August 2023 12:33 Uhr

Makadi Waterworld: Sehr schmutzig, man wird abgezockt und überhaupt nicht Ernst genommen. ALLE negativen Bewertungen auf vers. online Portalen sind absolut korrekt und können wir 1:1 bestätigen!!!
ETI und das Hotel haben unsere Reklamation nicht Ernst genommen. Reiseleiter vor Ort war sehr nett und hat uns bestätigt, dass er die Missstände kennt.
Am Ende hatten wir dann alle starken Durchfall und der Urlaub war ein totaler Reinfall.
UNBEDINGT ALLE negativen Bewertungen auf vers. online Portalen lesen, sie zeigen das wahre Bild der Makadi!!!
NIE MEHR Makadi und ETI!!!

Gesamtbewertung:
*****
(0.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Bruno am 7. Juli 2023 18:21 Uhr

Sehr schlechter veranstalter

Gesamtbewertung:
*****
(0.7 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Malzahn am 2. Juli 2023 00:05 Uhr

Uraltes Flugzeug, dreckig und Schrottig. Kein Deutscher oder englisch. Absolut schlechter Service

Bei dem Preis völlig inakzeptabel

Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Schwendenwein am 16. März 2023 16:30 Uhr

Haben am 2.3.2023 gebucht, am 3.3.2023 wurde der Flug um 12 STUNDEN vorverlegt --bedeutet zusätzlicher Urlaubstag, Nachtdienst ändern. 3Tage später wurde die Reise um 390 Euro verbilligt. Sind sehr enttäuscht da es kein Entgegenkommen von ETI gibt laut telefonischer Auskunft Fr. Kotyza. Müssen den Urlaub wohl oder übel antreten da es scheinbar nicht mehr stornieren (kein Flug mehr von Graz) und neu buchen geht. Sind von ETI sehr enttäuscht und können nur hoffen das das Hotel besser ist als viele Bewertungen. Hätten uns über ein Entgegenkommen sehr gefreut, so hinterlässt der Urlaub einen bitteren Nachgeschmack schon vor dem Urlaub. Werden das nächste Mal wieder mit TUI buchen.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Siegfried Rakow am 15. Februar 2023 13:12 Uhr

wir buchten v.18.12.2022 bis 10.01.2023 bei ETI in einem angeblich 4Sterne Hotel" Grand Resort" in Hurghada.Doch die Ent-
täuschung war groß.Ein unzumutbares Hotel. Schmutzig,streunende Katzen,stark riechende Sanitäranlagen,lästiges
Verkaufspersonal bot überteuerten Wellnis an ,kaputte Liegen u. Schirme .Revision bei ETI--Nicht annähernd das,was man uns
angeboten hatte.Mehrere Aussprachen vor Ort.Es wurde alles fadenscheinlich abgelehnt.Wir beantragten einen Preisnachlaß!
Wollen sie einen negativ Urlaub erleben,dann" Grand Resort" und bei ETI buchen.Die Überraschung folgt auf dem Fuße.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Berlinesos am 9. Februar 2023 18:50 Uhr

Danke ETI und Redsea Hotels (lt. Recherche miteinander verbundene Unternehmen) für einen unterdurchschnittlichen Urlaub mit diversen Neppversuchen um den Reisepreis deutlich zu erhöhen bei dafür angebotenen unterdurchschnittlichen Leistungen. Wir haben uns zeitnah dafür entschieden in ein Hotel ausserhalb der Red Sea Gruppe zu wechseln, um uns nicht jeden Tag aufs Neue den selben Ärgernissen aussetzen.

