Über e-hoi

« zurück zur Übersicht

e-hoi hat das Ziel die führende Online-Vertriebsplattform für Kreuzfahrten zu entwickeln, um damit Kunden einen optimalen Service und beste Preise zu garantieren. Nach der im Jahr 2000 erfolgreichen Gründung einer Online-Buchungsplattform für Ferienhäuser und Ferienwohnungen, wurde 2013 diese Erfahrung genutzt und auf ein weiteres Reiseprodukt übertragen. e-hoi soll dem Kreuzfahrer ermöglichen, aus einer umfassenden Datenbank mit einer Vielzahl von attraktiven, tagesaktuellen Angeboten, die Kreuzfahrt mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis einfach zu finden und sicher zu buchen.

Die e-hoi GmbH hat ihren Unternehmenssitz in Frankfurt am Main und beschäftigt über 30 Kreuzfahrtexperten, die jeden Tag in der Woche für Kunden zu erreichen sind.




Aktuelle News zu e-hoi

Tourismusexperten erwarten Boom in der Sommersaison 2021

vom 8. Februar 2021, 15:57 Uhr

Zwar ist das Reisejahr 2021 nach wie vor mit Herausforderungen und Überlegungen über den möglichen Einfluss des Impfstoffes verbunden, doch die Tourismusbranche sieht diesem Sommer positiv entgegen.

Weiterlesen

Urlaub & Corona: Die Stornobedingungen der Reiseveranstalter

vom 28. Januar 2021, 14:57 Uhr

Nachdem im letzten Jahr viele Reisewilligen ihren Urlaub stornieren oder umbuchen mussten, herrscht auch im neuen Jahr zunächst Verunsicherung, ob der nächste Urlaub auch wirklich stattfinden kann. Umso interessanter ist daher ein Blick auf die Stornobedingungen der Reiseveranstalter. 

Weiterlesen

Reiseveranstalter melden Umsatzrückgang von 80 bis 90 Prozent

vom 15. Dezember 2020, 14:07 Uhr

Der Branchencheck des Deutschen Reiseverbands offenbart, dass die Reisebeschränkungen, die als Reaktion auf die Pandemie erlassen wurden, die Branche hart treffen: Die meisten befragten Reiseveranstalter beklagen Umsatzrückgänge von 80 bis 90 Prozent. Doch es gibt auch positivere Nachrichten.

Weiterlesen