Über Ecco Reisen

« zurück zur Übersicht

Ecco Reisen ist ein Reiseveranstalter, der Urlaub in acht Ländern anbietet. Jene sind die USA mit Schwerpunkt Florida und die Mittelmeerregion mit Griechenland, der Türkei, Zypern, Marokko, Spanien, Tunesien und Ägypten.

Bis zu 1500 Hotels bietet die Angebotspalette von Ecco Reisen für die Interessierten. Dabei erstreckt sich die Bandbreite der Hotels von einfachen Bungalows mit Selbstverpflegung bis hin zu Luxushotels mit allem Glanz und Glamour. Für junge Reisende gibt es seit einiger Zeit auch einen neuen Schwerpunkt, nämlich den sogenannten Sporturlaub. Hiermit werden gezielt junge aktive Männer und Frauen angesprochen. Für diese Zielgruppe werden in den jeweiligen Ländern Hotels direkt am Strand gebucht, mit einem breiten Angebot, dass Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Surfen, Gold,Tennis, Reiten etc… beinhaltet, damit bei den jungen Aktivurlaubern bloss keine Langeweile aufkommt.
Dazu zählen auch Wellnessangebote in den auserwählten Hotels. Ein weiterer Trend, den Ecco-Reisen ebenfalls verfolgt, sind zahlreiche Last-Minute-Schnäppchen für die Reisewilligen aus dem deutschsprachigen Raum.


Ecco Reisen ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu Ecco Reisen

Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin erlaubt

vom 31. März 2021, 11:29 Uhr

Angesichts der erneut steigenden Corona-Neuinfektionszahlen in Deutschland war seitens der Bundeskanzlerin Angela Merkel die Rede von einem generellen Reiseverbot ins Ausland. Doch es gibt gute Nachrichten für die Reisewelt. Auslandsreisen sind für Deutsche weiterhin möglich. Dennoch müssen sich Urlauber, die […]

Weiterlesen

Wegen Corona: DER Touristik schließt 40 Reisebüros

vom 3. März 2021, 11:29 Uhr

Die Corona-Pandemie verändert unsere Welt und das nachhaltig. Zahlreiche Geschäfte und Unternehmen mussten sich bereits verkleinern oder ganz schließen. Jetzt ist auch DER Touristik dran – mit insgesamt 40 Filialen.

Weiterlesen

Tourismusexperten erwarten Boom in der Sommersaison 2021

vom 8. Februar 2021, 15:57 Uhr

Zwar ist das Reisejahr 2021 nach wie vor mit Herausforderungen und Überlegungen über den möglichen Einfluss des Impfstoffes verbunden, doch die Tourismusbranche sieht diesem Sommer positiv entgegen.

Weiterlesen