Über byebye

« zurück zur Übersicht

byebye ist das Onlineportal des Reiseveranstalters “Reisecenter Alltours GmbH”, dessen Sitz sich im Hafengelände von Duisburg befindet. Vom Portal aus werden globale Reisen von über 50 Partnern vermittelt, unter denen sich auch zahlreiche deutsche Reiseveranstalter befinden. Die Produktpalette ist breit gefächert, von Last-Minute-Reisen und Pauschalreisen bis zu Städtereisen und Kreuzfahrten. Desweiteren gibt es eine breite Auswahl an Hotels, Ferienwohnungen und Flügen. Auch Mietwagen in den Urlaubsdestinationen können über byebye gebucht werden, nach eingehender Tauglichkeitsprüfung der Autos. Die Pauschalreisen gehen nach Mallorca, Ägypten und in die Türkei. Die Städte Berlin, London, Rom, Barcelona, Paris und Wien können in Form von Städtereisen erkundet werden. Auffällig ist die enorme Konzentration an Wellnesshotels in fast allen Reiseorten rund um die Welt. byebye geht mit dieser hohen Konzentration an Wellnesshotels ganz gezielt auf “Beutefang”, quer durch alle Alters-und Gesellschaftsschichten, denn Wellness ist ein Trend, der noch lange anhalten dürfte. Sechs Kreuzfahrten hat byebye im Sortiment, von einer Rundreise durch die Ostsee bis zur Fernreise nach Costa Rica.


byebye ist spezialisiert auf folgende Reisearten

Top Angebote von byebye

Armani Hotel Dubai in Dubai - Downtown Dubai schon ab 2031 Euro für 7 TageÜF
Armani Hotel Dubai Dubai - Downtown Dubai, Dubai
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
100%
7 Tage ÜF ab 2031
The Address Boulevard Dubai in Dubai - Downtown Dubai schon ab 1327 Euro für 7 TageÜF
The Address Boulevard Dubai Dubai - Downtown Dubai, Dubai
6 von 6 Punkten Weiterempfehlung:
100%
7 Tage ÜF ab 1327
* Alle Preise pro Person und inkl. Flug. Weitere Angebote

KONTAKTDATEN VON BYEBYE

Bye.bye GmbH

Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
Deutschland

Tel.: +49 203/ 987 10 987

Fax: +49 203/ 987 10 788

E-Mail: hostmaster@knipp.de

http://www.byebye.de/
byebye

ERFAHRUNGSBERICHTE ZUM REISEVERANSTALTER BYEBYE

Bewertung von Csaba Láng am 20. Dezember 2021 14:41 Uhr

Haben im November 21 eine Woche im Kempinski Soma Bay gebucht. Waren erst beunruhigt wegen der negativen Beurteilungen über bye bye. Bei uns lief jedoch alles trotz Corona perfekt. Am Flughafen Hurgada wurden wir von einem englisch sprechenden Herrn von Alltours empfangen und mit dem Transfer ins Hotel begleitet. Das Hotelanlage selbst ist exzellent. Wir hatten einen sehr schönen, leider zu kurzen Urlaub!

Gesamtbewertung:
*****
(4.8 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4.75 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Bachhuber, Inge-Lore am 3. Dezember 2021 13:57 Uhr

Erste mal mit byebye in Anspruch genommen, wir hatten Probleme mit unser zimmer Unterkunft , Habe ein DZ , Mb, KL, BD/DU,WC, BK/TE, AI., Hotel war Taro Beach Costa Palma, unser wünsch Hotel war geschlossen, also dann sind wir in Taro Beach gekommen, wir haben 2 zimmer angesehen und haben kein Meer Blick, dann war ein zimmer frei, und müssten noch € 48,00 nachzahlen, wir waren nicht einverstanden aber was soll mann machen, ,werde gut oder schlecht zimmer nehme, wir hatten ein Kategorie gebucht wo steht das auf unser Rechnung?, Schade, Neben war ich ungefähr 7 mal in Taro Beach allein, oder mit Familie, das haben wir noch nie erlebt...

