Über bbp

« zurück zur Übersicht

Die betterbackpacking UG ist ein Reiseveranstalter aus Berlin, der die Schnittstelle zwischen Pauschal- und Individualtourismus bildet. Planungssicherheit und hohe Qualität der Tourenpakete, treffen auf freiheitliches und authentisches Erleben während der Reise.
Lizensierte, lokale Tourguides in Indien, Nepal, Sri Lanka, Georgien und Sardinien bieten Reisenden aus aller Welt die Möglichkeit, durch exklusive, mehrtägige Rundreisen das Land, die Kultur und die Einheimischen wahrlich kennenzulernen. Dabei werden eindrückliche Erfahrungen und unvergessliche Erlebnisse gemacht. Gezielte Auswahlverfahren für die Tourguides (bspw. Vorausgesetzte gehobene Sprachfähigkeiten) stellen dabei die Qualität sicher. Außerdem wurde jeder Tourguide persönlich von den Gründern des Unternehmens kennengelernt und getestet.
Touren können grundsätzlich exklusiv gebucht werden und finden generell in Kleingruppengröße statt, damit ein authentisches Reiseerlebnis gewährleistet werden kann und ein respektvoller Umgang mit der Umwelt gegeben ist.




Aktuelle News zu bbp

Thomas Cook sagt alle Reisen für 2020 ab

vom 12. November 2019, 14:22 Uhr

Die Welle der Negativ-Schlagzeilen um Thomas Cook reißt nicht ab. Nachdem alle Reisen bis Jahresende abgesagt wurden, streicht der insolvente Reiseveranstalter nun auch alle Reisen für 2020.

Weiterlesen

Kühne-Hörmann fordert höhere Haftungssummen für Reiseveranstalter

vom 7. November 2019, 17:39 Uhr

Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann forderte vor der Herbstkonferenz der deutschen Justizminister eine Erhöhung der Haftsummen von Reiseveranstaltern. Anlass für die Äußerung war die Pleite des Reiseveranstalters Thomas Cook.

Weiterlesen

Thomas Cook wird zerschlagen

vom 5. November 2019, 14:59 Uhr

Eine komplette Übernahme des deutschen Reiseveranstalters Thomas Cook wird zunehmend unwahrscheinlicher. Die Insolvenzverwaltung bereitet die Zerschlagung vor. Gleichzeitig sollen ab Dezember die betroffenen Gäste entschädigt werden.

Weiterlesen