Über D.E.S. Travelers

« zurück zur Übersicht

D.E.S. Travelers ist ein noch junger, jedoch sehr ambitionierter Veranstalter und Reisespezialist mit Sitz in Berlin, der seit 2014 seinen Kunden maßgeschneiderte Reisen mit einem hohen Individualitätsfaktor sowie Flexibilität bei der Planung und Durchführung bietet. Und dies zu besonders günstigen Konditionen. Dabei werden die beliebtesten und bevorzugten Destinationen mit Schwerpunkt der Mittelmeerländer bedient.

Komfortabel und sicher online oder aber über das Reisebüro des Vertrauens buchbar ist D.E.S. Travelers vor allem eines wichtig – dem Kunden auf Augenhöhe und persönlich zu begegnen.

Mittels eigener Hotelverträge und Charterflügen hat der Kunde die Wahl aus einer Vielzahl von Flug- und Hotelangeboten. Damit jede Reise ein Erfolg wird, sichert die interne Produkt- und Flugabteilung die hohen Qualitätsstandards und optimalen Verfügbarkeiten. Weltweit steht eine vielfarbige Palette an Unterkünften zur Verfügung: von preiswerten Hotels bis zu luxuriösen 5-Sterne-Häusern. Über 13.000 Hotels in mehr als 15 Ländern – am Mittelmeer, im Mittelstrecken-Bereich oder als Fernreise auch gern in exotische Destinationen.

D.E.S. Travelers freut sich auf Ihre Anfrage – als klassische Pauschalreise oder auch als Buchung einzelner Leistungen – jeweils für Sie maßgeschneidert zusammengestellt gemäß Ihren Vorstellungen und Wünschen. Denn jeder Urlaub ist so individuell wie Sie.


D.E.S. Travelers ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News vonD.E.S. Travelers

Vorformulierte Trinkgeldempfehlungen sind unwirksam

vom 22. August 2019, 10:51 Uhr

Einige Reiseveranstalter buchen pauschal festgesetzte Trinkgelder von den Konten der mit ihnen reisenden Touristen ab. Das OLG Koblenz hat nun entschieden, dass derartige vorformulierte Trinkgeldempfehlungen unwirksam sind.

Weiterlesen
Waldbrand auf Gran Canaria – Was die Reiseveranstalter anbieten

vom 21. August 2019, 15:30 Uhr

Mitten in der Sommersaison wütet auf Gran Canaria ein riesiger Waldbrand. Unzählige Menschen wurden bereits evakuiert und auch Urlauber stellen sich die Frage, was sie tun können. Die Reiseveranstalter reagieren völlig unterschiedlich auf die Situation.

Weiterlesen
Die Reisewirtschaft atmet auf: Urlaubssteuer wird nicht anerkannt

vom 12. August 2019, 10:49 Uhr

Jahrelang lag das Erheben einer Urlaubssteuer auf eingekaufte Hotelzimmer in der rechtlichen Grauzone. Doch unlängst brachte der Bundesfinanzhof (BFH) Licht ins Dunkel – und das zugunsten der Reiseunternehmen.

Weiterlesen