Mit freundlichen Grüßen

Inge-Lore Bachhuber

Gesamtbewertung:
*****
(3.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(4 von 5 Sternen)
*****
(2.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Familie W am 9. November 2021 12:06 Uhr

Diesen Veranstalter kann ich absolut nicht empfehlen. Es werden tolle Flugzeiten und damit auch höhere Preise angeboten und kurz vor der Reise erfährt man, dass man statt 13 Uhr jetzt 7 Uhr fliegt. Unter diesen Bedingungen hätte ich die Reise nicht gebucht, da unser 4-jähriges Kind um 2.30 Uhr geweckt werden musste. Der Flug mit Ryan Air erinnerte dann eher an eine Kaffeefahrt. Immer wenn mein Kind gerade eingeschlafen war, wurde wieder ein neues Produkt über Lautsprecher angepriesen oder der Steward lief schreiend vorbei. Für unseren Hoteltransfer nachts bei Ankunft mussten wir ewig anstehen und waren trotz Ankunft in Mallorca um 1 Uhr erst 3.30 Uhr im Hotel. Nach unserer Beschwerde wurden uns 15 EUR insgesamt als Entschädigung angerechnet. Lächerlich!
Fazit: Alltours tut sich mit dieser Tochterfirma absolut keinen Gefallen. Nie wieder! Dann lieber etwas mehr und bei renommierten Veranstaltern buchen, die realistische Flugzeiten anbieten!

Gesamtbewertung:
*****
(0.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(1 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Thomas am 29. Oktober 2021 15:20 Uhr

Wir hatten vom 6.6.2021 bis zum 20.6.21 eine Reise mit ByeBye Reisen nach Korfu gebucht. Gebucht hatten wir ein 5 Sterne All-inclusive Luxushotel.
Eine Woche vor Abflug wurde der Flug kurzfristig vorverlegt, Tage vor Abflug wurde uns bekannt gegeben, das das Hotel noch garnicht geöffnet hätte und wir uns aus 2 Hotels ein anderes aussuchen könnten. Eines war ein Kids-Club Hotel ! und das zweite ein Hotel der gleichen Kette, ebenfalls 5 Sterne, welches wir dann gewählt hatten.
Und dann nahm das Drama seinen Lauf.
Vor-ab. Bezahlt haben wir 2.799,-€ für 2 Personen. Vor Ort per E-Mail bereits beschwert und nach unserem Urlaub nochmals ausführlich, haben wir nach langem hin und her am 29.9.2021 die sagenhafte und aus ByeBye Sicht vollkommen ausreichende Erstattung von 210,-€ bekommen !

Hier unsere Beschwerden in Kurzform:
Zusammenfassung:
Keine Reiseleitung vor Ort oder zumindest, wenn es denn eine gibt, gibt es keine Informationen darüber, wie man mit dieser in Kontakt treten kann noch hat sich hier jemand gemeldet, der für ByeBye zuständig ist. Alle Probleme haben wir direkt mit dem Hotelmanagement besprochen, welches nur vertröstenden Worte hatte.

Kein Hoteltransfer, Taxikosten 40,-€;
Eine Stunde Wartezeit am Hotel Check in, weil unsere Buchung nur für 1 Tag angemeldet war;
Zugang zu den Restaurants nur eingeschränkt möglich. Ein Restaurant ist kostenfrei, für alle anderen sollten wir für unser Essen trotz All-Incl Buchung bezahlen;
Davon abgesehen lassen zumindest die warmen Abendspeisen, was die Qualität anbelangt, extrem zu wünschen übrig. Dies wird hier von vielen Gästen reklamiert. Fleischspeisen sind extrem verkocht, überwürzt und machen den Eindruck, als ob sie bereits gekocht und nochmal aufgewärmt wurden. Von den lokalen Spezialitäten vermissen wir so einiges, Fisch ist Mangelware. Um Pommes zu essen, brauche ich nicht nach Griechenland zu fahren. Das servierte Wasser zum Essen ist extrem gechlort und ungenießbar. Für eine kleine Flasche Wasser zum Essen werden pro Flasche 2,50 Euro berechnet. Ebenfalls etwas, was ich bei einer All-Inclusive Reise in einem 5 Sterne Hotel als Zumutung empfinde.
Zugang zum und insbesondere vom Strand langwierig und mehr als beschwerlich und nicht was wir vorab in dem anderen Hotel gebucht hatten. Man sollte sportlich und fit sein.

TOILETTEN !
Es gibt auf der Restaurant-Ebene eine Toilette ( für rund 300 Gäste) welche nicht abschließbar ist, ähnliches auf der Pool-Ebene ! Die Schlösser sind rausgebrochen. Auf unsere Anfrage beim Management hieß es, das dies eine behördliche Anordnung wäre und dem Brandschutz diene. So einen Unsinn habe ich selten gehört. Deswegen ist es ratsam, immer eine Begleitperson mitzunehmen, die sich vor die Türe stellt und aufpaßt das man nicht unangenehm überrascht wird. Wohlgemerkt - ein 5 Sterne Luxushotel !
Die Reinigung der Toiletten war auch eher eine Sache des Zufalls!! Und das zu Corona Zeiten. Laut Reinigungsplan war an manchen Tagen die stündliche Reinigung bereits um 10 Uhr beendet.

