Über DER Touristik

« zurück zur Übersicht

Das bereits 1917 gegründete Unternehmen DER Touristik gehört zu den führenden Reiseveranstaltern Deutschlands – was dennoch kaum jemand weiß: „DER“ steht dabei für Deutsches Reisebüro GmbH & Co. Bekannt ist hingegen, dass DER Toursitik seinen Kunden individuellen Traumurlaub ganz nach Maß und außerdem auch bei jeder Buchung – egal, ob online oder im Reisebüro – absolute Flexibilität bietet. Schließlich lassen sich Reisen mit DER Touristik ganz individuell aus verschiedenen Reisebausteinen wie Flug, Hotel, Mietwagen und Veranstaltungen nach Belieben kombinieren. Ob Urlaubern der Sinn nach einem Städtetrip, einem Wellnessurlaub, einem Familienausflug im Camper oder nur nach einem günstigen Flug steht – bei DER Touristik wird ganz bestimmt jeder Reisewunsch erfüllt. Günstige Angebote und attraktive Preise sind dabei sogar bei „Dertour Deluxe“-Reisen in mehr als 80 Luxushotels in 23 Ländern garantiert und machen jede Reise mit DER Touristik zu einem erschwinglichen und außerdem individuellen Urlaubserlebnis. Die DER Touristik Group setzt sich aus mehreren Veranstaltermarken zusammen, dazu zählen, u. a. ADAC Reisen, clevertours.com, Dertour, ITS, Jahn Reisen, Kuoni, Travelix und Meier's Weltreisen.


DER Touristik ist spezialisiert auf folgende Reisearten

Aktuelle News zu DER Touristik

Winterreisen 2024/25 von DER Touristik buchbar

15. Februar 2024 01:35

Der Produktmanager von DER Touristik Deutschland teilte kürzlich mit, dass der Veranstalter seine Reisen für die Wintersaison 2024/25 zur Buchung freigegeben habe. Über die Veranstaltermarken Meiers Weltreisen, ITS und Dertour sind Destinationen weltweit buchbar.

Weiterlesen

DER Touristik startet mit neuer Technik ins Touristikjahr 2023/2024

17. September 2023 06:17

Der Reiseveranstalter DER Touristik hat für seine Vertriebspartner stabile Konditionen und eine neue Technik angekündigt. Das aktuelle Buchungssystem soll deutlich komfortabler sein als der Vorgänger. Welche Neuerungen Vertriebsdirektor Nils Casmir noch bekanntgegeben hat, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Urlaub mit Dertour: Künstliche Intelligenz soll Reiseverkäufer entlasten

14. Mai 2023 12:51

Der Reiseveranstalter Dertour will in allen seinen Büros Künstliche Intelligenz einsetzen, um den Kundenservice zu optimieren und seine Mitarbeiter zu entlasten. Bereits jetzt nimmt die KI den Reiseverkäufern einen großen Teil der Arbeit ab.

Weiterlesen

Top Angebote von DERTOUR XDER

Capri in Puerto de Pollensa (Port de Pollenca) schon ab 514 Euro für 7 TageÜF
Capri Puerto de Pollensa (Port de Pollenca), Mallorca
6 von 6 Punkten
7 Tage ÜF ab 514
Hesperia Ciudad de Mallorca in Palma de Mallorca schon ab 593 Euro für 7 TageÜF
Hesperia Ciudad de Mallorca Palma de Mallorca, Mallorca
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
100%
7 Tage ÜF ab 593
* Alle Preise pro Person und inkl. Flug. Weitere Angebote

KONTAKTDATEN VON DER TOURISTIK

DER Touristik Deutschland GmbH

Emil-von-Behring-Str. 6
60439 Frankfurt
Deutschland

Tel.: +49 2203 42-0

Fax: +49 2203 42-247

E-Mail: kundenservice.fra@dertouristik.com

http://www.dertouristik.com/
DER Touristik

ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM REISEVERANSTALTER DER TOURISTIK

Bewertung von Anton am 10. Februar 2024 11:26 Uhr

Bilder aus dem Netz sind unrealistisch und null Service

Bilder aus dem Netz sind unrealistisch. Nie wieder Equator Village Maldives
Bewertung zu Equator Village Maldives

