Über Bavaria Fernreisen

« zurück zur Übersicht

Der Reiseveranstalter Bavaria Fernreisen steht schon seit seiner Gründung im Jahre 1986 für Rundreisen mit dem gewissen Etwas. Der führende Reiseveranstalter für China-Rundreisen setzt dabei auf besonders hohe Qualitätstandards und garantiert nicht nur in China exklusive Urlauberlebnisse in 4- und 5-Sterne-Hotels.

Klassischen Studienreisen und individuelle Reiseerlebnisse bietet Bavaria Fernreisen mittlerweile auf allen Kontinenten an. Ob als Kleingruppenreise, Kreuzfahrt, Städte- oder klassische Rundreise – Bavaria Fernreisen ist der verlässliche Reisepartner für diejenigen, die Lebensfreude, Kunst und Kultur auf der ganzen Welt entdecken wollen. Dank der zuverlässigen Reiseorganisation, der Zusammenarbeit mit renommierten Hotel- und Airline-Partnern sowie der kundenorientierten Vor-Ort-Betreuung kommen bei einer Reise mit Bavaria Fernreisen aber auch Komfort und Erholung nicht zu kurz. Selbstverständlich gilt das auch für die immer neuen Sonderpreis-Angebote und Reise-Specials des Reiseveranstalters. Ideale Voraussetzungen also, um Australien, Afrika, Asien oder Amerika gemeinsam mit Bavaria Fernreisen zu entdecken.


Bavaria Fernreisen ist spezialisiert auf folgende Reisearten



Aktuelle News zu Bavaria Fernreisen

Trotz aufgehobener Reisewarnung stornieren viele Reiseveranstalter

vom 10. Juni 2020, 15:12 Uhr

Zahlreiche Reiseveranstalter reagieren weiterhin auf die Corona-Pandemie. Daran ändert auch die Aufhebung der Reisewarnung ab 15. Juni nicht viel. Denn auch weiterhin werden künftige Reisen abgesagt.

Weiterlesen

Auslandsreisen sind so sicher wie Urlaub in Deutschland

vom 9. Juni 2020, 14:52 Uhr

Viele Urlauber sind derzeit am Überlegen, ob sie im Sommer eine geplante Auslandsreise tatsächlich antreten sollen. Eine Expertengruppe aus erfahrenen Touristikern kam zum Schluss, dass Auslandsreisen mindestens so sicher sind wie Urlaub in Deutschland. Einem erholsamen Sommerurlaub im Ausland sollte […]

Weiterlesen

Coronakrise: Reisebüros erhalten staatliche Hilfe

vom 8. Juni 2020, 12:23 Uhr

Reisebüros gehören zu den am stärksten von der Coronavirus-Pandemie betroffenen Unternehmen. Vor diesem Hintergrund werden auch sie im Rahmen des 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturprogramms, das die Bundesregierung vor wenigen Tagen beschlossen hat, unterstützt.

Weiterlesen