Datenschutzbestimmungen von Reiseveranstalter.com

» 1. Allgemein

Die Sicherheit und der Schutz der Daten der Reisenden ist Reiseveranstalter.com ein besonderes Anliegen. Ihre Daten sind die Grundlage für uns, einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Kunden. Die Kundendaten zu schützen und sie nur so zu nutzen, wie es unsere Kunden von uns erwarten, hat für uns höchste Priorität. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Mit der vorliegenden Datenschutzerklärung erfüllen wir die Auflagen gemäß TMG (Telemediengesetz), dem BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) sowie dem UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb). Hierbei verzichten wir auf die Speicherung all derjenigen Daten, die nicht ausschließlich zur Abwicklung der gebuchten Leistung erforderlich sind. Die Übermittlung von sensiblen Daten erfolgt generell verschlüsselt.

Im Folgenden führen wir aus, für welche konkrete Zwecke Reiseveranstalter.com Ihre Daten verarbeitet. Mit der Eingabe personenbezogener Daten im Web-Formular und der Absendung oder der schriftlichen, mündlichen oder fernmündlichen Übermittlung erklären Sie sich mit der beschriebenen Datennutzung einverstanden.

» 2. Datenerhebung- und verarbeitung

  • 2.1 Reiseveranstalter.com verwendet die im Rahmen der Buchung zur Verfügung gestellten Daten ausschließlich zur Abwicklung der gebuchten Leistungen.
  • 2.2 Zur Auftragsabwicklung speichert Reiseveranstalter.com personenbezogene Daten und gibt sie zu diesem Zweck ggf. an Dritte, wie den jeweiligen Vertragspartner (Reiseveranstalter, Fluggesellschaft, Hotel etc.), weiter. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität des Kunden auszumachen. Darunter fallen Informationen wie Adressdaten, Kontaktdaten, Geburtsdatum sowie Personal- oder Reisepassnummer. Die Erhebung der Geburtsdaten ist hierbei in bestimmten Fällen erforderlich, um sicherzustellen, dass Sie als Vertragspartner volljährig und damit geschäftsfähig sind sowie zur Errechnung des sich anhand des Alters aller Reiseteilnehmer ergebenden Reisepreises.
  • 2.3 Der Kunde kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung seiner Identität nutzen. Wenn der Kunde eine Reise bucht, fragen wir nach seinem Namen und anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt der freien Entscheidung des Kunden, ob er diese Daten eingibt. Die Angaben speichern wir auf geschützten Servern in Deutschland.
  • 2.4 Für die Übermittlung von Daten werden Dienstleister beauftragt, die auf Weisung von uns tätig werden und denen es gesetzlich und vertraglich untersagt ist, die Daten für eigene Zwecke zu nutzen.
  • 2.5 Bei der Verwaltung Ihrer persönlichen Daten sichern wir Ihnen rechtmäßigen Datenschutz zu. Über die zur Abwicklung der gebuchten Leistung erforderliche Weitergabe hinausgehend erhält keine fremde, dritte Partei Zugang zu Ihren Daten, sofern hierzu keine gesetzlich oder behördlich angeordnete Verpflichtung oder Ihre Einwilligung besteht. Dritte, die personenbezogene Daten im Rahmen der Abwicklung der gebuchten Leistung, Ihrer Einwilligung oder im gesetzlich gestatteten Umfang erhalten, sind ebenfalls an die Datenschutzgesetze gebunden. Dies gilt insbesondere für die Weitergabe personenbezogener Daten an den jeweiligen Vertragspartner (Reiseveranstalter, Fluggesellschaft, Hotel etc.) im Falle der Vermittlung einer Reiseleistung durch uns.
  • 2.6 Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken nutzen möchten, werden wir Sie immer vorab um Ihre ausdrückliche Einwilligung bitten („Double Opt-in Verfahren“). Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (im Folgenden: Newsletter) nur bei Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis.
  • 2.7 Reiseveranstalter.com weist ausdrücklich darauf hin, dass Nachrichten ohne werblichen Inhalt, die im Rahmen der Vertrags- oder sonstigen Geschäftsbeziehung mit dem Reisenden versendet werden, keinen Newsletter in diesem Sinne darstellen. Dazu zählen beispielsweise der Versand von Transaktions- und Servicemails mit technischen Hinweisen, Hinweise und Rückfragen zu Aufträgen und gebuchten Reisen, Hinweise zu Bewertungs- und Communityaktivitäten (z.B. bei Empfang privater Nachrichten oder Rückmeldungen zu Ihren Beiträgen) oder vergleichbare Nachrichten.
  • 2.8 Der Vertragstext wird gespeichert und kann auch nach Vertragsschluss noch eingesehen werden.
  • 2.9 Sie haben zu jeder Zeit das Recht, Ihre gespeicherten persönlichen Daten einzusehen. Hierfür wird Ihnen Reiseveranstalter.com auf Verlangen jederzeit über den bei Reiseveranstalter.com gespeicherten Datenbestand, vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen. Hierfür bitten wir um Mitteilung an: Reiseveranstalter.com c/o Triplemind GmbH, Berliner Straße 2, 63065 Offenbach am Main, E-Mail: info@reiseveranstalter.com.