Gebucht bei Meiers Weltreisen und Dertour als Veranstalter.
Die Anreise ist relativ beschwerlich , da es ab Male noch einmal mit dem Inlandsflieger nach Gan geht und der Flieger nicht bereit steht, sondern auch nur turnusmäßig abfliegt. Zimmer war ok und sauber. Der Service im Haus, insbesondere bei meinem Problem war sehr sehr schlecht. Vorsicht, die Fliesen auf den Terassen sind sauglatt und ein paar Tropfen Wasser genügen um darauf auszurutschen. Ich habe mir eine Hammer Rippenprellung/bruch zugezogen und meinen Arm verletzt der auf dem rauen Beton vorm Eingang der als Befestigung dient, erheblich aufgeschlgen. Ich bat im Hotel um Hilfe bei der Beschaffung von Medikamenten und Verbandsmaterial. Man wollte mich gegen meinen Willen ins Krankenhaus bringen. Der Manager rief dann Meiers Weltreisen an, um den Fall zu schildern. Die sagten ich solle ins Krankenhaus. Wie schon gesagt, kam das Krankenhaus für mich nicht in Frage, und ich bat nur um die Besorgung der Schmerzmittel und Bandagen. Antwort des Hoteliers ,,das können wir nicht machen und so blieb ich mit meinen Schmerzen ohne einer Hilfe von jeder Seite allein. Wir baten an der Rezeption um einen Anruf zur örtlichen Apotheke um heraus zu finden ob die Medikamente bzw. die Bandage erhältlich sind.. Die Antwort der Rezeptionistin war einfach unglaublich. Sie sagte ,, Ich habe keine Telefonnummer,,.Wir liefen ohne Informationen ca. eine Stunde zur Apotheke und zurück. Haben alles erhalten. Der Reiseleiter von Meiers Weltreisen wollte nur wissen ob wir versichert sind. Er sagte, dass ich für ein paar Hundert Mark im Krankenhaus behandelt werden soll. In welchem Zeitalter lebt er wenn er noch mit D Mark bezahlt. Was aber hat meine Versicherung mit solch vorhersehbaren Unfallrisiken zu tun. Diese glatten Fliesen sind unangebracht und sorgen für ein hohes Unfallrisiko. Meiers Weltreisen interessiert nur das Geld was sie verdienen und diese Floskeln,, Wir wollen das es ihnen gut geht,, ist einfach nur Trash, Müll, und traurig. Am Ende haben die Medikamente und das Verbandszeug gerade mal zehn Euro gekostet und dem Ruf vom Hotel und vom Frasendrescher MWR zumindest in unseren Augen geschadet. Das Essen im Hotel ist nicht sehr gut und von geringer Qualität wie auch Quantität. Die Bilder des Hotels sind geschönt und kommen der Wirklichkeit nicht sehr Nahe. Der Pool war nicht sehr sauber und die Poolbar in keiner einzigen Minute geöffnet. Das Auto das die Gäste vom Flughafen zum Hotel bringt, ist nahe am Verschrottungstermin und eher schmutzig. Im ganzen Areal wimmelt es von aggressiven Hühnern und Hähnen die nach Futter betteln und extrem nerven. Das wird dann von den Reiseveranstaltern als Naturnah und Inselalltag verkauft. Mitunter hat man die Hühnerkacke an den Füßen, weil die überall herum laufen und auch alles andere tun. Hahnenkämpfe mit inbegriffen. Am Hotel befindet sich eine Schiffsanlegestelle. Dort verkehrten fast jeden Tag schwere LKW die die Schiffe entluden und schwere Arbeiten verrichteten und so jede Menge Lärm und Dieselgestank mit sich brachten. Sehr ärgerlich aber für den Veranstalter MWR und DERTOUR kein Anlaß ein Entgegekommen und eine Beschwerde zuzulassen und uns sogar noch Lügen unterstellen. Alle Angaben die wir gemacht haben, sind so passiert und werden von MWR und Dertour in Frage gestellt. Eine Frechheit wie ich finde. Dertour bleibt bei seiner Haltung, dass all diese Dinge keine Reisemängel sind und dafür keine Entschädigung zu zahlen sei. Pfui Dertour, Pfui.
Für uns kommt dieses Hotel und der Verkäufer / Veranstalter dieser Reise nicht wieder in Betracht. Außerdem bleibt noch der Weg zur Rechtshilfe das auch wieder Geld kosten wird aber uns zu unserem Recht führt. Wenn ich an Dertour denke, könnte ich einfach nur kotzen. PS. Ich habe immer noch Schmerzen und die Rippenbrüche durch den glatten verregneten Fliesenboden sind noch lange nicht ausgeheilt.

