„Frag dein Reisebüro“- Neue Imagekampagne soll Kommunikation fördern

Erstellt von clang am 1. August 2016, 13:45 Uhr

Kommunikation ist das A und O – auch in der Reisebranche. Eine neue Imagekampagne soll jetzt die Interaktion zwischen Reisebüro und Reisenden fördern. Unter dem Motto „Frag dein Reisebüro“ sollen sich die Reiseagenturen als eigene Marke positionieren und ihre Kunden während und nach dem Urlaub ansprechen können.

FDR-Logo OrangeZu diesem Zweck wurden auf einer Internet-Plattform diverse On-und Offlinemedien zur Verfügung gestellt. Optisch auffällig gestaltet und vielseitig einsetzbar setzen sie das Reisebüro in Szene und unterstreichen die Vorteile einer Reisebürobuchung. Dabei geht es vor allem darum, die Aufmerksamkeit der Kunden zu erhöhen. Auch sollen die Reiseagenturen zunehmend veranstalterneutral agieren und ihren Kunden signalisieren „Wenn es um die schönsten Wochen im Jahr geht“, dann „Frag dein Reisebüro“.

Im Shop gibt es optisch ansprechende kostenlose Onlinemedien wie Webbanner und E-Mail-Abbinder zum Download. Nicht nur Webangebote stehen zur Verfügung, auch klassische Werbeartikel wie individualisierbare Kofferanhänger, Tickettaschen, Stempel und Visitenkarten sind erhältlich. Das Kampagnenlogo kann von allen Reisebüros kostenfrei verwendet werden.

« zurück zur vorherigen Seite