Über e-hoi

« zurück zur Übersicht

e-hoi hat das Ziel die führende Online-Vertriebsplattform für Kreuzfahrten zu entwickeln, um damit Kunden einen optimalen Service und beste Preise zu garantieren. Nach der im Jahr 2000 erfolgreichen Gründung einer Online-Buchungsplattform für Ferienhäuser und Ferienwohnungen, wurde 2013 diese Erfahrung genutzt und auf ein weiteres Reiseprodukt übertragen. e-hoi soll dem Kreuzfahrer ermöglichen, aus einer umfassenden Datenbank mit einer Vielzahl von attraktiven, tagesaktuellen Angeboten, die Kreuzfahrt mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis einfach zu finden und sicher zu buchen.

Die e-hoi GmbH hat ihren Unternehmenssitz in Frankfurt am Main und beschäftigt über 30 Kreuzfahrtexperten, die jeden Tag in der Woche für Kunden zu erreichen sind.




Aktuelle News zu e-hoi

Reiseveranstalter bieten Frühbucher-Rabatte für 2021 an

vom 13. November 2020, 11:03 Uhr

Die Corona-Pandemie hat für eine große Unsicherheit unter Reisenden gesorgt, sodass viele Reisebuchungen ausbleiben. Zahlreiche Reiseveranstalter haben nun darauf reagiert und wollen mit attraktiven Angeboten und reizvollen Rabatten wieder mehr Urlauber zum Reisen animieren.

Weiterlesen

Diese Regeln gelten für Reiserückkehrer aus Risikogebieten

vom 10. November 2020, 11:28 Uhr

Seit dem 8. November 2020 hat das Bundeskabinett weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingeführt, wie etwa eine digitale Einreiseanmeldung. Was genau das für Reisende aus Risikogebieten bedeutet, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Keine Reisewarnung mehr für 160 Länder ab Oktober

vom 10. September 2020, 12:59 Uhr

Im nächsten Monat fällt die aktuell geltende Reisewarnung für mehr als 160 Länder weg. Ein neues Konzept zur Einschätzung von Reisen sollen dann flexible Lageberichte sein.

Weiterlesen