Über Engel Reisen

« zurück zur Übersicht

Engel Reisen ist ein Reiseveranstalter, der auf Rundreisen, Kultur-und Badeurlaub spezialisiert ist. Die Zielländer sind vielfältig, von Ägypten, Marokko und den Golfstaaten im arabischen Raum, über China und Sri Lanka bis nach Mittel-und Südamerika mit Ecuador, Costa Rica, Brasilien oder Argentinien. Kulturell dürfte für Jeden etwas dabei sein. In Ägypten etwa werden z.B. Nilkreuzfahrten angeboten. Hier kann das Land von Nord nach Süd auf dem gewaltigen Fluss durchfahren und kennengelernt werden. Engel Reisen bietet vermehrt Sonderangebote an, auch für jene Reisen in Länder auf fernen Kontinenten. Auch Last-Minute-Angebote und Frühbucherrabatte werden in grosser Zahl angeboten.

Bei Engel Reisen sind sämtliche Reisen mit einem Reisesicherungsschein zu 100% abgesichert. Darüber hinaus gibt es für die Kunden die Möglichkeit, Kranken-und Gepäckversicherungen abzuschliessen und sich eine Reiserücktrittsversicherung zukommen zu lassen. Ein weiterer interessanter Service findet sich in der Gestalt, dass deutschsprachige Reiseleiter die Urlauber am Zielflughafen in Empfang nehmen und Land und Leute vorstellen, falls dies erwünscht ist.


Engel Reisen ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu Engel Reisen

Die Bundesregierung entschädigt Urlauber von Thomas Cook

vom 11. Dezember 2019, 15:43 Uhr

Dass die Haftungssumme von 110 Millionen Euro für die Versicherung der Reisegelder von Pauschalurlaubern nicht ausreicht, hat der die Insolvenz von Thomas Cook hinlänglich bewiesen. Nun springt der deutsche Staat ein.

Weiterlesen

Schlichtungsstelle künftig auch für Online-Reiseveranstalter

vom 27. November 2019, 16:06 Uhr

Wenn Kunden von Online-Reiseveranstaltern mit einer Beschwerde nicht erfolgreich sind, können sie sich zukünftig an die Schlichtungsstelle SÖP wenden. Nach Bahn- und Fluggesellschaften nehmen ab Dezember auch Online-Reiseplattformen an den Schlichtungsverfahren der SÖP teil.

Weiterlesen

Thomas Cook stellt Betrieb endgültig ein

vom 22. November 2019, 17:45 Uhr

Das Ende von Thomas Cook ist beschlossene Sache. Nächste Woche wird der Geschäftsbetrieb endgültig eingestellt. Damit geht ein langjähriges Kapitel Tourismusgeschichte zu Ende. Ein Großteil der Mitarbeiter bleibt jedoch in Lohn und Brot.

Weiterlesen