» 3. Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

» 4. DoubleClick

Reiseveranstalter.com benutzt DoubleClick for Advertisers, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). DoubleClick setzt sog. „Cookies“, Textdateien, wenn Sie sich eine Anzeige ansehen oder auf einen Werbebanner von Reiseveranstalter.com klicken, der sich auf Partner-Webseiten befindet. Dies geschieht, um für Sie interessantere Banner anzuzeigen. Mit dem Cookie kann Reiseveranstalter.com bestimmte Daten zur Interaktion Ihres Browsers mit einer bestimmten Einblendung registrieren. Es wird außerdem erfasst, ob Sie eine Anzeige betrachtet, auf sie geklickt haben und ob es auf diesem Wege zu einer Buchung bei Reiseveranstalter.com gekommen ist. Die Daten werden anonymisiert erfasst und gespeichert und aus diesen Daten werden Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Nutzungsprofile werden jedoch nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. IP-Adressen werden unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Sollten Sie die Erfassung dieser Informationen nicht wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

» 5. Cookies

Um die Nutzung von Reiseveranstalter.com für Sie zu verbessern, verwenden wir, wie die meisten Internet-Dienste, sogenannte Cookies. Cookies sind ein Bestandteil der Browser-Software und speichern Angaben über Ihre Nutzung der Website auf Ihrer Festplatte. Das erlaubt uns, den Computer wiederzuerkennen, mit dem Sie Reiseveranstalter.com benutzen, herauszufinden, wodurch Kunden auf unsere Website gelangen, und ermöglicht eine stetige Optimierung unserer Website. Personenbezogene Daten werden hierdurch nicht erfasst.

Sie können Reiseveranstalter.com größtenteils auch ohne Cookies nutzen, aber die Benutzung wird komfortabler, wenn Cookies eingesetzt werden können. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jederzeit alle Cookies von Ihrer Festplatte löschen. Auch können Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, so dass Cookies nicht oder nur mit Ihrer Zustimmung akzeptiert werden.

» Widerspruch/Widerruf der Datennutzung und Kontaktdaten:

Sie können der oben genannten Nutzung und / oder Verarbeitung Ihrer Daten sowie dem Versand des Newsletters jederzeit durch Mitteilung an:

Reiseveranstalter.com
c/o Triplemind GmbH
Berliner Strasse 2
63065 Offenbach am Main
Deutschland
E-Mail: info@reiseveranstalter.com

widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt des Widerspruchs bzw. Widerrufs werden die hiervon betroffenen Daten nicht mehr genutzt und verarbeitet. Soweit Sie in den Erhalt eines Newsletters eingewilligt haben, können Sie diese Einwilligung zusätzlich über einen Link im jeweiligen Newsletter selbst widerrufen.

Unsere Kontaktdaten:

Reiseveranstalter.com
c/o Triplemind GmbH
Berliner Strasse 2
63065 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: +49 (0)69 823 676 70
Telefax: +49 (0)69 823 676 54

E-Mail: info@reiseveranstalter.com

Geschäftsführer: Mathias Ziegler
Handelsregister: Amtsgericht Offenbach am Main, HR B43729
Sitz der Gesellschaft: Offenbach am Main
UST-IdNr:: DE262259070