Über Alltours

« zurück zur Übersicht

Seit seiner Gründung im Jahr 1974 ist Alltours Flugreisen einer der grössten Reiseveranstalter in Deutschland. Jahrzehntelang lag der Hauptsitz in Klewe, NRW, bevor er 2001 in das Hafengelände von Duisburg verlegt wurde. Zu Alltours Flugreisen gehören auch die Reisecenter Alltours GmbH mit 211 Reisebüros, die “Bye bye GmbH”, die spanische Agentur “Viajes allsun” und die ebenfalls iberische Verwaltungsgesellschaft “Alltours Espana”.

“Hoher Anspruch zu hohem Preis” lautet Alltour´s Anspruch. Von der normalen Finca bis zum 5-Sterne-Luxushotel bietet Alltours eine breite Spanne für seine Kunden. Die firmeneigene Hotelkette “Allsun Hotels” verfügt über 15 Ferienanlagen auf Mallorca und den Kanarischen Inseln. Sämtliche Anlagen sind mit vier oder fünf Sternen bewertet. Die Ausstattung ist hochmodern und luxuriös.
Seit drei Jahren hat Alltours auch eine eigene Hotelkette namens “Allvita”, die sich vor allem an junge Familien und Sportler wendet. Angeboten werden hier diverse Sportaktivitäten wie Surfen, Segeln, Tauchen, Schnorcheln oder auch Golf.




Aktuelle News vonAlltours

Vorformulierte Trinkgeldempfehlungen sind unwirksam

vom 22. August 2019, 10:51 Uhr

Einige Reiseveranstalter buchen pauschal festgesetzte Trinkgelder von den Konten der mit ihnen reisenden Touristen ab. Das OLG Koblenz hat nun entschieden, dass derartige vorformulierte Trinkgeldempfehlungen unwirksam sind.

Weiterlesen
Waldbrand auf Gran Canaria – Was die Reiseveranstalter anbieten

vom 21. August 2019, 15:30 Uhr

Mitten in der Sommersaison wütet auf Gran Canaria ein riesiger Waldbrand. Unzählige Menschen wurden bereits evakuiert und auch Urlauber stellen sich die Frage, was sie tun können. Die Reiseveranstalter reagieren völlig unterschiedlich auf die Situation.

Weiterlesen
Die Reisewirtschaft atmet auf: Urlaubssteuer wird nicht anerkannt

vom 12. August 2019, 10:49 Uhr

Jahrelang lag das Erheben einer Urlaubssteuer auf eingekaufte Hotelzimmer in der rechtlichen Grauzone. Doch unlängst brachte der Bundesfinanzhof (BFH) Licht ins Dunkel – und das zugunsten der Reiseunternehmen.

Weiterlesen