Gesamtbewertung:
*****
(1.2 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(2.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Rene Knabe am 2. Februar 2024 10:28 Uhr

Wir haben bei Der Touristik gebucht und haben uns sehr auf den Urlaub im Oman (Salalah Rontana) gefreut. Im Hotel angekommen wurde uns gesagt, wir müssen eine Kaution hinterlegen wegen Schäden. Dies taten wir auch. Bei der Abreise wurde uns mitgeteilt, dass wir keine Kaution sondern es war, das wir um 6:00Uhr schon ins Zimmer sind. So kann man auch der billigste sein. habe so etwas noch nie erlebt. Reiseleiter hat uns Reise für 230€ verkauft und Rechnung haben wir über 118€ erhalten. Also selbst bei den Reiseleitern von Dertouristik muss man aufpassen. Leider sieht der Veranstalter bei allen punkten keine versagen von sich selber.

Gesamtbewertung:
*****
(1.1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Krstajić am 5. Januar 2024 23:56 Uhr

Hin- und Rückflug Zeiten extrem ungünstig geändert !!! Nachts im Hotel angekommen war das gebuchte Zimmer nicht frei !!! Nächster Tag erst mittags Umzug !
Rücktransfer nicht organisiert, mussten uns selber kümmern auf eigene Kosten und das mit 3 Kleinkindern um 2.30 nachts mussten wir zum Flughafen weil der Flug vorverlegt wurde und dann auch noch mit Zwischenstopp in Wien wo wir über eine Stunde im Flugzeug hocken mussten !! 6 Monate Verhandlungen mit DER Tours mit dem TOLLEN und GROSSZÜGIGEN Ergebnis : 80€ Gutschein für 9 Personen, die für eine einwöchige TürkeiReise bei der alles schief ging , 11000€ bezahlt hat

Gesamtbewertung:
*****
(2.1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(3.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(2 von 5 Sternen)

Bewertung von Susanne Maier-Gugenhan am 17. Oktober 2023 13:03 Uhr

Die Reiseleitung vor Ort hat sich unberechtigter Weise in meinen WhatsApp Account eingeloggt, hat sich bei mir nicht gemeldet auf Anfrage und mir wichtige Daten nicht übermittelt, die mich beinahe meinen Rückflug versäumen lassen hätte.
Das Beschwerdemanagement bei DER-Touristik ist darauf in keinster Weise eingegangen bzw. wollte sich damit nicht auseinandersetzen.

Gesamtbewertung:
*****
(0.7 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(1.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von DERTOUR am 28. September 2023 00:28 Uhr

Der Urlaub über "Der Touristik Deutschland GmbH" war stark ausbaufähig, auf Kritik wird mit Standardfloskeln geantwortet, anstatt Lösungen anzubieten. Das Ende vom Lied: Wir haben unseren Urlaub damit verbracht um uns um Kakerlaken, Gestank und dreckigen Zimmern zu kümmern. Umzuziehen um dann wieder von vorn zu beginnen. 3 Netto Monatsgehälter später sind wir schlauer ... nie wieder "DER Touristik".

Gesamtbewertung:
*****
(1 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(2.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Max am 12. September 2023 22:18 Uhr

