Ferienwohnungen Reiseveranstalter

Was ist eine Ferienwohnung?

Unter einer Ferienwohnung versteht man generell eine möblierte Wohnung, in welcher Urlaubsgäste für einen gewissen Zeitraum ihren Urlaub verbringen können, gegen Bezahlung versteht sich. Der Übergang zum Ferienhaus ist oft fließend. Der Deutsche Tourismusverband benutzt den Begriff Ferienwohnung als Definition für die Betriebsart einer Ferienunterkunft ebenso wie für eine Zimmerart.

Eine Ferienwohnung kann sowohl in einem Gebäude mit weiteren Ferienwohnungen untergebracht sein, als auch als abgeschlossene Einheit mit einem eigenen Eingang Teil eines üblichen Wohnhauses sein. In einigen Ferienwohnungen wohnt der Urlauber sogar mit dem Vermieter im selben Haus.

Qualität von Ferienwohnungen hängt vom Vermieter ab

Meist ist es so, dass Ferienwohnungen einen eigenen sanitären Bereich mit Dusche oder Badewanne sowie Toilette haben, dazu eine normale Kochnische oder eine vollständig eingerichtete Küche und ein oder mehrere Schlafräume. Etliche Ferienwohnungen verfügen außerdem über einen Balkon oder eine Terrasse, einige sogar über eine schmucke gepflegte Gartenanlage.

Die Qualität der Ausstattung von Ferienwohnungen und einige weitere optionale Serviceangebote sind meist von den Interessen des Vermieters abhängig und deshalb oft sehr unterschiedlich. Die Klassifizierung des Deutschen Tourismusverbandes (sogenannte DTV-Klassifizierung) mit Sternen dient dem Urlauber als Hinweis für die Qualität des betreffenden Objektes. Jene Bewertung wird vom DTV alle drei Jahre speziell und detailliert überprüft.