Wenn Sie Wert auf nachfolgende Details legen, sind Sie hier im Redsea Hotel Makadi Grand Waterworld richtig:
- durch- bis unterdurchschnittliche Qualität von Speisen und Getränken
- trotz All Inklusive (AI) Buchung finden Sie im Hotel und den angeschlossenen gastronomischen Einrichtungen überall Preiskarten z.B. für Kaffee, Bier ... und sollen zuzahlen und Sie dann permanent überlegen will ich jetzt das haben und zuzahlen oder nicht - fühlt sich irgendwie unpassend an (wir haben schon öfters m. AI Reisen gehabt, aber das überall Preiskarten ausliegen und permanent zusätzliche Zahlungen abverlangt werden für Standard Getränke und Speisen - hatten wir noch nirgens - eigentlich ist AI sondern Vollpension)
- Tassen, Teller etc. teilweise verschmutzt, dh Sie dürfen bei der Suche nach z.B. einer sauberen Tasse ersteinmal danach suchen
- Sie trotz AI und damit verbundenen erhöhten Preisen zur Weihnachts- und Silvesterzeit für ein Weihnachts und/oder Silvesterbuffet m. Show jeweils ca. 65 EUR/Person angeboten bekommen (hätten wir Beides gebucht wären 390 EUR extra fällig gewesen, für lt. Bewertungen erwartbar enttäuschende Leistungen)
- grossflächig an verschiedenen Stellen Fliesen in den Pools fehlen
- kostenfreies WLAN nur im Lobbybereich mit unzählingen Einwählversuchen
.... stinkende Toiletten.... wässriger Kakoa

- Positiv: schönes Wetter, teilweise freundliches Personal

Summa summarum: ETI Reisen, Redsea Hotel - Nein Danke!

Gesamtbewertung:
*****
(2.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(2.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(3 von 5 Sternen)
*****
(2.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Corinna Gerfen am 14. Januar 2023 16:45 Uhr

Haben 5 Sterne gebucht und 2 Sterne erhalten. Dieses dürfte bei ETI bekannt sein. Red Sea Hotels und ETI gehören wohl zusammen. Das Hotel war heruntergekommen und alles dreckig. Trotz mehrerer Beschwerden keine Besserung. Wie auch. Aus 2 Sterne werden keine 5 Sterne. Rezeption unfreundlich. Essen eintönig und schlecht. Reiseleiter auch nur aufs verkaufen aus. Konnten selten warm duschen. W-Lan ging auch nicht. Also auch dazukaufen. Silvester sollten wir auch wieder 45 Euro + Getränke bezahlen. All Inclusive dort ein Fremdwort. Die Leute die das nicht gebucht hatten, wurden dort Silvester wie Dreck behandelt. Toiletten dreckig und siffig. Alkoholische Getränke nur Bier und gepanschten Wein. Wer dort richtig und lautstark aufn Putz gehauen hat, der bekam dann auch was anderes. Der Manager für die Getränke unfreundlich und arrogant. Das Servicepersonal war gut. Auch ein ETI Mitarbeiter war am 04.01.2023 vor Ort. Bei ETI dürfte dort alles Bekannt sein. Es wird weiterhin als 4 oder 5 Stenre verkauft. Obwohl mehrere E-mail an ETI, keine Reaktion. War mein bisher schlechtester Reiseveranstalter und schlechteste Hotel. Nie wieder ETI oder Red Sea Hotels.

Gesamtbewertung:
*****
(1.1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Heiko Becker am 9. Januar 2023 07:07 Uhr

Achtung von diesem Reiseveranstalter
Abzocke vor Ort
Nur gesundheitliche Probleme
Sehr geehrte Damen und Herren, leider müssen wir vor Ort feststellen, dass die versprochener Leistungen und die bezahlten Leistungen nicht die vor Ort vor getroffen worden sind. Wir mussten hier für Kaffee bezahlen und auch für ein Lantschpaket, wenn wir ein Ausflug machen wollten. Die hygienische Standards sind miserabel beim Essen und auch auf den Toiletten. Das Essen zum Frühstück ist ungenießbar. Wir haben schon mehrere Gäste getroffen und haben das bemängelt. Wir haben vor Ort mehrmals die Rezeption und Reiseleiter hier darauf kontaktiert, um auch mitzuteilen, dass es kein Warmwasser zu duschen gibt. Auch wurde uns bei der Buchen versprochen, dass hier WLAN Fall zur Verfügung steht, WLAN ist seit Ankunft drei Tage nicht verfügbar beziehungsweise gibt es hier diverse Probleme WLAN zu bekommen. Und im Hotel verkaufen Sie uns dann WLAN Access Points nicht funktionieren insgesamt 50 €.bzw das w lan geht trotzdem nicht. Wir sind mit der Leistungen und mit dem Angebot sehr unzufrieden und wir haben mehrmals in Reiseleiter vor Ort mitgeteilt, dass er diese Mängel bitte beheben soll. Auch das Personal an der Rezeption ist sehr unfreundlich. Sie haben uns immer weggeschickt und gesagt haben wir ein Problem haben sowie am nächsten Tag kommen. Wir sind sehr enttäuscht von diesem Urlaub und haben uns nicht die nötige Entspannung und Ruhe in Anspruch nehmen können. Für das Essen ist in den Restaurants einem Minimum Wartezeit von 1 Stunde einzuplanen. Es gibt bei den Portionen, die gratis sind nur die Hälfte an an essen. Im Vergleich zu bezahlen, extra essen, hab ich die volle Ration bekommen. Ich bin sehr enttäuscht und muss Ihnen ehrlich gestehen das ich solches Verhalten beziehungsweise solchen Service nicht für okay finde. Ich möchte sie darauf hinweisen, dass ich Sie bitte hier, sich diesen Mängel anzunehmen, und auch diese ab zu schaffen, und fordere hier eine Rückerstattung eines Teilbetrages. Das Besondere an der Geschichte ist, sogar die Butter beim Frühstück wird nicht gekühlt, sondern ist fest und eine Art schlimm, Masse und sehr unhygienisch. In Deutschland würde das Veterinäramt dieses Hotel sofort schließen.
Heiko becker

Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Neumann am 20. Dezember 2022 10:41 Uhr

Die pool Anlagen war gut und groß. Es sollte ein Pool beheizt sein, war es nicht. Nach Anfrage an der Rezeption, wurde direkt der Pool beheizt. Am 4.tag konnte man in den Pool, der hatte dann eine Wärme von 30 Grad, supi. Das Zimmer war abgewohnt. Das Essen war sehr überschaubar, also wenig Auswahl und lauwarm bis kalt. Wenn man nicht zur Öffnungszeiten nicht rechtzeitig da war, hatte man halt nur noch Reste. Morgens gab es Brot, Brötchen und Toastbrot. An manchen Tagen gab es dann nur Brötchen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Gesamtbewertung:
*****
(4.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Andreas am 1. Dezember 2022 10:08 Uhr

Wir haben bei unserem Reiseleiter Paulus eine Tour gebucht.
Die Buchung nahm sich Paulus so viel Zeit wie man brauchte, um alle Fragen zu beantworten. Vor allem gab er uns auch gleich ehrliche Tipps, was es bei den Touren zu beachten gibt, so gabs keine Bösen Überraschungen.
Die Tour an sich war sehr schön, unserem Reiseleiter sei Dank! :)

Gesamtbewertung:
*****
(4.9 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(5 von 5 Sternen)

Bewertung von Jasmin am 1. Dezember 2022 09:53 Uhr

Paulus war unserer Reiseleiter.
Er hat sich wirklich viel Mühe gegeben und war super nett zu uns!
Toller Reiseleiter!

Gesamtbewertung:
*****
(3.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3.25 von 5 Sternen)
*****
(2.25 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Stephanie am 3. November 2022 11:41 Uhr

Nachdem ich dem o.g. Reiseveranstalter nun mehrfach die Chance gegeben habe, zu meinem Anliegen Stellung zu nehmen und dieses einfach NICHT ernst genommen wurde, sehe ich mich nun gezwungen, meiner Erfahrung aus einem renommierten "5* Hotel" in Ägypten vom 18.09.2022 öffentlich zu machen. Ich habe sämtliche ETI Notfall-Kontakte versucht via Mail, als auch telefonisch und ebenso über das Reisebüro zu kontaktieren, um ein Entgegenkommen zu erzielen - jedoch war mein Anliegen wohl eher nicht so wichtig!!

Nachdem ich am 18.09.2022 Opfer sexueller Belästigung seitens eines Mitarbeiters/Angestellten im o.g. Hotel wurde, mich gerade noch so losreißen konnte, um evtl. schlimmeres zu vermeiden - war der Urlaub für mich natürlich hinfällig. Angstzustände, Unwohlsein, Schlafstörungen etc. waren seit diesem Übergriff meine täglichen Begleiter. ETI wurde von mir direkt nach dem Übergriff informiert, sowohl der Reiseleiter vor Ort wurde darüber in Kenntnis gesetzt, als auch sämtliche Kontaktadressen seitens ETI - OHNE ERFOLG.