Wie man es hier vielfach liest, ist der Kundenservice eine einzige Katastrophe. Die Reise, welche wir mit zwei Kleinkindern gebucht haben, war prinzipiell super. Allerdings der Schock direkt beim Transfer vom Flughafen: Der Premiumtransfer hatte keine Kindersitze dabei (Premium war an diesem Transfer nur der Preis, für das Land war es ein schäbiger Van mit einer langen Wartezeit
Mitten in der Nacht in einem nicht klimatisierten Parkhaus - für das Geld wäre man hier vom Hotel aus in einer S-Klasse chauffiert worden). Da es Mitten in der Nacht war und es auch keine Alternativen gab, mußte das Risiko in Kaufgenommen werden.
Für den Rücktransfer dachte ich lässt sich das leicht regeln. Da habe ich die Rechnung aber nicht mit dem „Kundenbetreuern“ gemacht. Zunächst einmal gibt es widersprüchliche Aussagen, von der Anbieter vor Ort hat prinzipiell keine Sitze und wir sollen uns nicht so anstellen bis hin das muss man jetzt selbst mit dem Anbieter Vorort abklären und den Aufpreis mit dem
Anbieter verhandeln. Man hätte dies ja nicht mitbestellt - auch wenn es bei der Buchung keine Option dazu gab. Zudem kommt hinzu, dass im Reiseland Dubai eine Sitzpflicht besteht, auch davon möchte DERTour nichts wissen.
Der Service ist eine bunte Mischung aus kompletter Inkompetenz und einer widerlichen Gleichgültigkeit (der Preis wurde ja schon bezahlt). Ich kann nur jedem davon abraten sich das anzutun…

Gesamtbewertung:
*****
(0.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(2.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Nora Wittenberg am 20. Juli 2023 14:53 Uhr

1. Pauschalreise - nie wieder!! Ich wollte mir die ganze Recherche bei Hotel- und Flugsuche sparen und das kam mir dann teuer zu stehen. 765€ für 1 Woche Cala Ratjada Mallorca im Hotel Bella Mar mit unterster Landeskategorie. Ich habe noch nie ein so dreckiges Hotel und sowohl dort, als auch beim Reiseveranstalter so schlechten Kundenservice erlebt. Ankunft Sonntag knapp Mitternacht, gab es für Halbpension nicht mal eine Flasche Wasser, geschweige denn einen Snack. Die gebuchte DZ Superior Kategorie war nicht verfügbar und ich wurde 2 der 7 Nächte in einem runtergekommenen EZ untergebracht. Neben herablassenden Bemerkungen des Personals (ich solle mich nicht so haben... immerhin ginge es mir gesundheitlich doch gut...), durfte ich nach der 2. Nacht in ein extrem dreckiges Doppelzimmer umziehen. Da wurden wohl die Besen extra noch ins Bettzeug ausgeschüttelt. Aus Angst, noch mehr Stress mit dem Personal zu bekommen, schüttelte ich die vielen Arten von Haare und Krümel selbst aus und putzte und desinfizierte was ging und ließ das Housekeeping für die verbleibenden Nächte nicht mehr in das Zimmer. Als Allergikerin gegen Krustentiere, gab es kaum Auswahl beim HP Buffet. Der Ort ist Nachts sehr laut, Schlaf bekommt man kaum. Strände und Natur sind schön. Ich bekam nach meiner Beschwerde bei DerTour eine Minibustour und 20€ Getränkegutschein für die Hotelbar. Am Abreisemorgen checkte ich 4:50 Uhr aus, wartete vergeblich auf den mit gebuchten Airportshuttle und nahm mir nach 1h, aus Angst, den Flug zu verpassen, ein Taxi. Bei der Hotline flog ich 20x aus der Warteschleife und erreichte niemanden. Die Rückerstattung für die 115€ Taxigebühr für die Fahrt quer über die Insel, wird mir bis jetzt verweigert. Dieser Kundenservice ist unfassbar schlecht!

Gesamtbewertung:
*****
(0.9 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(1.25 von 5 Sternen)
*****
(1.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Groen am 31. Mai 2023 18:09 Uhr

Unserer Reise hat noch nicht angefangen, und schon gibt's Probleme ; wir haben vor 3 Wochen unsere Reise gebucht bei DER Tourstik für November. Wir haben eine Bestätigung bekommen, aber keine Rechnung. Nirgendwo auf der Bestätigung ist eine hinweis wann wir was bezahlen sollen. Auf einmal bekommen wir nach 2 Wochen eine Mahnung, wir sind 2 Wochen in Verzug bezüglich unsere Anzahlung. Erstmal eine E-mail geschickt, das wir gerne erstmal eine Rechnung bekommen möchten, keine Reaktion. Nach 3 Tagen mal anrufen, keine Entschuldigung, nur ; wir schicken Ihnen die Rechnung, warten, nach 3 Tagen keine Rechnung. Nochmal eine E-Mail geschickt ; wir bezahlen nicht wenn wir keine Rechnung bekommen. Nach 2 Tagen doch eine Rechnung, wieder keine Entschuldigung, aber der nächste Tag wieder eine Mahnung !!! Katastrophe

