Rundreisen Reiseveranstalter

Was ist eine Rundreise?

Rundreisen sind eine hervorragende Möglichkeit, ein neues Land kennenzulernen.

Heute gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, seinen Urlaub individuell zu verbringen. Wichtig ist vor allem, sich vorher zu überlegen, ob man lieber an einem bestimmen Ort verweilen möchte oder gerne so viel wie möglich von einem fremden, unbekannten Land sehen will.

Menschen wollen eine Reise machen, die schon vorher mit allen Details organisiert wurde und bei der man möglichst viel vom Urlaubsland kennenlernen kann. Für solche Touristen ist eine Rundreise natürlich ideal. Sie ist speziell auf solche Urlauber zugeschnitten, die gerne mehr von einem Land sehen wollen und die innerhalb einer Reisegruppe oder in Begleitung von erfahrenen Reiseführern unterwegs sein möchten.

Moderne Busse sind komfortabler als früher

Solche Reisen finden noch immer hauptsächlich mit Bussen statt, die heute allerdings überwiegend komfortabel ausgestattet sind, komfortabler als früher. Bei einer solchen Reise ist fast alles gebucht und die Reiseleitung achtet penibel darauf, dass Zeit für private Unternehmungen übrig ist. Rundreisen kann man generell für jedes Land buchen.

Da gibt es zum einen die Städterundreisen, welche den Schwerpunkt darauf legen, bekannte Städte und deren kulturellen Attraktionen zu besichtigen. Besonders beliebt sind Rundreisen in Ländern wie Tunesien, der Türkei und Ägypten. Doch auch Reisen nach Schwarzafrika werden angeboten. Auch China lockt immer mehr Touristen für Rundreisen an, etwa entlang der Chinesischen Mauer.