In der Bar gab es 5 Tage lang keine Kokosmilch um einen Pina Colada zu mixen. Nachdem mir das zuviel wurde, habe ich kurzerhand die Kokosmilch im nahe gelegenen Supermarkt gekauft. Danach wollte man mir 16,-€ für die Pina Colada berechnen, weil dieses Getränk ja nicht im All-In Preis inkludiert ist. Nach massiven Beschwerden beim Management, am nächsten Tag erstattet.
WLAN ist zu 80% nicht verfügbar bzw wenn dann extrem langsam und ebenfalls unbrauchbar. In der heutigen Zeit und bei einem 5 Sterne Hotel unfassbar.

Laut der Beschreibung des von uns eigentlich gebuchten Hotels gab es dort (Auszug aus der Beschreibung) Livemusik mehrmals pro Woche, Abendunterhaltung, täglich internationale Unterhaltung, Kochkurs u.v.m.. Nichts von dem wurde hier angeboten !
Das Personal ist vollkommen mit dem Service überfordert und nach Rücksprache mit dem Management liegt es daran, dass man kein Fachpersonal gefunden hat und man sich nun mit ungelerntem Personal über die Runden hilft. Das führt dazu, dass man beim Essen schon mal mit der Hauptspeise fertig ist, bevor man das bestellte Getränk bekommt oder man andauern gefragt wird ob man all-inclusive oder Halbpension gebucht hat. Alles etwas nervig und ebenfalls nicht das, was man in einem 5 Sterne Hotel erwarten kann. Ein erholsamen und entspannter Urlaub sieht da anders aus.
Alle diese Eindrücke werden durch die Berichte von anderen Hotelgästen bestätigt, die ebenfalls kurzfristig, wie auch in unserem Fall umgebucht wurden, mehr als unzufrieden sind.

Wer Bilder von den Zustände möchte kann sich gerne melden.
Und nochmal zur Erinnerung - 210,-€ Erstattung !
Das sagen wir Bye Bye und nie nie wieder

Gesamtbewertung:
*****
(0.4 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Burzanska am 2. August 2021 08:26 Uhr

Ich empfehle nicht ,niemanden hier eine Reise zu buchen...wir haben unsere Reise nach Mexiko gebucht und bezahlt dann haben wir 2 Tage vor Abflug ein Stornierung bekommen. Ja, super aber mein Urlaub ist nicht wie Gummi, vielen Dank bye.bye jetz hab ich keine Chance etwas neue zu buchen...

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Ernst Hörandtner am 13. Oktober 2020 01:15 Uhr

Bis zur letzten Minute kein Service
Wir haben im Jänner 2020 für 4 Personen 14 Tage all inclusive Ägypten gebucht, dann kam Corona. Wir haben die Nerven behalten und mit einer Stornierung bis 3!! Tage vor geplanter Anreise gewartet. Bis dahin war von bye bye kein Mucks zu hören und niemand hat sich gemeldet. Die haben gehofft die ungerechtfertigten Stornokosten einzustreichen. 3 Tage vor Reiseantritt war Flug gestrichen und Hotel geschlossen. Immer noch keine Nachricht an uns! Im Internet konnte man 1 Woche vorherlesen das alle Reisen ausfallen werden. Unser Reisebüro hat die Anzahlung mittlerweile rücküberwiesen. Bye bye hat keinerlei Leistung dazu beigetragen und wir stimmen den anderen Bewertern zu wenn sie meinen das bye bye gerne vom Markt verschwinden kann! Absolut unseriöser Veranstalter!

Gesamtbewertung:
*****
(0.58 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)
*****
(0.75 von 5 Sternen)
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Lenski am 22. September 2020 10:35 Uhr

Glatte 6 Minus.
Unkulanteste Anbieter den ich in meiner 41 jährigen Reiseerfahrung erlebt habe. Hoffentlich verschwindet so was vom Markt.
Wir haben unter Hinweis auf die besonderen Umstände unsere Menorca Reise storniert. Wie bekannt wurden die Balearen etwas später zum Risikogebiet erklärt. Trotz neuer Rechtsprechung wonach auch bei eigener Stornierung keine Stornierungskosten erhoben werden kann, interessiert sie das nicht.

