ETI: Ägyptische Red Sea Hotels ab sofort für Sommer 2019 buchbar

Erstellt von Miriam Fest am 17. Mai 2018, 12:44 Uhr

Das Tourismusunternehmen ETI hat am letzten Aprilwochenende seine RED SEA HOTELS in der beliebten Urlaubsregion Ägypten für Reisebuchungen in der Sommersaison 2019 freigeschaltet. Somit können Interessierte bereits jetzt in allen RED SEA HOTELS in den Ortschaften Hurghada, Makadi Bay, Port Ghalib und Sharm El Sheikh für den kommenden Sommer Zimmer reservieren.

Hotel Rotes Meer
ETI schickt Sie in den Ägypten-Urlaub.

Der Reiseveranstalter schickt seine Kunden mit den Fluglinien Air Cairo, Condor, Eurowings, Germania und TUIFly nach Ägypten und steuert dabei die Airports Hurghada, Sharm El Sheikh und Marsa Alam an. Flüge nach Hurghada können ab Berlin-Schönefeld und Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart gebucht werden. Sharm El Sheikh wird wiederum von Düsseldorf, Frankfurt und München aus angeflogen und Marsa Alam wird schließlich ab Berlin-Schönefeld und Tegel, Leipzig sowie Nürnberg bedient. Weitere Flüge aus anderen Regionen werden laut ETI jedoch noch folgen.

Pünktlich zur Veröffentlichung des neuen Programms hat ETI außerdem auch weitere Hotels in seinen Ägypten-Kader aufgenommen: Neben dem The Grand Hotel Hurghada gehören jetzt auch die benachbarten Hotels Grand Marina und The Grand Palace zur Riege der verfügbaren RED SEA HOTELS, wobei ersteres insbesondere Nachtschwärmer einlädt und letzteres vor allem mit seinen exklusiven Wellness-Angeboten punktet. Zusätzlich zu den Neuerungen lockt ETI Interessenten mit attraktiven Frühbucher- und einzigartigen Super-Earlybird-Rabatten.

« zurück zur vorherigen Seite