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von lisa am 10. April 2023 13:36 Uhr

Nach 5 Tage haben wir unsere persönliche reiseleitung noch nicht gesehen. Nur am handy und per email erreichbar. Nach 3 wochen der tour hotline immer noch keine Lösung erhalten. Die direkt flüge wurden für uns nicht gebucht sondern transferflüge wo wir 2 rage Urlaub am Flughafen in Deutschland verbringen! Reine internet buchung für fast doppelt so viel geld als beim Hotel buchung. Finger weg. Die Hotline spricht kein deutsch. Billig Airlines Flüge mit Transfer für die beste pauschal reise gebucht. Stornierung 6 Stunden später für 50% des reises Preises angeboten. Urlaubsreif nach der tour Stress.

Gesamtbewertung:
*****
(1.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1 von 5 Sternen)
*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Gudrun am 6. Februar 2023 13:17 Uhr

Wir haben die Reise nach Kuba bereits im August 2022 gebucht. Urlaubsort Vedado. Hotel mit Frühstück, Transfer von Flughafen und zum Flughafen. Nach langer Flugreise , endlich in Habana angekommen wurde uns mitgeteilt, das wir in ein anderes Hotel müssen. Wir waren vollkommen überrascht. Zudem war das Hotel in Miramar und nicht in Vedado. Das Hotel entpuppte sich als Bettenburg, wir hatten extra darauf geachtet, das unser Hotel nur eine begrenzte Anzahl an Betten hat. Die Lobby des Hotels glich einer alten Bahnhofshalle, schmutzige , fleckige Sessel. Speisesaal war auch nicht besser. Das Hotel in Vedado hatte eine Raucherlounge, eine kleine gemütliche Rezeption und hatte nur 70 Betten. Wir kamen in ein Hotel mit 170 Betten, ein Pool , der von Tagesgästen belagert wurde, welche ihre Geburtstage dort feierten. Zudem durfte nur auf Terrasse geraucht werden, was nicht weiter schlimm wäre, wenn die Sitzgelegenheiten gut und ausreichend gewesen wären. Laut unserer Reiseleitung vor Ort sollten wir uns nicht so anstellen, wir hätten ja gewusst das wir in diese Hotel kommen. NEIN, wussten wir nicht. Danach war dieser Herr, wir haben ihn nicht persönlich kennengelernt, nicht mehr zu sprechen, seine Chefin war genauso koorperativ. Wir hatten dadurch höhere Kosten, da es in Miramar keine allzu große Auswahl an Restaurant gibt und wir alles nur mit dem Taxi erledigen konnten. Wir haben nichts von DER Touristik gehört, obwohl wir gleich am nächsten Morgen uns gemeldet hatten.

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Yasmin Alasker am 2. Februar 2023 15:31 Uhr

Wir haben seit September nur Probleme und sind maßlos enttäuscht. Pauschalreise gebucht für über 2500€, das Hotel ABSOLUT verdreckt (eigentlich 5-Sterne), Schimmel in den Zimmern, Stromkabel guckten aus den Wänden hervor (nicht isoliert!), 3x Zimmerwechsel, Zimmer ohne Balkon, jeden Tag bis 5 Uhr morgens LÄRM von der Disco nebenan (wir haben die DB gemessen 90DB, das ist schon gesundheitsschädigend!!).

Die Antwort des Kundenservices dauerte erstens Ewigkeiten und war zweitens absolut unkulant! Uns wurde eine Erstattung in Höhe von 250€ angeboten! Das sind gerade einmal knapp 10%, die sich absolut nicht rechtfertigen lassen, schon alleine der Lärm jede NACHT rechtfertigt mehr als 10%! Jetzt warten wir wieder seit Wochen auf eine Antwort.

Nach Rücksprache mit unserem Anwalt haben wir uns dazu entschlossen, erstmal einen Mediator einzuschalten, da wir gehofft haben, dass es eine friedliche Einigung geben könnte. Aber selbst dem Mediator antwortet DER Touristik nicht.