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Michael am 21. September 2020 19:46 Uhr

Ich habe im Januar über ein Reisebüro diese Reise nach Portugal gebucht. Nachdem das Corona-Virus um die Welt ging war ich auch skeptisch, ob ByeBye-Reisen der richtige Reiseveranstalter für mich war. 14 Tage vor der Abreise bekam ich über das Reisebüro die Mitteilung, dass das gebuchte Hotel am Abreisetag noch nicht wiedereröffnet ist. ByeBye-Reisen gab mir Alternativen zu zwei anderen 4-Sterne Hotels im gleichen Ort. Mit einem der beiden Alternativen erklärte ich mich einverstanden.
Da das Alternativ-Hotel etwas günstiger war, reduzierte sich mein Reisepreis um ca. 330 €. Eine Woche vor Abreise erhielt ich die Nachricht, dass die von mir gewählte Fluggesellschaft nicht mehr Portugal anfliegt. ByeBye-Reisen gab mir als Alternative Flüge mit der TAP, was ich akzeptierte. Letztendlich klappte alles, auch wenn auf dem Hinflug die Maschine überbucht war, und ich bangen musste, ob ich mitfliegen könnte. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel klappte vorbildlich. Auch der Rücktransfer war eigentlich gut. Nur die Benachrichtigung der Abholzeit zum Rücktransfer war meiner Meinung mit 1 Tag etwas knapp. Das Alternativ-Hotel entsprach auch voll meinen Vorstellungen. Das ursprünglich von mir ausgesuchte Hotel wurde erst 3 Tage nach meiner Ankunft wiedereröffnet. Noch während meines Aufenthaltes wurde auch meine Reisepreis-Reduzierung zurückerstattet.

Gesamtbewertung:
*****
(3.58 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(4 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(3.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(3.5 von 5 Sternen)

Bewertung von Robert S. am 21. September 2020 16:28 Uhr

Kurz zur folgender Sachverhaltsdarstellung:
Am 16.02.2020 haben wir eine Reise für 2 - 18 Jährige Mädchen nach Ibiza gebucht. Reiseveranstalter ByeBye ( Alltours).
Die Reise war als Maturaabschlussfeier für den Juli geplant.
Coronatechnisch stiegen die Zahlen und man wollte uns nicht aus dem Vertrag lassen - man verwies auf die Geschäftsbedingungen- auch wenn sich die Lage dratisch zum ursprünglichen Buchungszeitraum geändert hat.
Aus meiner Sicht eine einseitige Vertragsveränderung.
Leider haben die Kinder vor Ort mit massiven Einschränkungen was die Öffnungszeiten und auch die persönliche Einschränkung vor Ort mit Maskenpflicht in allen geschlossen und öffentlichen Bereichen zu kämpfen gehabt.
Im Hotel selber war auch ein notdürftig besetzter Betrieb – das wiederum hat man bei den Essensmöglichkeiten gespürt.
Dies wurde den Leuten vor Ort und auch dem Betreuungspersonal kommuniziert.
Zwischen den Erwartungen den der Urlaub zum Buchungszeitraum versprochen hatte und den nun tatsächlich bekommenen Leistungen ist ein Missverhältnis.
Die Kinder waren in dem Unternehmungsfreiraum eingeschränkt und der Urlaub konnte nicht zur Erholung
- Im jugendlichen Sinn genutzt werden.
Die Diskotheken waren geschlossen- ein Feiern war nicht möglich.
Nach vielen emails -- Null Entgegenkommen und Null Toleranz im Vorfeld bei und nach der Reise irgendwie eine Lösung zu suchen .
Ein Geschäftsgebahren das einer Ohrfeige gleichkommt - Nie wieder

Gesamtbewertung:
*****
(1.6 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(3.75 von 5 Sternen)
*****
(1.25 von 5 Sternen)
*****
(1.25 von 5 Sternen)
*****
(1.5 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Jörg Klaus am 11. September 2020 14:00 Uhr

Nie wieder....
Reise gebucht, Geld abgebucht. ...das war der einzig mögliche Kontakt. Uns wurde weder mitgeteilt, dass es keinen Flug gibt, noch, war jemand erreichbar. Nötige Infos haben wir uns im Internet zusammen gesammelt.
Eine Woche, vor eigentlichen reiseantritt, wurde storniert.
Wir sind geheilt, von billig billig billig.....

