360 Grad & mehr: DER Touristik und Samsung kooperieren in Sachen Technik

Erstellt von clang am 14. September 2016, 16:51 Uhr

DER Touristik und Samsung haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Gemeinsam wollen die Unternehmen neue, visuelle Formate in der Darstellung buchbarer Reisen entwickeln. So sollen neue Möglichkeiten entwickelt werden, um Urlaub vor und nach der Reise erlebbar zu machen.

Foto: DER Touristik
Foto: DER Touristik

Der Reisevertrieb ist von einer immer stärker werdende Verschmelzung von persönlicher Beratung und die digitale Welt gekennzeichnet. Auch DER Touristik ergänzt seine klassischen Darstellungen wie Kataloge und Ausdrucke mit moderner Technik. Großflächige HD-Bildschirme, sensitive – also auf Bewegung reagierende – Projektionen und 360 Grad- Virtual Reality-Brillen sollen den Kunden bei der Buchung helfen. Dabei steht der Erlebnisfaktor im Vordergrund: Mit 3D-Brillen, die durch Kopfbewegungen gesteuert werden, begeben sich Urlauber auf einen 360 Grad-Rundgang durch Hotels, Kreuzfahrtschiffe und lassen sich an ferne Urlaubsziele entführen. Im DER Concept Store in Berlin, wo DER Touristik zukunftsweisende Angebote im Reisevertrieb testet, können Kunden mit den Gear VR-Brillen von Samsung diese neue Welt erfahren.

Hightech statt nur Kataloge

Sören Hartmann, CEO DER Touristik Group, sagt: „Wir sind stolz, mit Samsung Deutschland einen agilen, kreativen und innovationsstarken Partner zu haben, der wie wir das Kundenerlebnis in den Mittelpunkt stellt. Mit der neuesten Virtual Reality-Technik wird man in Länder und Reisen eintauchen können, wie dies kein Katalog ermöglichen kann. Genau da setzen wir an. Das ist ein Durchbruch im Reisevertrieb und der Beginn einer neuen Entwicklung, die wir gemeinsam vorantreiben werden. Bewegtbild und Sound eröffnen für das hoch emotionale Produkt Reise ganz neue Möglichkeiten.“

Zusammen mit Samsung Deutschland wird die DER Touristik den Concept Store weiter ausbauen. Der Startschuss für die Partnerschaft fiel bereits bei der Internationalen Funkausstellung IFA Berlin. Unter dem Motto „Discover the World“ wurde der DER Concept Store zum Touchpoint. Die Messe-Besucher konnten vor Ort nicht nur die neueste 360 Grad-Virtual Reality-Technik erleben, sondern auch gleich den nächsten Urlaub buchen.

« zurück zur vorherigen Seite