Über ETI

« zurück zur Übersicht

Die ETI (Express Travel International) ist ein Reiseveranstalter, der Reisen in viele Länder anbietet, aber zu einem gewichtigen Teil auf Ägypten spezialisiert ist. ETI bezeichnet sich selbst als führender Ägyptenspezialist mit 15 Jahren Erfahrung. Urlauber haben eine grosse Auswahl zwischen Strandurlaub, Familienurlaub, Nilkreuzfahrten,Rundreisen, Tauchurlaub, Langzeiturlaub, Golfurlaub und sogar einem Fussballcamp. ETI bietet zudem etliche Vorteile für seine Kunden an. So steht am Abreisetag nicht nur das Zimmer bis zur Abreise zur Verfügung, sondern der Kunde erhält auch kostenlose Verpflegung. In den RED SEA HOTELS in Ägypten gibt es eine kostenlose „Rund um die Uhr“- Verpflegung mit Speisen und nichtalkoholischen Getränken.

Desweiteren gibt es Rabatte für Familien, spezielle Kinderpreise, die günstiger ausfallen als gewöhnlich, und vieles mehr. Zusätzlich zu der Reise kann man auch ein „Rail & Fly“-Ticket erwerben, so dass man die Reise mit der Bahn starten kann, und zwar bis zum Flughafen, der den Tourist dann ins Zielland weitertransportiert.


ETI ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu ETI

Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin erlaubt

vom 31. März 2021, 11:29 Uhr

Angesichts der erneut steigenden Corona-Neuinfektionszahlen in Deutschland war seitens der Bundeskanzlerin Angela Merkel die Rede von einem generellen Reiseverbot ins Ausland. Doch es gibt gute Nachrichten für die Reisewelt. Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin möglich. Dennoch müssen sich Urlauber, die […]

Weiterlesen

Wegen Corona: DER Touristik schließt 40 Reisebüros

vom 3. März 2021, 11:29 Uhr

Die Corona-Pandemie verändert unsere Welt und das nachhaltig. Zahlreiche Geschäfte und Unternehmen mussten sich bereits verkleinern oder ganz schließen. Jetzt ist auch DER Touristik dran – mit insgesamt 40 Filialen.

Weiterlesen

Tourismusexperten erwarten Boom in der Sommersaison 2021

vom 8. Februar 2021, 15:57 Uhr

Zwar ist das Reisejahr 2021 nach wie vor mit Herausforderungen und Überlegungen über den möglichen Einfluss des Impfstoffes verbunden, doch die Tourismusbranche sieht diesem Sommer positiv entgegen.

Weiterlesen