Gesamtbewertung:
*****
(1.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(1.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Mirko am 3. August 2020 23:30 Uhr

Ich muss tatsächlich Anraten, FINGER WEG von Bey,Bey Reisen (Alltours)!
So etwas habe ich bisher bei keinem Veranstalter erlebt und muss mich den bisherigen negativ Bewertungen mit anschließen. Keine Erreichbarkeit! Keine Reaktion auf Mail! Telefonisch überhaupt nicht! Bei Storno, sofortige Reaktion und Kosten! Aus 4 Tagen die ich buchte, weil es gute Flugzeiten waren, werden es zum Ende 2 enge Tage für nicht wenig Geld! Flüge werden umgebucht und der Kunde nicht davon rechtzeitig in Kenntnis gesetzt, sondern vor vollendeten Tatsachen gestellt! kein Spielraum mehr zum handeln! Keinerlei Info diesbezüglich! Reiseunterlagen fehlerhaft, da wird einfach mal der Transfer ausgelassen und von einer Reaktion ganz zu schweigen.
Auf mehreren Email Anfragen u.a. auch vom Reisebüro zum Hotel (geöffnet ?) oder Flug wird überhaupt nicht reagiert. Unterlagen kommen 3 Tage vor Abreise, unglaublich!!!!

Gesamtbewertung:
*****
(0.5 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Claudio Gygax am 31. Juli 2020 19:41 Uhr

Byebye ist vorbei. Nie wieder!! Haben Mallorca gebucht. Während des Lockdown mit Mail und Telefon mehrmals versucht Kontakt aufzunehmen. Endlosschlaufen keine Antwort auf Mails. Da ich Risiko Patient bin hat mir mein Arzt geraten besser nicht Reisen. Habe storniert, 5 min. Später schon ein Mail und die Rechnung mit 50% zahlen. Weder auf Gutschein für das kommende Jahr noch sonst ein Entgegenkommen. Wochenlang hört man nichts, kaum storniert.... sofort Antwort.
Lasst die Finger von byebye reisen AbSOLUTER scheissladen.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Bewertung von Christina Ki am 30. Juli 2020 14:30 Uhr

In Österreich herrscht Reisewarnung 6 und laut neue Richtlinie (EU) 2015/2302 des Europäischen Parlaments und des Rates über Pauschalreisen und verbundene Reiseleistungen ersetzt die bisherige Richtlinie (90/314/EWG über Pauschalreisen, müssen sie gratis stornieren, das sie dass nicht machen ist eine Frechheit. Außerdem beantworten Sie keine einzige Mail.

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Familie Horn am 23. Juli 2020 12:44 Uhr

Nie wieder buchen wir über diesen Reiseveranstalter. Bei allen unseren Bekannten wurde der Urlaub kostenlos auf das nächste Jahr umgebucht. Nach 1 Stunde in der Warteschleife, nur eine unfreundliche Dame die meinte, dass Corona nicht ein Problem des Reiseveranstalters ist. Wir mussten also die Stornogebühren bezahlen. Werden nicht mit zwei kleinen Kindern kurz vor beginn der Schule verreisen. Zumal vor Ort noch viele Einschränkungen sind und wir den Urlaub ja mit den Kindern genießen möchten und nicht im Hotelzimmer essen möchten und den ganzen Tag Mundschutz tragen möchten. Eine Frechheit kann ich da nur sagen, auf unsere Mail über das Reisebüro hat bis heute niemand reagiert, auf die Kündigung und die Stornorechnung mussten wir keinen Tag warten.

Gesamtbewertung:
*****
(0.38 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.5 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Schindler am 21. Juli 2020 08:08 Uhr

Nie wieder ByeBye/Alturs soll dieser Verein Pleite gehen. Reise vor Corona gebucht, keinerlei Chance Umbuchung oder Stornierung.
Reisen mit Kindern die womöglich ihre Einschulung bei einer möglichen Quarantäne verpassen würden.
Nur auf das Geld aus.

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Holtz am 16. Juli 2020 18:29 Uhr

Wir haben eine Reise über CHECK24 gebucht, bis Corona kam war alles gut .
Erreichbarkeit—— gleich 0
Kulanz —- gleich 0
Ich würde niemals mehr über diesen Reisenveranstalter buchen .
Die zocken einen ab wo es nur geht.
Sollen Stornokosten zahlen obwohl diese Reise nie statt gefunden hätte , es wird einen nichts angeboten selbst fürs umbuchen wollen die Geld haben .
Fazit buche lieber über einen Reiseveranstalter der bekannter und Kundenfreundlicher ist in so einer Kriese .
Denn diese bieten Ihren Kunden was an.
Im Vergleich zu Bye Bye.
Nie wieder und nicht empfehlenswert.