Wir geben dem ganzen jetzt noch zwei Wochen, dann werden wir den Sachverhalt leider an unseren Anwalt weitergeben müssen, zur Not gehen wir mit dem Ganzen auch vor auf jeden Fall Gericht. Trotz der ganzen Beweise die wir haben, Fotos, Dokumente und auch ZWEI Mängelprotokolle der Reiseleitung vor Ort kommt DER Touristik uns nicht entgegen und versucht uns mit 250€ abzuspeisen. Einfach nur enttäuschend und schade, dass so eine große Reiseveranstaltung immer noch so einen miserablen Kundenservice an den Tag legt!

Wenn ihr einen schönen Urlaub haben möchtet und einen Reiseveranstalter, der euch im Schadensfall entgegenkommt, dann entscheidet euch niemals für DER Touristik.

Gesamtbewertung:
*****
(1.2 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(2 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Yasmin am 2. Februar 2023 15:28 Uhr

Wir haben seit September nur Probleme und sind maßlos enttäuscht. Pauschalreise gebucht für über 2500€, das Hotel ABSOLUT verdreckt (eigentlich 5-Sterne), Schimmel in den Zimmern, Stromkabel guckten aus den Wänden hervor (nicht isoliert!), 3x Zimmerwechsel, Zimmer ohne Balkon, jeden Tag bis 5 Uhr morgens LÄRM von der Disco nebenan (wir haben die DB gemessen 90DB, das ist schon gesundheitsschädigend!!).

Die Antwort des Kundenservices dauerte erstens Ewigkeiten und war zweitens absolut unkulant! Uns wurde eine Erstattung in Höhe von 250€ angeboten! Das sind gerade einmal knapp 10%, die sich absolut nicht rechtfertigen lassen, schon alleine der Lärm jede NACHT rechtfertigt mehr als 10%! Jetzt warten wir wieder seit Wochen auf eine Antwort.

Nach Rücksprache mit unserem Anwalt haben wir uns dazu entschlossen, erstmal einen Mediator einzuschalten, da wir gehofft haben, dass es eine friedliche Einigung geben könnte. Aber selbst dem Mediator antwortet DER Touristik nicht.

Wir geben dem ganzen jetzt noch zwei Wochen, dann werden wir den Sachverhalt leider an unseren Anwalt weitergeben müssen, zur Not gehen wir mit dem Ganzen auch vor auf jeden Fall Gericht. Trotz der ganzen Beweise die wir haben, Fotos, Dokumente und auch ZWEI Mängelprotokolle der Reiseleitung vor Ort kommt DER Touristik uns nicht entgegen und versucht uns mit 250€ abzuspeisen. Einfach nur enttäuschend und schade, dass so eine große Reiseveranstaltung immer noch so einen miserablen Kundenservice an den Tag legt!

Wenn ihr einen schönen Urlaub haben möchtet und einen Reiseveranstalter, der euch im Schadensfall entgegenkommt, dann entscheidet euch niemals für DER Touristik.

Gesamtbewertung:
*****
(1.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(2.5 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(3.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Daniele Mulas am 14. Januar 2023 19:00 Uhr

Wir haben bei Der Touristik eine Pauschalreise gebucht (über Check24). Es hieß wir können 3 Tage kostenlos stornieren, die Buchung ist aber laut Buchungsbestätigung, die wir per Email erhalten haben, ein „verbindlicher Buchungsauftrag“. Wir haben uns sehr auf den Urlaub gefreut. 2 Tage später erhalten wir ein schreiben, dass der Preis der Buchungsoptiopn sich verändert hat, nämlich um satte 190 Euro teurer geworden ist. Wir sind aus allen Wolken gefallen. Wir hatten doch verbindlich gebucht? Der Touristik versteckt hinter einem offiziellen Angebot „3 Tage kostenlos stornierbar“ eine Optionsbuchung und passt dann nach Bedarf die Preise nach oben an. Absolute Frechheit. Sehr gute Taktik, um Kunden zu verlieren. Wir haben diese Änderung natürlich nicht angenommen. Der Fall liegt jetzt beim Anwalt.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von SD am 30. November 2022 12:51 Uhr

Unsere Flugzeiten wurden einfach so geändert, wir wurden im Vorfeld nicht mal informiert. Wir sollten an Gran Canaria um sieben Uhr morgens ankommen, kurz vor dem Urlaub kam die Reisebestätigung von der Tour, wo stand, dass wir erst 18 Uhr ankommen sollten. Also ein GANZER TAG war auf einmal weg!!! Auch zurück fliegen wir drei Stunden früher als gebucht. Keine online Eincheckung möglich. Dazu kommt noch die Änderung wegen Gepäck, anstatt 20 Kilogramm, dürften wir lediglich 15 mitnehmen. Ich habe Sportausrüstung und genau aus diesem Grund und den Tag was uns gestohlen wurde, habe ich ja eigentlich die Reise gebucht. Man findet kein der verantwortlich ist und überhaupt gibt es keine Service! NIE WIEDER DERTOUR!!!