Offensichtlich wurde der Vorfall nicht ernst genug genommen und einfach unter den Tisch fallen gelassen! Ich habe es mehrfach im Guten versucht, auch das Reisebüro vor Ort mit hinzugezogen - jedoch auch hier, keinerlei Rückmeldungen seitens ETI!

Echt BITTER!!!

Das nennt Ihr also Kundenservice?!

Nie wieder - ebenso werde ich jetzt auch rechtliche Schritte gegen euch einleiten, wie ich auch dies bereits mehrfach erwähnt habe, dies jedoch nicht für voll genommen wurde - offensichtlich geht es wohl doch nicht anders! Sehr traurig.

Meine gesetzten Fristen wurden mehrfach ignoriert.

Ich frage Sie hiermit in aller Öffentlichkeit - wie würde es Ihnen nach einem sexuellen Übergriff gehen oder wie würden Sie reagieren, wenn es Ihrer eigenen Frau widerfährt?! Auch einfach runterspielen?! Ich denke nicht!

Gesamtbewertung:
*****
(1.2 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(3 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)

Bewertung von Holl, Heinrich am 6. Oktober 2022 11:58 Uhr

Wir waren 2 Wochen im Themis Hotel Kokkini Chani - Kreta. Der Service war in allen Bereichen sehr freundlich. Die Zimmer waren immer sehr sauber,
hervorragendes Reinigungspersonal. Das Essen war vielfältig, abwechslungsreich und sehr gut.
Sehr schöner Sandstrand.

Gesamtbewertung:
*****
(4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.5 von 5 Sternen)
*****
(3.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Thomas Berg/Uwe Wiechert am 11. September 2022 15:10 Uhr

Wir sind seit 02.09.2022 in diesem Hotel noch bis zum 16.09.2022 Gott sei Dank denn die Reiseleitung vor Ort sowie ETI Deutschland habe ich noch nicht erlebt verlogen bis zum Nimmerleinstag und wir als Gäste müssen es ausbaden und haben viel gezahlt und nur Ärger.
Die Zimmer dreckig keine Handtücher bei knapp 40 Grad man wird immer wieder vom Personal der Rezeption ausgelacht und vor allem der Reiseveranstalter und der Reiseleiter vor Ort streiten alles ab es ist nun einmal faxt das wurde uns gesagt von einigen obrigen die was zu sagen haben in diesem Hotel das in diesem Jahr europäische Gäste eigentlich nicht erwünscht waren denn wir kommen in diesem Hotel nicht mehr und schon gar nicht mehr mit dem Veranstalter ETI

Gesamtbewertung:
*****
(1.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Thomas Berg/Uwe Wiechert am 9. September 2022 13:21 Uhr

Sie haben uns Reise im Wert von 1504 € verkauft im Hotel sousse City in tunesien.
Wir sind noch bis zum 16.09 2022 vor Ort und ich muss ihnen sagen wir haben nur Ärger vom Tag der Anreise keine Handtücher Zimmer wird nicht gereinigt Reiseleiter war schon vor Ort es passiert nichts und der Herrn Wiechert ist behindert möchte fragen ob sie als Veranstalter sich nicht schämen.
Denn man sagte uns das in dem Hotel in diesem Jahr keine europäische Gäste eigentlich erwünscht sind das hat uns auch der Hotel Eigentümer der das verpachtet hat bestätigt und das hätten sie wissen müssen.
Ich möchte sie hiermit informieren wenn wir aus der pfalle rauskommen und in Deutschland sind überlegen wir rechtliche Schritte gegen sie ich habe einiges schriftlich vom Reiseleiter vor Ort.
Berg/ Wiechert

Gesamtbewertung:
*****
(1.1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

SCHREIBEN SIE EINEN ERFAHRUNGSBERICHT ZU ETI

*
Dieses Feld wird benötigt
*
Ungültige E-Mail
(wird nicht veröffentlicht)


Qualität des Transfers vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Qualität des Reiseleitung vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Serviceorientierung allgemein *
Dieses Feld wird benötigt
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Erreichbarkeit der Service-/Notfallnummer während des Urlaubs*
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Kulanzbereitschaft *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Empfehlen Sie weiter?
Dieses Feld wird benötigt



Dieses Feld wird benötigt


Bitte füllen Sie das Capcha-Feld aus.