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von A.d. am 16. Juli 2020 17:40 Uhr

NIE WIEDER !!!!
Wir haben (leider) auch über byebye gebucht. Im August nach Mallorca. Die Buchung erfolgte vor der Coronakrise bereits Ende 2019. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir erst nach Stornierung und Reisegutschein gefragt und dann nach Umbuchung. Zur Stornierung haben wir ebenfalls direkt eine Antwort bekommen. Eine Antwort zur Umbuchung dauerte da schon etwas länger. Ein Reisegutschein war für die gar keine Option. So wenig Kulanz für so einen Verein habe ich noch nie erlebt. Wir reisen mit einem Kind, was die Einschränkungen noch mehr zu spüren bringt, aber menschlich ist man für diesen Verein nichts wert. Hauptsache das Geld fließt. Unsere Reiseunterlagen oder Infos zur Einreise haben wir ebenfalls noch nicht erhalten. Ich bin gespannt wann dies mal passiert. NIE WIEDER BYE BYE Reisen!!!!
Wenn man sich mit der Rechnungszahlung so viel Zeit lassen würde wie die für die Beantwortung unserer Anfrage.....;-)

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Bernd am 12. Juli 2020 08:50 Uhr

Auf Grund des Corona Virus wollten wir unseren Urlaub nach Rhodos nicht mehr antreten . Wir versuchten mehrmals mit den Reiseveranstalter Kontakt auf zu nehmen , bekam aber niemals Antwort . Nur die Stornierungsrechnung hatte ich innerhalb von 24 Stunden .Ich habe das erste mal bei bye bye gebucht , das war auch das letzte mal.
der Reiseveranstalter ist das aller letzte .

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)
*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Barbara am 9. Juli 2020 10:11 Uhr

Wir haben im Jänner in einem Reisebüro eine Mallorca Reise für August gebucht. Auf Anfrage wegen der derzeitigen Corona Situation nach einer Umbuchung, Aufschub der Reise, Gutschein oder sonstiges Entgegenkommen sind weder Reiseveranstalter noch das Reisebüro auf unserer Vorschläge eingegangen! Wir bezahlten die vorgeschriebenen Stornogebühren! In Zeiten von Corona, wo bei der Buchung noch ganz andere Reisebedingungen herrschten finde ich das eine FRECHHEIT!!!!
Auf keinen Fall dort BUCHEN! Schlechte Betreuung! Schlechtes Service! Finger WEG!!!!

Gesamtbewertung:
*****
(0.25 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Nicht in Anspruch genommen.

*****
(0.25 von 5 Sternen)

Bewertung von Müller am 7. Juli 2020 13:29 Uhr

Auch wir haben das erlebt. Wir müssen nun verreisen, da byebye Reisen keine kostenlosen Stornierungen oder Umbuchungen anbietet. So wie es gute Reiseanbieter getan haben. Nur byebye Reisen hat es nicht zustande bekommen ganz im Gegenteil fragt man wegen Stornieren da bekommt man innerhalb von einer Stunde eine Antwort. Das ist das allerletzte . Es sind nur noch 5 Tage bis zur Abreise und noch keine Reiseunterlagen da. ich habe den Reiseveranstalter xmal angeschrieben, aber von einer Antwort kann man nur träumen. Also ich bin stinksauer auf den Anbieter und weiß das ich nie wieder bei byebye Reisen buchen werde und rate allen davon ab. Wie kann sich ALLTOURS nur so ein klotz ans Bein nageln.

Gesamtbewertung:
*****
(0 von 5 Sternen)
Bewertung im Detail

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

Nicht in Anspruch genommen.

SCHREIBEN SIE EINEN ERFAHRUNGSBERICHT ZU BYEBYE

*
Dieses Feld wird benötigt
*
Ungültige E-Mail
(wird nicht veröffentlicht)


Qualität des Transfers vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Qualität des Reiseleitung vor Ort *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Serviceorientierung allgemein *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Erreichbarkeit der Service-/Notfallnummer während des Urlaubs*
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Kulanzbereitschaft *
Dieses Feld wird benötigt

(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)
Empfehlen Sie weiter?
Dieses Feld wird benötigt



Dieses Feld wird benötigt


Bitte füllen Sie das Capcha-Feld aus.