Gesamtbewertung:
*****
(2 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)

Bewertung von Domek am 6. Oktober 2022 13:43 Uhr

Ich hatte eine Gruppenreise gebucht, war aber der einzige Der Tour Gast im Hotel.Die gebuchten Susflüge fanden immer mit anderen Reiseleitern und Gruppen statt, so dass man als Eonzelreisende kaum Anschluss fand, denn es gab dort nur 99% Paare! Das war enttäuschend und keine Gruppenreise!!
Ich sollte sogar die ganze Zeit an einem Einzeltisch im Hotel sitzen!

Gesamtbewertung:
*****
(2.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3 von 5 Sternen)
*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(2.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Nicole am 26. September 2022 08:09 Uhr

Sind als Paar in Rhodos im Urlaub gewesen. Hotel lag 2 Stunden vom Flughafen entfernt. Deutschsprachige Der Touristik Reisebgleitung war 3 mal die Woche vor Ort. Sehr freundlich. Auch bei Ausflügen war immer eine Deutschsprachige Reisenegleitung dabei und sehr angagiert.

Der Transfer auch bei gebuchten Rundreisen , lief immer zuverlässig und ohne Probleme ab. Sind sehr zufrieden. Und werden wieder über Der Touristik reisen.

Gesamtbewertung:
*****
(4.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Hertel am 8. September 2022 07:41 Uhr

Update:
Mittlerweile haben wir uns mit DERTOUR einigen können. Ist nur schade, daß man erst seinen Unmut öffentlich machen muss. Dennoch sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden und bedanken uns ganz herzlich. Für das Jahr 2023 haben wir bereits bei einer anderen Agentur gebucht, aber sollten wir 2024 wieder fliegen, würde ich dies gerne auch diesmal über DERTOUR erneut versuchen, diesesmal, aber nur telefonisch und nicht mehr online. NOCHMAL, ❤️-LICHEN DANK FÜR DAS ZUFRIEDENSTELLENDE ERGEBNIS.

Gesamtbewertung:
*****
(5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Hertel am 6. September 2022 12:11 Uhr

Wir und unsere Freunde das erste mal eine Flugreise (Pauschalreisen) gebucht. Da wir über mit 7 Personen online nicht buchen konnten, machten wir es telefonisch. Alles war super und wir freuten uns darauf. Gebucht haben wir Anfang September für das folgende Jahr Ende Juli. Unsere Freunde buchten online (3 Personen) ging ohne Probleme auch die Flugzeiten stimmten überein. Aber unsere Flugzeiten stimmten nach der Buchungsbestätigung mit unserer Buchung nicht mehr überein. Das war ein Grund für uns zu stornieren. Wir wollten gemeinsam mit unseren Freunden auch für die gleiche Zeit in den Urlaub, doch das funktionierte nun nicht mehr. Sofort nach der Buchungsbestätigung riefen wir an und stornierten kostenlos die Reise. Doch bei unseren Freunden wird der Flextarif verlangt zu zahlen. Obwohl noch keine Anzahlung getätigt wurde und man versuchte telefonisch die Situation zu klären, stoßen wir einfach bei DERTOUR auf Granit. Dabei sind noch 11 Monate Zeit bis zum Reiseantritt. Für mich echt krasse Reaktion und der Versuch noch irgendwie an einer Reise, die man nicht tätigt Geld zu verdienen. Ich würde es verstehen, wenn man nach Ablauf der eigentlichen 14 Tage Wiederrufsrecht stornieren möchte. Aber bei so einer riesen Zeitspanne von fast einem Jahr bis zur Reise auf die Gebühren vom Flextarif zu verlangen, obwohl man bereits 2 Tage nach der Buchungsbestätigung angerufen hat auf das Geld zu bestehen für mich persönlich NULL EMPHATHIE. Ich besitze ebenfalls eine Firma und da gibt es Situationen, bei denen man den Kunden auch entgegenkommen kann. So kann man auf jedenfall die Zufriedenheit der Kunden sichern. Aber hier sehe ich das überhaupt nicht sorry. Ich buche hier NIE wieder. Auch wenn ich persönlich keine schlechte Erfahrung gemacht habe, aber im Falle meiner Freunde, wir sind zu 100% ig mit im Geschehen, da wir es gemeinsam organisiert haben. Da gehe ich lieber zu anderen Veranstalter.

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Senftleben am 18. Juli 2022 11:55 Uhr

Der Urlaub mit dem Reiseveranstalter ist eine Katastrophe gewesen, wir klagen heute noch unser Geld zurück. Ein Betrug an dem Reisenden! Vorsicht, die Katalogangaben passen nicht mit dem vor Ort vorgefundenen Hotel überein. Der Standard des 5 Sterne Hotels was gebucht wurde war nur dem eines 3 Sterne Hotels. Kein Traumstrand, nur Algen! Kein gutes Essen, nur Fastfood und billige Kost, Hotel war sehr in die Jahre gekommen. Keine Spielbank, nur Automatenraum, usw. Zimmer fast alle schimmelig, kein Wasserdruck, nur Rinnsal. Poolanlagen überfüllt, da im Meer keiner baden kann, sogar Schilder mit Badeverbot wurden aufgestellt. Wir sind vor Gericht gezogen, alles wird erstmal vom Veranstalter bestritten, absolut nicht mehr Kundenorientiert. Dokumente können gerne Eingesehen werden. Meiden Sie wenn möglich diesen Reiseveranstalter, denn es gibt keine Kulanz und endet im streitigen Verfahren.

Gesamtbewertung:
*****
(1.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(2.75 von 5 Sternen)
*****
(3.75 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Sölter am 14. Juni 2022 15:42 Uhr

Finger weg vom Tochterunternehmen clevertours.com! Im Juni 2022 eine Flusskreuzfahrt gemacht (4 Nächte für 1.400 EUR, dazu kamen zwei Getränkepakete für 240 EUR und zwei Ausflüge für insgesamt 148 EUR - Tischnachbarn teilten uns mit, dass sie die Reise für die Hälfte im Reisebüro gebucht hatten!!!!). Bahntickets wurden durch clevertours.com mittels Sparpreis gebucht und zur Verfügung gestellt. Zwei Tage im Voraus wurde bekannt, dass die Ausschiffung um 8 Uhr erfolgen wird. Versuchte Kontaktaufnahme mit clevertours.com mit der Frage, ob eine Umbuchung der Tickets erfolgen kann, denn die Rückfahrt mit Zugbindung sollte erst um 13 Uhr erfolgen. Keine Reaktion. Einen Tag später wiederholte Kontaktaufnahme mit der Bitte um Umbuchung bzw. um Übernahme von neu gebuchten Tickets, denn man könne nicht verlangen, dass man auf den Koffern 5 Stunden lang im Bahnhof Köln sitzt. Keine Reaktion. Am Tag der Heimfahrt Tickets (insgesamt 200 EUR!) an clevertours.com verschickt mit der Bitte um Begleichung. Keine Reaktion. Eine Woche später erneute Erinnerung. Einen Tag später die Antwort, dass es mir freigestellt ist, neue Tickets zu buchen. Diese können jedoch nicht übernommen werden. Unterirdischer Service! Nie wieder!

Gesamtbewertung:
*****
(1.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

SCHREIBEN SIE EINEN ERFAHRUNGSBERICHT ZU DER TOURISTIK

*
Dieses Feld wird benötigt
*
Ungültige E-Mail
(wird nicht veröffentlicht)


Qualität des Transfers vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Qualität des Reiseleitung vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Serviceorientierung allgemein *
Dieses Feld wird benötigt
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Erreichbarkeit der Service-/Notfallnummer während des Urlaubs*
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Kulanzbereitschaft *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Empfehlen Sie weiter?
Dieses Feld wird benötigt



Dieses Feld wird benötigt


Bitte füllen Sie das Capcha-Feld aus.